Die Wahrheit über Tonya Hardings Mutter, so eine Freundin

Die Wahrheit über Tonya Hardings Mutter, so eine Freundin AP Foto / Jack Smith

Die US-Eiskunstlauf-Meisterin Tonya Harding unterhält sich mit ihrer Mutter LaVona Golden während einer Pause in ihrer Trainingseinheit in Portland, Oregon, am 21. Januar 1994. Harding, der im Angriff auf die rivalisierende Skaterin Nancy Kerrigan untersucht wird, hat dies bestritten jede Beteiligung an dem Fall. (AP Foto / Jack Smith)

Seit Allison Janney Schlagzeilen gemacht hat, weil sie LaVona Golden, die Mutter der Eiskunstläuferin Tonya Harding, im Film „ Ich, Tonya Die Leute haben sich gefragt, ob die dargestellte Erfahrung korrekt ist.



In dem Film missbraucht Golden ihre Tochter sowohl verbal als auch physisch, aber gemäß ein Bericht der Zeitschrift People, der nicht unbedingt der Fall war.



'In gewisser Weise muss ich sagen, dass sie nicht grausamer war als viele Eislaufmütter in der Eisarena', sagte Hardings Jugendfreundin Sandra Luckow gegenüber People. „Sie hat es einfach mit viel mehr Ehrlichkeit gemacht. Hat Mrs. Harding Tonya angeschrien, um wieder auf das Eis zu kommen? Ja, aber auch jede andere Mutter drängte ihr Kind wegen der Kosten. Es war eines dieser Dinge, bei denen Familien große Opfer brachten, um für das Eislaufen zu bezahlen, insbesondere Frau Harding. “

Harding hatte nicht den typischen Hintergrund von anderen Eisläufern wie Nancy Kerrigan. Sie wuchs in einer Familie der unteren Mittelklasse in Oregon auf, und ihre Familie opferte viel, um sie trainieren zu lassen, und das war sie oft verwiesen zu als 'White Trash'.

„Es war viel schwieriger für sie, die Eiszeit zu bezahlen als für alle anderen. Und um ehrlich zu sein, Tonya bekam viel Hilfe von verschiedenen Leuten und Mrs. Harding war immer dankbar “, fügte Luckow hinzu.



Was die körperliche Misshandlung angeht, erzählt Luckow von einer Zeit, in der sie fast die Behörden angerufen hätte, aber davor gewarnt wurde.

'Es gab Vorfälle, die jeder sah, die ungeheuerlich waren', sagte sie. „Ich war in einer Badezimmerkabine, habe es durch den Spalt in der Badezimmerkabine gesehen, bin gegangen und habe Erwachsenen gesagt, dass ich es den Kinderbehörden melden werde. Und mir wurde gesagt, dass es Tonyas Skaterkarriere ruinieren würde, wenn ich es tun würde, weil sie ihrer Familie weggenommen würde und sie nicht mehr skaten könnte. Das ist der einzige Vorfall, den ich gesehen habe. '

Werbung