The Voice Staffel 13, Folge 8: Sprachschlachten, Rückblick, Updates (17. Oktober 2017)

The Voice Staffel 13, Folge 8: Sprachschlachten, Rückblick, Updates (17. Oktober 2017)

Eine allgemeine Ansicht des Sets von 'The Voice' ist in Culver City, Kalifornien, Freitag, 28. Oktober 2011, zu sehen. Die zweite Staffel von 'The Voice' wird am 5. Februar auf NBC Premiere haben. (AP Foto / Matt Sayles)

In The Voice, Staffel 13, Folge 8, sind die Teams gefestigt und die Sprachkämpfe sind in vollem Gange. Jeder Trainer muss zwei Teammitglieder gegeneinander antreten, aber nur einer kann die Ko-Runde erreichen. Doch bevor sie die Bühne betreten, trainieren die Richter sie mit Hilfe einiger der beliebtesten Sänger Amerikas.



The Voice, Staffel 13: Wie man sieht, TV-Infos

Zeitplan: 20 Uhr EST | NBC
Gastgeber: Carson Daly
Trainer: Adam Levine, Miley Cyrus, Jennifer Hudson und Blake Shelton



Sänger ab 15 Jahren verschiedener Genres wie Country, Pop, Folk und Soul durchlaufen Blind Auditions, Kampfrunden, Ko-Runden und eine Auswahl der Top 20 für die Live-Playoffs.

The Voice Staffel 13, Folge 8

Davon fleming und Maharasyi

[youtube = https: //www.youtube.com/watch? v = eZC2Qoempxw & w = 560 & h = 315]



Es war zwischen Davon und Maharasyi für Jennifers ersten Sprachkampf der Nacht. Die beiden Teilnehmer hatten die einmalige Gelegenheit, mit Jennifer und ihrem Kumpel Kelly Rowland zusammenzuarbeiten, als sie ihre Aufnahmen zu Whitney Houstons 'Ich bin dein Baby heute Abend' lieferten. Sie haben es auf der Bühne aus dem Park geworfen. Während Davon als das Kraftpaket bekannt ist, behauptete sich Maharasyi und tat alles genauso gut wie ihre Konkurrentin. Und nachdem alles gesagt und getan war, drückte Jennifer aus, wie stolz sie auf beide war. Aber nur einer konnte in die Ko-Runde vorrücken, und das war Davon.

Brandon Showell und Hannah Mrozak

[youtube = https: //www.youtube.com/watch? v = R6GH-KNnao4 & w = 560 & h = 315]

Adam war als nächster für seinen zweiten Stimmkampf an der Reihe. Er wollte sehen, wie Brandon und Hannah es herausfordern. Für ihr Duett wählte er 'Kaltes Wasser'. Adam wählte das Lied aus, weil er ihre Ad-lib-Fähigkeiten demonstrieren wollte. Joe Jonas, Adams Berater, war so beeindruckt von Brandon, dass er einen Teil seiner Stimme für sich selbst stehlen wollte. Aber er war auch voller Ehrfurcht vor Hannahs Fähigkeit, mit solcher Kontrolle hohe Töne zu singen. Ihr Auftritt auf der Bühne hatte das Publikum auf Trab, da sie mit einigen der herausforderndsten Noten wirklich eine Chance ergriffen haben. Für Adam sagte er, es würde darauf ankommen, von wem er nicht wegsehen könnte, und das war Hannah. Sie schlug diese unglaubliche Note gegen Ende des Liedes, das Adam sagte, er müsse belohnen.



Werbung

Dennis Drummond Mitchell Lee

[youtube = https: //www.youtube.com/watch? v = JM_xsUYobnc & w = 560 & h = 315]

Blakes Stars nahmen 'Mr. Jones.' Während der Proben haben Dennis und Mitcell wirklich gute Anweisungen von Blake und den Rascal Flats erhalten. Für Mitchell musste er seine Diktion verbessern, um sicherzustellen, dass er seine Worte klar aussprach. Dennis musste an seiner Sternenkraft arbeiten, da er es so gewohnt war, im Hintergrund zu schweben. Am Ende des Trainings strahlten die Jungs ein Selbstvertrauen aus, das keiner der Trainer zuvor gesehen hatte, und sie brachten das gleiche Charisma auf die Bühne. Alle Trainer waren erstaunt, aber Blake ging mit Mitchell. Dennis geht jedoch nirgendwo hin, weil Adam für den Diebstahl hereingestürzt ist.

Falls Du es verpasst hast

[youtube = https: //www.youtube.com/watch? v = IvnVY77svkU & w = 560 & h = 315]

Während der einstündigen Folge war nicht genug Zeit, um alle gegeneinander antreten zu sehen. Im Kampf zwischen Dave Crosby und Dylan Gerard ging Adam jedoch mit Dylan. Für das Duett mit Esera Tuaolo und Rebecca Bruner wählte Blake Esera, und für Chloe Kohanski und Ilianna Viramontes hielt Miley es mit Chloe in Bewegung. Schauen Sie sich die Montage oben an.

christie brinkley y billy joel hija

The Voice Staffel 13, Folge 7

Lucas Holliday und Meagan McNeal

Jennifer war zuerst auf und pflückte Lucas und Meagan Kopf an Kopf gehen. Die beiden Teilnehmer waren sehr überrascht, als sie eine Probe unter der Leitung von Jennifer und Kelly Rowland betraten. In Anlehnung an Bobby Browns 'My Prerogative' lernten die Sänger, wie man eine starke Präsentation liefert und gleichzeitig einen Weg findet, sich abzuheben. Als sie es zu den letzten Proben schafften, stießen ihre Stimmen zusammen. Also ermutigten Jennifer und Kelly sie, sich zurückzuziehen und ihre Talente zum Leuchten zu bringen. Als sie es auf die Bühne schafften, applaudierten alle Richter ihrer Energie und ihrem Selbstvertrauen. Aber am Ende war es Lucas, der Jennifer überzeugte.

Werbung

Moriah Formica und Shilo Gold

Miley bildete ihr All-Girl-Team und für ihre erste Kampfrunde war es das Moriah gegen Shilo . Um die beiden zu coachen, rief Miley ihren Vater Billy Ray Cyrus an. Das Vater-Tochter-Duo pingte voneinander ab, als sie wichtige Hinweise gaben, um jedem Teilnehmer zu helfen, sein stärkstes Vermögen herauszuholen. Nachdem Moriah und Shilo das Promi-Training erhalten hatten, das sie brauchten, war es Zeit zu kämpfen, und die beiden rockten die Bühne mit ihren großartigen Stimmen. Während Moriah mit ihrer Gitarre und ihrem makellosen Ton beeindruckte, begeisterte Shilo alle mit ihrer Bühnenpräsenz. Aber nur einer könnte in die nächste Runde vorrücken. Miley wählte den 16-jährigen Moriah aus.

Keisha Renee und Noah Mac

Blake wählte das Country-Trio The Rascal Flats als seine Berater, und zusammen trainierten sie Keisha Renee und Noah . Keisha Renee hat bereits viel Erfahrung in R & B und Pop, aber sie möchte in die Country-Industrie einsteigen. Und Noah, erst 17 Jahre alt, hat trotz seiner mangelnden Erfahrung eine solche Einzigartigkeit und Reinheit in seiner Stimme. Beide Teilnehmer haben so viel gelernt, aber Blake hielt Noah für den am besten verbesserten. Die beiden schafften es auf die Bühne und brachten Elvis Presleys 'Ich bin so einsam, dass ich weinen könnte' echte Reinheit und Ehrlichkeit. Sie verschmolzen perfekt miteinander und überwältigten sich nicht gegenseitig. Als es an der Zeit war, sich zu entscheiden, ging Blake mit Keisha Renee, aber Jennifer ließ Noah nicht davonkommen. Im letzten Moment machte sie einen Diebstahl und schnappte ihn für ihr Team.

Werbung

Chris Weaver und Kathrina Feigh

Jennifers Team war wieder da und diesmal, sagte sie Chris und Kathrina im Ring zusammen. Die beiden haben so starke Stimmen, aber Kathrina brauchte ein wenig Arbeit, um ihre Reichweite zu erkennen. Jennifer und Kelly drängten sie, Noten zu schlagen, vor denen sie Angst hatte, es zu versuchen, und sie halfen Chris, allmählich die kraftvollsten Momente des Songs aufzunehmen. Während ihrer letzten Probe hatten die beiden ein bisschen Probleme, als die beiden das Lied überwältigten, um bemerkt zu werden. Aber als sie die Bühne betraten, reduzierten sie sich und lieferten eine der besten Aufführungen der Nacht. Als es Zeit für eine Entscheidung war, ging Jennifer mit Chris. Gerade als Kathrina sich tränenreich verabschiedete, drückte Blake seinen Knopf für den Diebstahl.

Brooke Simpson und Sophia Bollman

Miley beschloss, ihre beiden größten Stimmen kämpfen zu lassen: Brooke und Sophia . Miley wollte sie Bob Dylans 'Du bist jetzt ein großes Mädchen' singen hören. Sie wählte das Lied, weil sie das Gefühl hatte, es sei für beide nicht in der Box. Sie und ihr Vater halfen ihnen, es sich zu eigen zu machen und sich persönlich mit dem Lied zu verbinden. Auf der Bühne vermischten sich die Sängerinnen, als wären sie Schwestern. Ihre Kameradschaft war offensichtlich, als sie die süße Melodie herausholten. Während Miley stolz auf beide war, ging sie mit Brooke weiter.

Adam Pearce und Whitney Fenimore

Endlich war Adam an der Reihe, sein Team vorzuführen. Er ging mit Adam und Whitney für seinen ersten Stimmkampf. Er engagierte die Hilfe von Joe Jonas, um sie für den Wettbewerb vorzubereiten. Beide Trainer holten das Beste aus jedem Sänger heraus. Während Adam einen Rocker-Ton trägt, hat Whitney eher einen Folk-Ton. Deshalb entschied er sich für 'Stop Dragging My Heart Around' von Stevie Nicks und Tom Petty. Für die Aufführung ließ er beide ihre Gitarrenfähigkeiten voll zur Geltung bringen. Und als sie ihre Leistung beendet hatten, wurde Adam getrampelt. Am Ende ergriff er eine weitere Chance auf Adam. Dann kam der Diebstahl von Miley und Blake. Sie haben sich gut geschlagen, aber Whitney hat Miley zu ihrem neuen Trainer gemacht.

Werbung

The Voice Staffel 13, Folge 6

Kristi Hoopes

Kristi bezeichnet sich selbst als 'das Hippieküken mit Swang'. Inspiriert vom Stil der 70er Jahre hat sie eine Nische für Country-Musik. Sie kommt aus Parker, Colorado, aber nach dem Abitur fuhr sie nach Murfreesboro, direkt außerhalb von Nashville, um ihre musikalischen Träume zu verwirklichen. Obwohl sie derzeit ein Musikgeschäftsstudium am College absolviert, ist es ihr wichtigstes Ziel, aufzutreten. Als sie es zu den Blind Auditions schaffte Sie begeisterte Blake, Jennifer und Adam . Während Adam und Jennifer argumentierten, dass sie aus der Box treten und sich ihren Teams anschließen sollte, entschied sie sich für Blake.

Michael Kite

Michael erinnert sich nicht, wann er anfing zu singen, aber sein Vater hat die Beweise durch alte Videobänder. Mit 12 Jahren bekam er seine erste Gitarre und innerhalb weniger Wochen brachte er sich selbst bei, ein Johnny Cash-Lied zu spielen. Sein Stil ist eine Fusion aus Motown Soul, R & B und Rock and Roll. Und als er auf die Bühne trat, Er zeigte seine einzigartige Fusion durch eine abgespeckte Version von Maroon 5s 'Sugar'. Es war ein Risiko, das er eingehen wollte, um Adam zu beeindrucken, und es funktionierte. Während alle Richter Michael liebten, war Adam der einzige, der sich umdrehte.

Jeremiah Miller

Singen ist nicht Jeremias einziges Talent . Er ist auch ein Athlet, der die ganze High School über gerungen hat. Der jüngste Absolvent, der die Nationalhymne in der Schule viele Male gesungen hat, stellt das College und andere Pläne auf Eis, um herauszufinden, ob er die nötigen Voraussetzungen hat, um es groß zu machen. Immerhin läuft Musik in seiner Familie. Seine Eltern sind in einer christlichen Rockband. Der 18-Jährige brachte seinen Charme und sein Charisma in die Auditions ein und erregte sofort die Aufmerksamkeit von Adam. Jennifer drehte sich kurz darauf um und die beiden begannen um das Talent zu kämpfen. Adam hätte sein Team fast gefestigt, aber Jennifer machte einen überzeugenden Pitch, dem Jeremiah nicht widerstehen konnte.

Werbung

Serina rae

Serina wurde von Anfang an von Selena inspiriert. Als Mexikanerin trat sie in die Fußstapfen des gefallenen Sterns und trat in Restaurants in ihrer Heimatstadt auf. Während ihr das Singen wichtig ist, ist es auch eine Option, sich dem Militär anzuschließen, da sich ihr Vater und ihr Bruder engagiert haben. Tatsächlich war sie kurz davor, die Papiere zu unterschreiben, um sich für die Marine anzumelden, kurz bevor sie von den Blind Auditions hörte. Sie hielt sie auf einer Bühne fest, aber mit den Richtern bis zu ihren letzten Entscheidungen waren die Richter nicht genug angefeuert, um sich umzudrehen.

Megan Rose

Für Megan ist die Familie sehr wichtig. Sie steht ihren Lieben sehr nahe, besonders ihrem Vater. Bevor Megan geboren wurde, wurde bei ihrem Vater Multiple Sklerose diagnostiziert. Aber sie bemerkte seine Symptome erst im Alter von 12 Jahren, als ihr klar wurde, dass er die Instrumente, die er liebte, nicht mehr spielen konnte. Megan will sie jetzt für ihren Vater ausfüllen und ihn stolz machen. Als Country-Künstlerin in San Francisco fiel es Megan schwer, sich in Kalifornien zurechtzufinden. Aber bei The Voice hat sie einen besseren Schuss. Adam und Miley hatten noch einen Platz in ihrem Team, aber am Ende Sie half Miley dabei, das erste rein weibliche Team in der Show zu gründen .

Gary Carpentier

Gary war ein Sportliebhaber in der Schule und machte sich auf den Weg zum Baseballfeld. Während es eine Leidenschaft für ihn war, kämpfte er sich durch die Schule. Das veranlasste ihn, neu zu bewerten, was er wirklich mit seinem Leben anfangen wollte, und das brachte ihn zum Singen. Er trat in Bars und Restaurants seiner Stadt auf, und dort traf er seine Verlobte Becky, die bei jedem Schritt an seiner Seite war. Er betrat die Bühne und Adam drehte sich sofort um. Sobald er es tat, Gary fing fast an zu weinen während des Liedes . Er schaffte es durch und half Adam, sein Team zu vervollständigen.

The Voice Staffel 13, Folge 5

Chloe Kohanski

Chloe dachte, sie sei dazu bestimmt, Englischlehrerin zu werden, aber auf halbem Weg durch das College. Sie konnte ihrer Leidenschaft für Musik nicht widerstehen . Als sie es ihren Eltern erzählte, versuchten sie, es ihr auszureden, unterstützten jedoch ihre Entscheidung, ihr Grundstudium abzubrechen. Nachdem sie einer Band beigetreten war und ein bisschen alleine geflogen war, machte sie sich auf den Weg zur The Voice Bühne. Sie sagte: 'Ich brauche jemanden, der glaubt, dass ich das kann.' Genau das glaubten die Richter, denn Miley, Jennifer und Blake kämpften für sie. Es war ein harter Kampf, aber Chloe entschied sich für Miley, die zufällig eines ihrer Idole ist.

Olivia May

Olivia zierte die Show als eine der jüngsten Teilnehmerinnen der Show mit 13 Jahren. Sie singt seit ihrer Kindheit und gewann an Popularität, als sie ein virales Video von Adeles 'Rolling in the Deep' veröffentlichte. Als gebürtige Oklahomaerin trat sie vor einigen Jahren sogar für Blake auf, als er in die Oklahoma Hall of Fame aufgenommen wurde. Das 4'11-Mädchen mit den großen Koteletts betrat furchtlos die Bühne, aber die Richter dachten, sie brauche etwas mehr Wachstum und Entwicklung. Keiner der beiden Trainer drehte ihre Stühle, ermutigte sie jedoch, weiter zu trainieren.

Dennis Drummond

Dennis hat eine Leidenschaft für Musik seit er jung war. Er brachte seine Talente an die Berkelee School of Music in Boston, und als er seinen Abschluss machte, packte er seine Koffer und zog nach Nashville, um eine bessere Chance auf Ruhm zu haben. Er fand etwas von dieser Star-Power, als er mit Adam Wakefield, einem ehemaligen The Voice-Kandidaten aus Staffel 10, einen Auftritt als Gitarrist bekam. Jetzt ist Dennis bereit, in seinen eigenen einzusteigen. Er zierte mit seiner Gitarre den Boden und schnallte eine Melodie heraus, die Adam dazu brachte, seinen Stuhl sofort umzudrehen. Blake kam bald darauf zu ihm und gewann den Zuschlag, Dennis in sein Team aufzunehmen.

Ignatious Carmouche

Ignatious schrieb The Voice Geschichte, als er der wurde erster Gewinner des Snapchat-Wettbewerbs der Show . Seine Vorlage schlug 20.000 andere aus. Als Sieger durfte er nach Los Angeles fliegen, eins zu eins mit Adam arbeiten und eine Chance auf die Blind Auditions haben. Der Minister und Musiker sagte, er habe vor den Richtern viel zu beweisen, und alle waren leicht beeindruckt von seiner schönen Kontrolle und seinem makellosen Falsett. Obwohl Adam sich nicht umdrehte, erkannte er ihn sofort und ließ Jennifer und Blake zurück, um es herauszuholen. Jennifer sagte, sie habe das Gefühl, Ignatious singe in ihrem Herzen und er antwortete: 'Ich war es.' Am Ende schnappte sich J Hud das Sternchen.

Rebecca Brunner

Rebecca kommt aus einer kleinen Stadt in Michigan hat aber großstadtträume . Sie singt seit ihrem 5. Lebensjahr und als sie älter wurde, zog sie nach Chicago. Sie ist tagsüber eine Kinderpflegerin und nachts eine Sängerin und bereit, nur einen Job zu erledigen. Sie ging vor die Richter und spielte 'Believer' von Imagine Dragons. Sie war auf dem Weg zu ihrer letzten Notiz, und in der allerletzten Sekunde war Blake der einzige, der seinen Stuhl für sie drehte.

Brandon Brown

Mit 19 Jahren ist Brandon Geigenlehrer in Harlem. Aber als er in der Schule war, hat er nicht sehr gute Leistungen erbracht. Bis er Musik fand. Er war besessen von der Geige und kam drei Stunden am Tag nach Hause, um zu üben. Jetzt er möchte die Gelegenheit haben, seine Koteletts zu perfektionieren genauso wie er seine Geigenfähigkeiten perfektioniert hat. Er entschied sich dafür, Ray Charles ''Georgia' zu singen und warf es aus dem Park. Seine samtige, seelenvolle Stimme hat Jennifer, Adam und Blake umgehauen. Jennifer lieferte sich einen guten Kampf und hatte ihn fast in der Tasche. Aber in einer Handlung ging Brandon tatsächlich mit Adam.

Nathan Graham

Nathan stammt aus Chicago und betrat die Bühne mit einem so einzigartigen Stil. Der Künstler mischte Folk, Rock, Bohemian und Country und gab bekannt, dass er seit 14 Jahren Gitarre spielt. Derzeit tritt er in einer Rockband auf und unterrichtet junge Studenten in Musik. Der James Harden-Look brachte sein Instrument mit auf die Bühne, als er abrockte. Trotz seiner Bemühungen waren die Richter nicht bewegt genug, um ihre Knöpfe zu drücken. Während sie ihm gratulierten, dass er es zu den Blind Auditions geschafft hatte, sagten sie alle, dass es ihnen schwer fiel, die Klarheit seiner Stimme durch die Rauheit zu hören.

Whitney Fenimore

Whitney kann sich an die erste Kassette erinnern, die sie gekauft hat. Es war Hansons 'MMMBop'. Sie begann in der Kirche zu singen und schloss sich einigen christlichen Gruppen an. Aber sie wollte ihr Sortiment erweitern, um Menschen in einer Vielzahl von Bevölkerungsgruppen zu erreichen. Also zog sie nach Los Angeles, um Musik auszuprobieren. Als ihre Karriere weiter schrumpfte, wirkte sich dies auf ihre geistige Verfassung aus und verursachte Panikattacken. Nachdem sie eine Pause gemacht hatte, fühlte sie sich stark genug, um auf The Voice zu gehen, und sie machte eine fantastische Wiedergabe von Drakes 'We are Going Home'. Sie ging zu Mileys Team.

Ilianna Viramontes

Ilianna hat es immer geliebt zu singen , aber sie machte einen Umweg während der High School. Sie war Turnerin und Cheerleaderin, wurde aber immer wieder zur Musik zurückgeführt. Nach einem Besuch in der Carnegie Hall hatte sie sich entschieden. Illiana wurde vertont. Als sie es zu The Voice schaffte, gab sie zu, dass sie zum ersten Mal alleine geflogen war, weil sie immer in Chören gesungen hatte. Sie verpasste sogar ihren Highschool-Abschluss zum Vorsprechen. Miley und Blake waren begeistert von ihrem Können, aber nur einer konnte sie in ihrem Team haben. Es war Miley.

Meagan McNeal

Meagan wusste genau, wann sie Musik ernst nehmen wollte. Nachdem sie während ihrer ersten Jam-Session mit ihren Freunden bezahlt wurde, wurde sie verkauft. Sie begann in Bands und auf Hochzeiten in Chicago zu singen. Aber The Voice ist die größte Chance, die die Mutter hatte. Sie betrat die Bühne mit einem funky Remix von The Weeknds 'Ich kann mein Gesicht nicht fühlen'. Ihre Leistung erregte die Aufmerksamkeit von Jennifer und als einzige Richterin, die ihren Stuhl drehte, schnappte sich J Hud Meagan für ihr Team.

Jon Mero

Jon stammt ursprünglich aus Iowa, zog aber nach Atlanta, um seine Musikkarriere fortzusetzen. Er wurde zum ersten Mal zum Singen inspiriert, nachdem er Whitney Houston in 'The Preacher's Wife' gesehen hatte, und seitdem tritt er auf. Er gründete seine eigene Band und sang für eine Firmenband für Hochzeiten und Arbeitsveranstaltungen. Mit solcher Zuversicht betrat er die Bühne. Jennifer sagte, sie fühle sich wie bei seinem Konzert und Adam sagte, Musikalität sei in seiner DNA. Obwohl alle vier Trainer ihre Knöpfe drückten, entschied er sich für Adam.

rebajas de viernes negro de apple watch

The Voice Staffel 13, Folge 4

Anthony Alexander

Anthony war schon einmal bei 'The Voice', aber es ist nicht so, wie Sie vielleicht denken. Sein Vater hat hinter den Kulissen an einer Reihe von Shows gearbeitet, darunter 'Little Big Shots' und 'The Voice', also ist Anthony seit Jahren am Set. Aber er wollte sich nicht auf seinen Vater stützen, um seine Träume wahr werden zu lassen. Er schnappte sich ein Vorsprechen ganz alleine. Als er es auf die Bühne schaffte, er sang Donald Glovers 'Redbone' und beeindruckte Adam, Miley und Jennifer mit seinem schönen und einzigartigen Falsett. Als es darum ging, einen Richter auszuwählen, entschied er sich für Adam.

Sophia Bollman

Sophia hat sich so lange mit Musik beschäftigt, wie sie sich erinnern kann. Sie war Teil von Kids Rock Free, einer Organisation, die jungen Kindern beibringt, wie man Instrumente spielt und Bands gründet. Sie trat sogar vor Gene Simmons von K.I.S.S. auf, der ihr kurz vor ihrem blinden Vorsprechen eine spezielle Videobotschaft schickte. Sie sang Kelly Clarksons 'Invisible' und zwei Richter waren beeindruckt genug, um ihre Knöpfe zu drücken. Während Miley und Blake, von denen sie sagte, dass sie einen wirklich guten Tag machen würden, jeweils einen ziemlich guten Kampf führten, wählte sie Miley aus.

Jessica Rowboat

Jessica und ihre Familie zogen von Indien nach Amerika, um ein besseres Leben zu führen. Während ihre Eltern klassische indische Musiker waren, als sie jünger waren, gaben sie es auf, als sie es nach Amerika schafften. Aber das ist es, von dem Jessica ihre Talente bekommen hat und sie hat ihre Gaben stark verfolgt. Sie spielte John Lennons 'Imagine'. Ihre Stimme war super anders und „cool“, beschrieb Miley, aber keiner der Richter war bewegt genug, um sich umzudrehen. Sie alle fanden sie großartig, wollten aber mehr Energie und Leidenschaft von ihrer Leistung.

Karli Webster

Karli hat 'gesungen, seit sie sprechen konnte'. Sie begann mit Klavierstunden und trainierte im Alter von 3 bis 18 Jahren. Sie nahm sogar an Wettbewerben im ganzen Land teil und gewann acht davon. Dann fand sie ihre Stimme. Beeinflusst von den Musikerinnen der 70er Jahre, zog sie sie an, um ihre Kunst zu gestalten. Und es zeigte sich wirklich auf der Bühne. Sie sang ein Lied von Karli Simon , die Sängerin, nach der sie benannt wurde, und rockte es. Sie gewann schnell Miley und Adam, ging aber mit Miley.

Stephan Marcellus

Stephan hat tatsächlich seinen Anfang in der Kinderpsychologie gemacht. Er besuchte das College für Jugend- und Kinderstudien, aber als er seinen Abschluss machte, wurde ihm klar, dass er mit seiner Musik einen Einfluss auf die Welt haben wollte. Obwohl seine Familie zunächst verblüfft war, unterstützten sie seine Träume voll und ganz. Als er die Bühne betrat, er stolperte fast sofort über die Notiz fand aber schnell seinen Stand mit seiner kraftvollen Stimme. Glücklicherweise hielt das Fummeln Jennifer nicht davon ab, ihren Knopf zu drücken. Stephan ging zu ihrem Team.

Emily Luther

Emily nennt sich einen musikalischen Nerd . Schon in jungen Jahren nahm sie Musiktheater auf und machte sich auf den Weg zur Berkelee School of Music in Boston. Sie beschloss jedoch, nach Kalifornien zu ziehen, um ihre Karriere zu starten. Sie landete Backup-Auftritte mit Leuten wie Dionne Warwick und Yolanda Adams und erzielte schließlich einen Plattenvertrag. Führungskräfte in ihrem Team waren jedoch mehr daran interessiert, ihr Aussehen zu ändern, als sich auf ihre Talente zu konzentrieren. Also ging sie nach Hause und beschloss, The Voice zu übernehmen. Es hat zu ihren Gunsten geklappt, denn Adam, Jennifer und Blake haben sich alle für sie umgedreht. Am Ende wollte sie Adam auf ihrer Seite haben.

The Voice Staffel 13, Folge 3

Adam Cunningham

Adam zog absichtlich nach Nashville, um eine Karriere in der Musik zu verfolgen. Während er auf seinen Moment wartete, um zu glänzen, trat er als Studiosänger auf, um für seine Familie zu sorgen. Seine Frau und seine Tochter, die erst letztes Jahr geboren wurden, sind seine größten Inspirationen. Und als er die Bühne betrat, zeigte er, wie talentiert er mit seinem ist gigantische Stimme . Er begeisterte alle Richter, aber er vertraute ganz auf Blake.

Hannah Mrozak

Hannah hat seit ihrem 13. Lebensjahr eine Leidenschaft für das Singen. Während es immer ein Traum von ihr war, eine professionelle Sängerin zu werden, begann die 18-Jährige, ihre Talente noch stärker zu verfolgen, nachdem ihr Bruder Selbstmord begangen hatte. Als sie es auf die Bühne schaffte, Sie sang 'Starving' von Hailee Steinfield & Gray und hat alle mit ihrer fantastischen Stimme umgehauen. Adam, Jennifer und Shelton drehten sich alle nur Sekunden um ihre Leistung, aber wenn es um die Auswahl eines Trainers ging, ging sie mit Adam.

Shilo Gold

Shilo stammt aus einer Familie von Sängern, da ihr Vater einige ziemlich beeindruckende Koteletts hat. Er gab sie an sie weiter und verfolgte ihre Karriere, indem er zum Berkelee College of Music in Boston ging. Aber nach drei Semestern beschloss sie, „die Welt zu sehen und Musik zu teilen“. Shilo buchte 85 Shows in sieben Ländern und war ihr eigener Manager machte sich auf den Weg zu 'The Voice'. Als sie sich ihren letzten Notizen näherte, drehten sich Miley und Jennifer in letzter Sekunde um und Shilo ging mit Miley.

Samantha Rios

Samantha ist kein Fremder in der Aufführung. Mit ihren spanischen und seelischen Einflüssen wirbt sie seit ihrem 3. Lebensjahr mit ihrer Stimme um Menschenmengen. Und sie hat bereits eine große Fangemeinde, zu der auch der frühere Präsident Barack Obama gehört. Sie sang während seiner Präsidentschaft zusammen mit den Kindern des Gospelchors ein Solo für ihn. Für The Voice ging sie mit 'Something's Got A Hold On Me' von Christina Aguilera. Sie schlug mit ihrer starken Stimme große Töne, aber keiner der Richter drehte sich um. Während sie bewegt wurden, denken alle, dass sie etwas mehr Erfahrung braucht. Aber sie ermutigten sie, zurückzukommen.

Noah Mac

Mit nur 17 Jahren hat Noah bereits einige ziemlich schwere Erfahrungen gemacht. Im Alter von 8 Jahren verlor er seine ältere Schwester mit 19 Jahren an Hirnkrebs. Obwohl er wusste, dass er ein Geschenk hatte, wusste seine Familie es nicht, bis er zum ersten Mal bei ihrer Beerdigung auftrat. Seitdem geht er seinem Traum nach und verwandelt seinen Garten in ein Studio. Und er hat bereits eine EP aufgenommen. Er betrat die Bühne und es war zwischen Blake und Jennifer, nachdem er mit dem Singen fertig war. Blake setzte sich mit diesem durch.

Davon Fleming

Davon hat eine harte Erziehung hinter sich und ist in den Hauben von Baltimore aufgewachsen. Aber seine Familie hat ihn immer auf dem Boden gehalten. Während er viele Einflüsse hat, ist sein größter seine Mutter. Er wollte im Alter von 3 Jahren singen, nachdem er ihre kraftvolle Stimme bemerkt hatte. Seine eigenen Talente haben ihm geholfen, Auftritte als Anbetungsleiter für mehrere Kirchen zu ergattern. Auf der Voice-Bühne hat er es absolut gerockt. Alle vier Trainer drückten ihre Knöpfe, aber er verband sich am meisten mit Jennifer, als sie Whitney Houstons 'Ich werde dich immer lieben' zusammen sangen.

Kathrina Feigh

Im Alter von 9 Jahren zog Kathrina mit ihrer Familie von den Philippinen nach Los Angeles. Obwohl ihre Eltern ihre Träume nicht verwirklichen konnten, wollten sie sicherstellen, dass Kathrina dies in Amerika konnte. Ihre Eltern wollten, dass sie eine Karriere im medizinischen Bereich anstrebt, aber als sie in ihrem ersten High-School-Musical auftrat, fing sie den Gesangsproblem auf und ging stattdessen danach. Sie zierte die The Voice-Bühne, um mit „Big White Room“ zu blenden. In der allerletzten Sekunde drehten Jennifer und Blake ihre Stühle und Kathrina ging mit Jennifer.

Addison Agent

Addison wurde buchstäblich in die Musik hineingeboren. Ihr Vater besitzt einen Plattenladen, daher war sie ihr ganzes Leben lang von einer Vielzahl von Musikern umgeben. Mit 16 Jahren stieg sie zum ersten Mal in ein Flugzeug, um die The Voice-Bühne im Sturm zu erobern, und genau das tat sie. Singen 'Jolene' Sie hat Adam und Miley mit ihrer alternativen Volksmusik fast sofort umgehauen. Als es darauf ankam, ihre endgültige Entscheidung zu treffen, ging sie mit Miley.

Myles Frost

Myles 'musikalische Talente waren ein Geheimnis, bis er für seine Großmutter ohne Ausbildung ein Lied aus dem Radio auf dem Klavier spielte. Bald darauf nahm er vier weitere Instrumente in die Hand, darunter Saxophon und Trompete, und begann, an seiner Stimme zu arbeiten. Für die Blind Auditions sang der 17-Jährige Stevie Wonders 'My Cherie Amour', aber keiner der Richter drehte den Stuhl. Sie erklärten, dass sie die Nerven und die Jugend in seiner Stimme hörten, aber sie alle ermutigten ihn, zurückzukehren.

Moriah Formica

Moriah ist ein Rocker . Seit ihrem neunten Lebensjahr singt sie und nimmt seit ihrem elften Lebensjahr Gesangsunterricht. Ihr Talent war so erstaunlich, dass Michael Sweet von Stryper sie bemerkte und sie bat, ein Lied auf seinem Album zu singen, das auf Platz 1 der US-amerikanischen Musik erschien Diagramme. Sie hat es absolut getötet, als jeder Trainer ihren Knopf für sie drückte. Ihre Wiedergabe von 'Crazy On You' hatte alle Füße. Und die Richter mussten ihr Bestes geben, um sie in ihr Team zu holen. Miley setzte sich durch.

The Voice Staffel 13, Folge 1, Teil 1 und 2

Chris Weaver

Chris war zuerst auf . Er enthüllte, dass er tagsüber ein Anbetungsleiter und nachts eine Drag Queen war, aber dies war nicht sein erstes Mal, dass er für Jennifer Hudson sang. Vor zwei Jahren trat er vor ihr auf und sie war so beeindruckt, dass sie ihren Schuh auf die Bühne warf, eines der ultimativen Komplimente. J Hud tat es erneut, als Chris die The Voice-Bühne betrat, um Otis Reddings 'Try A Little Tenderness' zu singen. Tatsächlich waren alle Trainer umgehauen und zwangen Chris, zwischen allen vier zu wählen. Am Ende konnte er seine Chemie mit Jennifer nicht leugnen.

Esera Tuaolo

Wenn Sie dachten, Esera kommt Ihnen bekannt vor, hatten Sie Recht. Der Hawaiianer ist in den großen Ligen nichts Neues. Er spielte 9 Jahre in der NFL und verlieh seine Talente den Atlanta Falcons und Minnesota Vikings. Während seiner Zeit im Profifußball zeigte er der Welt, dass er schwul war und erinnerte sich daran, wie frei er sich fühlte. Er wollte das wieder fühlen, indem er auf seine klopfte zweites Geschenk: singen . Und die Trainer Jennifer und Blake waren froh, dass er es tat. Er endete mit Blake.

Brandon Showell

Brandon hat gesungen so lange er sich erinnern kann, aber seine Englischschüler der 7. Klasse wussten das bis jetzt nicht. Er begann als Kreuzfahrt-Sänger, nahm aber einen Job als Mittelschullehrer an. Jetzt ist er bereit, seiner wahren Leidenschaft nachzugehen, und Adam, Miley und Jennifer liebten ihn. Sie alle drückten ihre Knöpfe. Aber als es Zeit war zu wählen, wählte er Adam aus.

Lucas Holliday

Lucas verbringt die meiste Zeit seiner Zeit als Kassierer bei einem Dollar General, aber er würde es viel lieber tun Präsentieren Sie seine Stimme der Welt . Er wurde zum ersten Mal bekannt, als ein Kunde ihn beim Singen eines Maxwell-Songs aufzeichnete und auf YouTube hochlud. Maxwell bemerkte es und lud ihn zu einer Show ein. Während sich bald darauf einige Gelegenheiten ergaben, suchte Lucas immer noch nach der perfekten Chance, ein Star zu werden, was ihn zu The Voice führte. Er überzeugte Jennifer mit seiner unerwarteten Seele und ging automatisch zu ihrem Team, da sie die einzige war, die sich umdrehte.

Keisha Renee

Keisha ist kein Fremder in der Musikindustrie. Sie trat als Backup-Sängerin für Nicki Minaj auf. Aber ihre größte Leistung war ihre Tochter. Sie hatte aufgrund ihrer Fettleibigkeit und ihres Diabetes eine Hochrisikoschwangerschaft, verlor jedoch bei der Geburt ihres Babys an Gewicht. Sie sagte, ihre Tochter habe ihr Leben gerettet. Jetzt ist sie bereit dazu nimm ihre Träume an frontal als Country-Sänger. Alle drehten sich für sie um, aber sie ging wegen seiner Landwurzeln mit Black.

Maharasyi

Maharasyi hat im Blut gesungen. Ihre Tante war eine berühmte Sängerin in Indonesien und wurde als 'Whitney Houston' des Landes beschrieben. Maharasyi hatte die gleiche Gelegenheit und schnappte sich dort einen Plattenvertrag. Aber Indonesien war zu weit von seiner Familie entfernt, und so zog sie zurück in ihre Heimat. Sie betrat die Bühne, um zu singen Chaka Khans 'Sag mir etwas Gutes' und begeisterte sowohl Jennifer als auch Miley. Jennifer trainierte Maharasyi direkt auf der Bühne und überzeugte sie schließlich.

Die Voice-Ergebnisse führen zu Live-Playoffs

In The Voice, Staffel 13, Folge 7, werden die Teams endlich gefestigt und die Sprachkämpfe beginnen. Jeder Trainer muss zwei Teammitglieder gegeneinander antreten, aber nur einer kann die Ko-Runde erreichen. Doch bevor sie die Bühne betreten, trainieren die Richter sie mit Hilfe einiger der beliebtesten Sänger Amerikas.

The Voice, Staffel 13: Wie man sieht, TV-Infos

Zeitplan: 20 Uhr EST | NBC
Gastgeber: Carson Daly
Trainer: Adam Levine, Miley Cyrus, Jennifer Hudson und Blake Shelton

Sänger ab 15 Jahren verschiedener Genres wie Country, Pop, Folk und Soul durchlaufen Blind Auditions, Kampfrunden, Ko-Runden und eine Auswahl der Top 20 für die Live-Playoffs.

The Voice Staffel 13, Folge 7

Lucas Holliday und Meagan McNeal

Jennifer war als erste auf und wählte Lucas und Meagan aus, um gegeneinander anzutreten. Die beiden Teilnehmer waren sehr überrascht, als sie eine Probe unter der Leitung von Jennifer und Kelly Rowland betraten. In Anlehnung an Bobby Browns 'My Prerogative' lernten die Sänger, wie man eine starke Präsentation liefert und gleichzeitig einen Weg findet, sich abzuheben. Als sie es zu den letzten Proben schafften, stießen ihre Stimmen zusammen. Also ermutigten Jennifer und Kelly sie, sich zurückzuziehen und ihre Talente zum Leuchten zu bringen. Als sie es auf die Bühne schafften, applaudierten alle Richter ihrer Energie und ihrem Selbstvertrauen. Aber am Ende war es Lucas, der Jennifer überzeugte.

Moriah Formica und Shilo Gold

Miley bildete ihr All-Girl-Team und für ihre erste Kampfrunde war es Moriah gegen Shilo. Um die beiden zu coachen, rief Miley ihren Vater Billy Ray Cyrus an. Das Vater-Tochter-Duo pingte voneinander ab, als sie wichtige Hinweise gaben, um jedem Teilnehmer zu helfen, sein stärkstes Vermögen herauszuholen. Nachdem Moriah und Shilo das Promi-Training erhalten hatten, das sie brauchten, war es Zeit zu kämpfen, und die beiden rockten die Bühne mit ihren großartigen Stimmen. Während Moriah mit ihrer Gitarre und ihrem makellosen Ton beeindruckte, begeisterte Shilo alle mit ihrer Bühnenpräsenz. Aber nur einer könnte in die nächste Runde vorrücken. Miley wählte den 16-jährigen Moriah aus.

Keisha Renee und Noah Mac

Blake wählte das Country-Trio The Rascal Flats als seine Berater und zusammen trainierten sie Keisha Renee und Noah. Keisha Renee hat bereits viel Erfahrung in R & B und Pop, aber sie möchte in die Country-Industrie einsteigen. Und Noah, erst 17 Jahre alt, hat trotz seiner mangelnden Erfahrung eine solche Einzigartigkeit und Reinheit in seiner Stimme. Beide Teilnehmer haben so viel gelernt, aber Blake hielt Noah für den am besten verbesserten. Die beiden schafften es auf die Bühne und brachten Elvis Presleys 'Ich bin so einsam, dass ich weinen könnte' echte Reinheit und Ehrlichkeit. Sie verschmolzen perfekt miteinander und überwältigten sich nicht gegenseitig. Als es an der Zeit war, sich zu entscheiden, ging Blake mit Keisha Renee, aber Jennifer ließ Noah nicht davonkommen. Im letzten Moment machte sie einen Diebstahl und schnappte ihn für ihr Team.

Chris Weaver und Kathrina Feigh

Jennifers Team war wieder da und dieses Mal setzte sie Chris und Kathrina zusammen in den Ring. Die beiden haben so starke Stimmen, aber Kathrina brauchte ein wenig Arbeit, um ihre Reichweite zu erkennen. Jennifer und Kelly drängten sie, Noten zu schlagen, vor denen sie Angst hatte, es zu versuchen, und sie halfen Chris, allmählich die kraftvollsten Momente des Songs aufzunehmen. Während ihrer letzten Probe hatten die beiden ein bisschen Probleme, als die beiden das Lied überwältigten, um bemerkt zu werden. Aber als sie die Bühne betraten, reduzierten sie sich und lieferten eine der besten Aufführungen der Nacht. Als es Zeit für eine Entscheidung war, ging Jennifer mit Chris. Gerade als Kathrina sich tränenreich verabschiedete, drückte Blake seinen Knopf für den Diebstahl.

Brooke Simpson und Sophia Bollman

Miley beschloss, ihre beiden größten Stimmen kämpfen zu lassen: Brooke und Sophia. Miley wollte sie Bob Dylans 'Du bist jetzt ein großes Mädchen' singen hören. Sie wählte das Lied, weil sie das Gefühl hatte, es sei für beide nicht in der Box. Sie und ihr Vater halfen ihnen, es sich zu eigen zu machen und sich persönlich mit dem Lied zu verbinden. Auf der Bühne vermischten sich die Sängerinnen, als wären sie Schwestern. Ihre Kameradschaft war offensichtlich, als sie die süße Melodie herausholten. Während Miley stolz auf beide war, ging sie mit Brooke weiter.

Adam Pearce und Whitney Fenimore

Endlich war Adam an der Reihe, sein Team vorzuführen. Er ging mit Adam und Whitney zu seinem ersten Stimmkampf. Er engagierte die Hilfe von Joe Jonas, um sie für den Wettbewerb vorzubereiten. Beide Trainer holten das Beste aus jedem Sänger heraus. Während Adam einen Rocker-Ton trägt, hat Whitney eher einen Folk-Ton. Deshalb entschied er sich für 'Stop Dragging My Heart Around' von Stevie Nicks und Tom Petty. Für die Aufführung ließ er beide ihre Gitarrenfähigkeiten voll zur Geltung bringen. Und als sie ihre Leistung beendet hatten, wurde Adam getrampelt. Am Ende ergriff er eine weitere Chance auf Adam. Dann kam der Diebstahl von Miley und Blake. Sie haben sich gut geschlagen, aber Whitney hat Miley zu ihrem neuen Trainer gemacht.

The Voice Staffel 13, Folge 6

Kristi Hoopes

Kristi bezeichnet sich selbst als 'das Hippieküken mit Swang'. Inspiriert vom Stil der 70er Jahre hat sie eine Nische für Country-Musik. Sie kommt aus Parker, Colorado, aber nach dem Abitur fuhr sie nach Murfreesboro, direkt außerhalb von Nashville, um ihre musikalischen Träume zu verwirklichen. Obwohl sie derzeit ein Musikgeschäftsstudium am College absolviert, ist es ihr wichtigstes Ziel, aufzutreten. Als sie es zu den Blind Auditions schaffte, begeisterte sie Blake, Jennifer und Adam. Während Adam und Jennifer argumentierten, dass sie aus der Box treten und sich ihren Teams anschließen sollte, entschied sie sich für Blake.

Michael Kite

Michael erinnert sich nicht, wann er anfing zu singen, aber sein Vater hat die Beweise durch alte Videobänder. Mit 12 Jahren bekam er seine erste Gitarre und innerhalb weniger Wochen brachte er sich selbst bei, ein Johnny Cash-Lied zu spielen. Sein Stil ist eine Fusion aus Motown Soul, R & B und Rock and Roll. Und als er auf die Bühne trat, zeigte er seine einzigartige Fusion, indem er eine abgespeckte Version von Maroon 5s 'Sugar' aufführte. Es war ein Risiko, das er eingehen wollte, um Adam zu beeindrucken, und es funktionierte. Während alle Richter Michael liebten, war Adam der einzige, der sich umdrehte.

Jeremiah Miller

Singen ist nicht Jeremias einziges Talent. Er ist auch ein Athlet, der die ganze High School über gerungen hat. Der jüngste Absolvent, der die Nationalhymne in der Schule viele Male gesungen hat, stellt das College und andere Pläne auf Eis, um herauszufinden, ob er die nötigen Voraussetzungen hat, um es groß zu machen. Immerhin läuft Musik in seiner Familie. Seine Eltern sind in einer christlichen Rockband. Der 18-Jährige brachte seinen Charme und sein Charisma in die Auditions ein und erregte sofort die Aufmerksamkeit von Adam. Jennifer drehte sich kurz darauf um und die beiden begannen um das Talent zu kämpfen. Adam hätte sein Team fast gefestigt, aber Jennifer machte einen überzeugenden Pitch, dem Jeremiah nicht widerstehen konnte.

Serina rae

Serina wurde von Anfang an von Selena inspiriert. Als Mexikanerin trat sie in die Fußstapfen des gefallenen Sterns und trat in Restaurants in ihrer Heimatstadt auf. Während ihr das Singen wichtig ist, ist es auch eine Option, sich dem Militär anzuschließen, da sich ihr Vater und ihr Bruder engagiert haben. Tatsächlich war sie kurz davor, die Papiere zu unterschreiben, um sich für die Marine anzumelden, kurz bevor sie von den Blind Auditions hörte. Sie hielt sie auf einer Bühne fest, aber mit den Richtern bis zu ihren letzten Entscheidungen waren die Richter nicht genug angefeuert, um sich umzudrehen.

Megan Rose

Für Megan ist die Familie sehr wichtig. Sie steht ihren Lieben sehr nahe, besonders ihrem Vater. Bevor Megan geboren wurde, wurde bei ihrem Vater Multiple Sklerose diagnostiziert. Aber sie bemerkte seine Symptome erst im Alter von 12 Jahren, als ihr klar wurde, dass er die Instrumente, die er liebte, nicht mehr spielen konnte. Megan will sie jetzt für ihren Vater ausfüllen und ihn stolz machen. Als Country-Künstlerin in San Francisco fiel es Megan schwer, sich in Kalifornien zurechtzufinden. Aber bei The Voice hat sie einen besseren Schuss. Adam und Miley hatten noch einen Platz in ihrem Team, aber am Ende half sie Miley, das erste rein weibliche Team in der Show zu gründen.

Gary Carpentier

Gary war ein Sportliebhaber in der Schule und machte sich auf den Weg zum Baseballfeld. Während es eine Leidenschaft für ihn war, kämpfte er sich durch die Schule. Das veranlasste ihn, neu zu bewerten, was er wirklich mit seinem Leben anfangen wollte, und das brachte ihn zum Singen. Er trat in Bars und Restaurants seiner Stadt auf, und dort traf er seine Verlobte Becky, die bei jedem Schritt an seiner Seite war. Er betrat die Bühne und Adam drehte sich sofort um. Sobald er es tat, fing Gary fast an zu weinen während des Liedes. Er schaffte es durch und half Adam, sein Team zu vervollständigen.

The Voice Staffel 13, Folge 5

Chloe Kohanski

Chloe dachte, sie sei dazu bestimmt, Englischlehrerin zu werden, aber nach der Hälfte des Studiums konnte sie ihrer Leidenschaft für Musik nicht widerstehen. Als sie es ihren Eltern erzählte, versuchten sie, es ihr auszureden, unterstützten jedoch ihre Entscheidung, ihr Grundstudium abzubrechen. Nachdem sie einer Band beigetreten war und ein bisschen alleine geflogen war, machte sie sich auf den Weg zur The Voice Bühne. Sie sagte: 'Ich brauche jemanden, der glaubt, dass ich das kann.' Genau das glaubten die Richter, denn Miley, Jennifer und Blake kämpften für sie. Es war ein harter Kampf, aber Chloe entschied sich für Miley, die zufällig eines ihrer Idole ist.

Olivia May

Olivia zierte die Show als eine der jüngsten Teilnehmerinnen der Show mit 13 Jahren. Sie singt seit ihrer Kindheit und gewann an Popularität, als sie ein virales Video von Adeles 'Rolling in the Deep' veröffentlichte. Als gebürtige Oklahomaerin trat sie vor einigen Jahren sogar für Blake auf, als er in die Oklahoma Hall of Fame aufgenommen wurde. Das 4'11-Mädchen mit den großen Koteletts betrat furchtlos die Bühne, aber die Richter dachten, sie brauche etwas mehr Wachstum und Entwicklung. Keiner der beiden Trainer drehte ihre Stühle, ermutigte sie jedoch, weiter zu trainieren.

Dennis Drummond

Dennis steht mit 6: 8 und hat seit seiner Jugend eine Leidenschaft für Musik. Er brachte seine Talente an die Berkelee School of Music in Boston, und als er seinen Abschluss machte, packte er seine Koffer und zog nach Nashville, um eine bessere Chance auf Ruhm zu haben. Er fand etwas von dieser Star-Power, als er mit Adam Wakefield, einem ehemaligen The Voice-Kandidaten aus Staffel 10, einen Auftritt als Gitarrist bekam. Jetzt ist Dennis bereit, in seinen eigenen einzusteigen. Er zierte mit seiner Gitarre den Boden und schnallte eine Melodie heraus, die Adam dazu brachte, seinen Stuhl sofort umzudrehen. Blake kam bald darauf zu ihm und gewann den Zuschlag, Dennis in sein Team aufzunehmen.

Ignatious Carmouche

Ignatious schrieb The Voice Geschichte, als er der erste Gewinner des Snapchat-Wettbewerbs der Show wurde. Seine Vorlage schlug 20.000 andere aus. Als Sieger durfte er nach Los Angeles fliegen, eins zu eins mit Adam arbeiten und eine Chance auf die Blind Auditions haben. Der Minister und Musiker sagte, er habe vor den Richtern viel zu beweisen, und alle waren leicht beeindruckt von seiner schönen Kontrolle und seinem makellosen Falsett. Obwohl Adam sich nicht umdrehte, erkannte er ihn sofort und ließ Jennifer und Blake zurück, um es herauszuholen. Jennifer sagte, sie habe das Gefühl, Ignatious singe in ihrem Herzen und er antwortete: 'Ich war es.' Am Ende schnappte sich J Hud das Sternchen.

desi arnaz en johnny carson

Rebecca Brunner

Rebecca kommt aus einer kleinen Stadt in Michigan, hat aber große Stadtträume. Sie singt seit ihrem 5. Lebensjahr und als sie älter wurde, zog sie nach Chicago. Sie ist tagsüber eine Kinderpflegerin und nachts eine Sängerin und bereit, nur einen Job zu erledigen. Sie ging vor die Richter und spielte 'Believer' von Imagine Dragons. Sie war auf dem Weg zu ihrer letzten Notiz, und in der allerletzten Sekunde war Blake der einzige, der seinen Stuhl für sie drehte.

Brandon Brown

Mit 19 Jahren ist Brandon Geigenlehrer in Harlem. Aber als er in der Schule war, hat er nicht sehr gute Leistungen erbracht. Bis er Musik fand. Er war besessen von der Geige und kam drei Stunden am Tag nach Hause, um zu üben. Jetzt möchte er die Gelegenheit haben, seine Koteletts genauso zu perfektionieren, wie er seine Geigenfähigkeiten perfektioniert hat. Er entschied sich dafür, Ray Charles ''Georgia' zu singen und warf es aus dem Park. Seine samtige, seelenvolle Stimme hat Jennifer, Adam und Blake umgehauen. Jennifer lieferte sich einen guten Kampf und hatte ihn fast in der Tasche. Aber in einer Handlung ging Brandon tatsächlich mit Adam.

Nathan Graham

Nathan stammt aus Chicago und betrat die Bühne mit einem so einzigartigen Stil. Der Künstler mischte Folk, Rock, Bohemian und Country und gab bekannt, dass er seit 14 Jahren Gitarre spielt. Derzeit tritt er in einer Rockband auf und unterrichtet junge Studenten in Musik. Der James Harden-Look brachte sein Instrument mit auf die Bühne, als er abrockte. Trotz seiner Bemühungen waren die Richter nicht bewegt genug, um ihre Knöpfe zu drücken. Während sie ihm gratulierten, dass er es zu den Blind Auditions geschafft hatte, sagten sie alle, dass es ihnen schwer fiel, die Klarheit seiner Stimme durch die Rauheit zu hören.

Whitney Fenimore

Whitney kann sich an die erste Kassette erinnern, die sie gekauft hat. Es war Hansons 'MMMBop'. Sie begann in der Kirche zu singen und schloss sich einigen christlichen Gruppen an. Aber sie wollte ihr Sortiment erweitern, um Menschen in einer Vielzahl von Bevölkerungsgruppen zu erreichen. Also zog sie nach Los Angeles, um Musik auszuprobieren. Als ihre Karriere weiter schrumpfte, wirkte sich dies auf ihre geistige Verfassung aus und verursachte Panikattacken. Nachdem sie eine Pause gemacht hatte, fühlte sie sich stark genug, um auf The Voice zu gehen, und sie machte eine fantastische Wiedergabe von Drakes 'We are Going Home'. Sie ging zu Mileys Team.

Ilianna Viramontes

Ilianna hat es immer geliebt zu singen, aber sie machte während der gesamten High School einen Umweg. Sie war Turnerin und Cheerleaderin, wurde aber immer wieder zur Musik zurückgeführt. Nach einem Besuch in der Carnegie Hall hatte sie sich entschieden. Illiana wurde vertont. Als sie es zu The Voice schaffte, gab sie zu, dass sie zum ersten Mal alleine geflogen war, weil sie immer in Chören gesungen hatte. Sie verpasste sogar ihren Highschool-Abschluss zum Vorsprechen. Miley und Blake waren begeistert von ihrem Können, aber nur einer konnte sie in ihrem Team haben. Es war Miley.

cuando salió Popeye

Meagan McNeal

Meagan wusste genau, wann sie Musik ernst nehmen wollte. Nachdem sie während ihrer ersten Jam-Session mit ihren Freunden bezahlt wurde, wurde sie verkauft. Sie begann in Bands und auf Hochzeiten in Chicago zu singen. Aber The Voice ist die größte Chance, die die Mutter hatte. Sie betrat die Bühne mit einem funky Remix von The Weeknds 'Ich kann mein Gesicht nicht fühlen'. Ihre Leistung erregte die Aufmerksamkeit von Jennifer und als einziger Richter, der ihren Stuhl drehte, schnappte sich J Hud Meagan für ihr Team.

Jon Mero

Jon stammt ursprünglich aus Iowa, zog aber nach Atlanta, um seine Musikkarriere fortzusetzen. Er wurde zum ersten Mal zum Singen inspiriert, nachdem er Whitney Houston in 'The Preacher's Wife' gesehen hatte, und seitdem tritt er auf. Er gründete seine eigene Band und sang für eine Firmenband für Hochzeiten und Arbeitsveranstaltungen. Mit solcher Zuversicht betrat er die Bühne. Jennifer sagte, sie habe das Gefühl, bei seinem Konzert zu sein, und Adam sagte, Musikalität sei in seiner DNA. Obwohl alle vier Trainer ihre Knöpfe drückten, entschied er sich für Adam.

The Voice Staffel 13, Folge 4

Anthony Alexander

Anthony war schon einmal bei 'The Voice', aber es ist nicht so, wie Sie vielleicht denken. Sein Vater hat hinter den Kulissen an einer Reihe von Shows gearbeitet, darunter 'Little Big Shots' und 'The Voice', also ist Anthony seit Jahren am Set. Aber er wollte sich nicht auf seinen Vater stützen, um seine Träume wahr werden zu lassen. Er schnappte sich ein Vorsprechen ganz alleine. Als er es auf die Bühne schaffte, sang er Donald Glovers 'Redbone' und beeindruckte Adam, Miley und Jennifer mit seinem schönen und einzigartigen Falsett. Als es darum ging, einen Richter auszuwählen, entschied er sich für Adam.

Sophia Bollman

Sophia hat sich so lange mit Musik beschäftigt, wie sie sich erinnern kann. Sie war Teil von Kids Rock Free, einer Organisation, die jungen Kindern beibringt, wie man Instrumente spielt und Bands gründet. Sie trat sogar vor Gene Simmons von K.I.S.S. auf, der ihr kurz vor ihrem blinden Vorsprechen eine spezielle Videobotschaft schickte. Sie sang Kelly Clarksons 'Invisible' und zwei Richter waren beeindruckt genug, um ihre Knöpfe zu drücken. Während Miley und Blake, von denen sie sagte, dass sie einen wirklich guten Tag machen würden, jeweils einen ziemlich guten Kampf führten, wählte sie Miley aus.

Jessica Rowboat

Jessica und ihre Familie zogen von Indien nach Amerika, um ein besseres Leben zu führen. Während ihre Eltern klassische indische Musiker waren, als sie jünger waren, gaben sie es auf, als sie es nach Amerika schafften. Aber das ist es, von dem Jessica ihre Talente bekommen hat und sie hat ihre Gaben stark verfolgt. Sie spielte John Lennons 'Imagine'. Ihre Stimme war super anders und „cool“, beschrieb Miley, aber keiner der Richter war bewegt genug, um sich umzudrehen. Sie alle fanden sie großartig, wollten aber mehr Energie und Leidenschaft von ihrer Leistung.

Karli Webster

Karli hat 'gesungen, seit sie sprechen konnte'. Sie begann mit Klavierstunden und trainierte im Alter von 3 bis 18 Jahren. Sie nahm sogar an Wettbewerben im ganzen Land teil und gewann acht davon. Dann fand sie ihre Stimme. Beeinflusst von den Musikerinnen der 70er Jahre, zog sie sie an, um ihre Kunst zu gestalten. Und es zeigte sich wirklich auf der Bühne. Sie sang ein Lied von Karli Simon, der Sängerin, nach der sie benannt wurde, und rockte es. Sie gewann schnell Miley und Adam, ging aber mit Miley.

Stephan Marcellus

Stephan hat tatsächlich seinen Anfang in der Kinderpsychologie gemacht. Er besuchte das College für Jugend- und Kinderstudien, aber als er seinen Abschluss machte, wurde ihm klar, dass er mit seiner Musik einen Einfluss auf die Welt haben wollte. Obwohl seine Familie zunächst verblüfft war, unterstützten sie seine Träume voll und ganz. Als er die Bühne betrat, stolperte er fast sofort über die Notiz, fand aber schnell seinen Stand mit seiner kraftvollen Stimme. Glücklicherweise hielt das Fummeln Jennifer nicht davon ab, ihren Knopf zu drücken. Stephan ging zu ihrem Team.

Emily Luther

Emily nennt sich einen musikalischen Nerd. Schon in jungen Jahren nahm sie Musiktheater auf und machte sich auf den Weg zur Berkelee School of Music in Boston. Sie beschloss jedoch, nach Kalifornien zu ziehen, um ihre Karriere zu starten. Sie landete Backup-Auftritte mit Leuten wie Dionne Warwick und Yolanda Adams und erzielte schließlich einen Plattenvertrag. Führungskräfte in ihrem Team waren jedoch mehr daran interessiert, ihr Aussehen zu ändern, als sich auf ihre Talente zu konzentrieren. Also ging sie nach Hause und beschloss, The Voice zu übernehmen. Es hat zu ihren Gunsten geklappt, denn Adam, Jennifer und Blake haben sich alle für sie umgedreht. Am Ende wollte sie Adam auf ihrer Seite haben.

The Voice Staffel 13, Folge 3

Adam Cunningham

Adam zog absichtlich nach Nashville, um eine Karriere in der Musik zu verfolgen. Während er auf seinen Moment wartete, um zu glänzen, trat er als Studiosänger auf, um für seine Familie zu sorgen. Seine Frau und seine Tochter, die erst letztes Jahr geboren wurden, sind seine größten Inspirationen. Und als er die Bühne betrat, zeigte er, wie talentiert er mit seinem ist gigantische Stimme . Er begeisterte alle Richter, aber er vertraute ganz auf Blake.

Hannah Mrozak

Hannah hat seit ihrem 13. Lebensjahr eine Leidenschaft für das Singen. Während es immer ein Traum von ihr war, eine professionelle Sängerin zu werden, begann die 18-Jährige, ihre Talente noch stärker zu verfolgen, nachdem ihr Bruder Selbstmord begangen hatte. Als sie es auf die Bühne schaffte, Sie sang 'Starving' von Hailee Steinfield & Gray und hat alle mit ihrer fantastischen Stimme umgehauen. Adam, Jennifer und Shelton drehten sich alle nur Sekunden um ihre Leistung, aber wenn es um die Auswahl eines Trainers ging, ging sie mit Adam.

Shilo Gold

Shilo stammt aus einer Familie von Sängern, da ihr Vater einige ziemlich beeindruckende Koteletts hat. Er gab sie an sie weiter und verfolgte ihre Karriere, indem er zum Berkelee College of Music in Boston ging. Aber nach drei Semestern beschloss sie, „die Welt zu sehen und Musik zu teilen“. Shilo buchte 85 Shows in sieben Ländern und war ihr eigener Manager machte sich auf den Weg zu 'The Voice'. Als sie sich ihren letzten Notizen näherte, drehten sich Miley und Jennifer in letzter Sekunde um und Shilo ging mit Miley.

Samantha Rios

Samantha ist kein Fremder in der Aufführung. Mit ihren spanischen und seelischen Einflüssen wirbt sie seit ihrem 3. Lebensjahr mit ihrer Stimme um Menschenmengen. Und sie hat bereits eine große Fangemeinde, zu der auch der frühere Präsident Barack Obama gehört. Sie sang während seiner Präsidentschaft zusammen mit den Kindern des Gospelchors ein Solo für ihn. Für The Voice ging sie mit 'Something's Got A Hold On Me' von Christina Aguilera. Sie schlug mit ihrer starken Stimme große Töne, aber keiner der Richter drehte sich um. Während sie bewegt wurden, denken alle, dass sie etwas mehr Erfahrung braucht. Aber sie ermutigten sie, zurückzukommen.

Noah Mac

Mit nur 17 Jahren hat Noah bereits einige ziemlich schwere Erfahrungen gemacht. Im Alter von 8 Jahren verlor er seine ältere Schwester mit 19 Jahren an Hirnkrebs. Obwohl er wusste, dass er ein Geschenk hatte, wusste seine Familie es nicht, bis er zum ersten Mal bei ihrer Beerdigung auftrat. Seitdem geht er seinem Traum nach und verwandelt seinen Garten in ein Studio. Und er hat bereits eine EP aufgenommen. Er betrat die Bühne und es war zwischen Blake und Jennifer, nachdem er mit dem Singen fertig war. Blake setzte sich mit diesem durch.

Davon Fleming

Davon hat eine harte Erziehung hinter sich und ist in den Hauben von Baltimore aufgewachsen. Aber seine Familie hat ihn immer auf dem Boden gehalten. Während er viele Einflüsse hat, ist sein größter seine Mutter. Er wollte im Alter von 3 Jahren singen, nachdem er ihre kraftvolle Stimme bemerkt hatte. Seine eigenen Talente haben ihm geholfen, Auftritte als Anbetungsleiter für mehrere Kirchen zu ergattern. Auf der Voice-Bühne hat er es absolut gerockt. Alle vier Trainer drückten ihre Knöpfe, aber er verband sich am meisten mit Jennifer, als sie Whitney Houstons 'Ich werde dich immer lieben' zusammen sangen.

Kathrina Feigh

Im Alter von 9 Jahren zog Kathrina mit ihrer Familie von den Philippinen nach Los Angeles. Obwohl ihre Eltern ihre Träume nicht verwirklichen konnten, wollten sie sicherstellen, dass Kathrina dies in Amerika konnte. Ihre Eltern wollten, dass sie eine Karriere im medizinischen Bereich anstrebt, aber als sie in ihrem ersten High-School-Musical auftrat, fing sie den Gesangsproblem auf und ging stattdessen danach. Sie zierte die The Voice-Bühne, um mit „Big White Room“ zu blenden. In der allerletzten Sekunde drehten Jennifer und Blake ihre Stühle und Kathrina ging mit Jennifer.

Addison Agent

Addison wurde buchstäblich in die Musik hineingeboren. Ihr Vater besitzt einen Plattenladen, daher war sie ihr ganzes Leben lang von einer Vielzahl von Musikern umgeben. Mit 16 Jahren stieg sie zum ersten Mal in ein Flugzeug, um die The Voice-Bühne im Sturm zu erobern, und genau das tat sie. Singen 'Jolene' Sie hat Adam und Miley mit ihrer alternativen Volksmusik fast sofort umgehauen. Als es darauf ankam, ihre endgültige Entscheidung zu treffen, ging sie mit Miley.

Myles Frost

Myles 'musikalische Talente waren ein Geheimnis, bis er für seine Großmutter ohne Ausbildung ein Lied aus dem Radio auf dem Klavier spielte. Bald darauf nahm er vier weitere Instrumente in die Hand, darunter Saxophon und Trompete, und begann, an seiner Stimme zu arbeiten. Für die Blind Auditions sang der 17-Jährige Stevie Wonders 'My Cherie Amour', aber keiner der Richter drehte den Stuhl. Sie erklärten, dass sie die Nerven und die Jugend in seiner Stimme hörten, aber sie alle ermutigten ihn, zurückzukehren.

Moriah Formica

Moriah ist ein Rocker . Seit ihrem neunten Lebensjahr singt sie und nimmt seit ihrem elften Lebensjahr Gesangsunterricht. Ihr Talent war so erstaunlich, dass Michael Sweet von Stryper sie bemerkte und sie bat, ein Lied auf seinem Album zu singen, das auf Platz 1 der US-amerikanischen Musik erschien Diagramme. Sie hat es absolut getötet, als jeder Trainer ihren Knopf für sie drückte. Ihre Wiedergabe von 'Crazy On You' hatte alle Füße. Und die Richter mussten ihr Bestes geben, um sie in ihr Team zu holen. Miley setzte sich durch.

The Voice Staffel 13, Folge 1, Teil 1 und 2

Chris Weaver

Chris war zuerst auf . Er enthüllte, dass er tagsüber ein Anbetungsleiter und nachts eine Drag Queen war, aber dies war nicht sein erstes Mal, dass er für Jennifer Hudson sang. Vor zwei Jahren trat er vor ihr auf und sie war so beeindruckt, dass sie ihren Schuh auf die Bühne warf, eines der ultimativen Komplimente. J Hud tat es erneut, als Chris die The Voice-Bühne betrat, um Otis Reddings 'Try A Little Tenderness' zu singen. Tatsächlich waren alle Trainer umgehauen und zwangen Chris, zwischen allen vier zu wählen. Am Ende konnte er seine Chemie mit Jennifer nicht leugnen.

Esera Tuaolo

Wenn Sie dachten, Esera kommt Ihnen bekannt vor, hatten Sie Recht. Der Hawaiianer ist in den großen Ligen nichts Neues. Er spielte 9 Jahre in der NFL und verlieh seine Talente den Atlanta Falcons und Minnesota Vikings. Während seiner Zeit im Profifußball zeigte er der Welt, dass er schwul war und erinnerte sich daran, wie frei er sich fühlte. Er wollte das wieder fühlen, indem er auf seine klopfte zweites Geschenk: singen . Und die Trainer Jennifer und Blake waren froh, dass er es tat. Er endete mit Blake.

Brandon Showell

Brandon hat gesungen so lange er sich erinnern kann, aber seine Englischschüler der 7. Klasse wussten das bis jetzt nicht. Er begann als Kreuzfahrt-Sänger, nahm aber einen Job als Mittelschullehrer an. Jetzt ist er bereit, seiner wahren Leidenschaft nachzugehen, und Adam, Miley und Jennifer liebten ihn. Sie alle drückten ihre Knöpfe. Aber als es Zeit war zu wählen, wählte er Adam aus.

Lucas Holliday

Lucas verbringt die meiste Zeit seiner Zeit als Kassierer bei einem Dollar General, aber er würde es viel lieber tun Präsentieren Sie seine Stimme der Welt . Er wurde zum ersten Mal bekannt, als ein Kunde ihn beim Singen eines Maxwell-Songs aufzeichnete und auf YouTube hochlud. Maxwell bemerkte es und lud ihn zu einer Show ein. Während sich bald darauf einige Gelegenheiten ergaben, suchte Lucas immer noch nach der perfekten Chance, ein Star zu werden, was ihn zu The Voice führte. Er überzeugte Jennifer mit seiner unerwarteten Seele und ging automatisch zu ihrem Team, da sie die einzige war, die sich umdrehte.

Keisha Renee

Keisha ist kein Fremder in der Musikindustrie. Sie trat als Backup-Sängerin für Nicki Minaj auf. Aber ihre größte Leistung war ihre Tochter. Sie hatte aufgrund ihrer Fettleibigkeit und ihres Diabetes eine Hochrisikoschwangerschaft, verlor jedoch bei der Geburt ihres Babys an Gewicht. Sie sagte, ihre Tochter habe ihr Leben gerettet. Jetzt ist sie bereit dazu nimm ihre Träume an frontal als Country-Sänger. Alle drehten sich für sie um, aber sie ging wegen seiner Landwurzeln mit Black.

Maharasyi

Maharasyi hat im Blut gesungen. Ihre Tante war eine berühmte Sängerin in Indonesien und wurde als 'Whitney Houston' des Landes beschrieben. Maharasyi hatte die gleiche Gelegenheit und schnappte sich dort einen Plattenvertrag. Aber Indonesien war zu weit von seiner Familie entfernt, und so zog sie zurück in ihre Heimat. Sie betrat die Bühne, um zu singen Chaka Khans 'Sag mir etwas Gutes' und begeisterte sowohl Jennifer als auch Miley. Jennifer trainierte Maharasyi direkt auf der Bühne und überzeugte sie schließlich.

Die Voice-Ergebnisse führen zu Live-Playoffs

Die Voice Blind Auditions (10/16)

Die Voice Blind Auditions (10/09)

Die Voice Blind Auditions (10/03)

Die Voice Blind Auditions (10/02)

Die Voice Blind Auditions (25.09. Und 26.09.)

Die Sprachvorschau

Die Voice Blind Auditions (10/10)

Die Voice Blind Auditions (10/09)

Die Voice Blind Auditions (10/03)

Die Voice Blind Auditions (10/02)

Die Voice Blind Auditions (25.09. Und 26.09.)

Die Sprachvorschau