Die Freiheitsstatue war nicht immer grün + 9 andere Fakten

Freiheitsstatue Fakten

So lange ich mich erinnern kann, war ich fasziniert von der Freiheitsstatue . Ich denke, das hat damit zu tun, dass jeder in New York lebende Film Lady Liberty zeigt. Wenn man also an New York denkt, denkt man natürlich an das Wahrzeichen. Die Statue ist ein dauerhaftes Symbol der Freiheit und heißt seit ihrer Eröffnung im Jahr 1886 Einwanderer in den USA willkommen. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde sie zu einem Symbol der Einwanderung 12 Millionen Einwanderer über Ellis Island in die USA kommen. Es war das erste, was sie sehen würden, wenn sie in die USA reisen würden.

Lustige Tatsache : Wussten Sie, dass die Statue nicht wirklich ist? Grün ! Ja, das hast du richtig gelesen!



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Eine Reise nach NYC wäre ohne einen Besuch bei Lady Liberty nicht komplett! #Statueofliberty #ladyliberty #newyork #nyc #manhattan #tourist #tourism #wanderlust #harbor #travel #travelphotography #nycphotographer



Ein Beitrag von geteilt Die beste Reisegesellschaft (@tbtcnyc) am 6. Juli 2018 um 13:34 Uhr PDT

Die Statue hat tatsächlich eine Eiseninfrastruktur und Kupferaußenseite, die seitdem aufgrund von Oxidation grün geworden ist. Ja, ich weiß, so alt ist diese Statur wirklich! Obwohl es sich um ein Zeichen von Beschädigung handelt, dient die Patina (die grüne Beschichtung) als Schutz vor weiterer Verschlechterung.



Die Patina ist der Rost auf Bronze, der das Metall nicht angreift. Der Farbton zeigt die Menge an Legierung, die mit dem Kupfer zur Bildung der Bronze verwendet wurde. Es wird von der Statue gebildet, die die Atmosphäre Kohlenstoff und Schwefel sammelt und die Nitratkupferkristalle auf der Oberfläche bildet.

Werbung

Noch geschockt? Es gibt mehr! Hier sind einige Fakten, die Sie wahrscheinlich über die berühmte Freiheitsstatue wissen sollten.

1. Der vollständige Name der Statue lautet Liberty Enlightening the World.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wunderschönes Fotoshooting In Vorbereitung für das Zürcher Kunsthaus mit #DanhVo #StatueofLibertycopperpieces #art



Ein Beitrag von geteilt Rebecha (@thewayhermindworks) am 5. Februar 2016 um 6:32 Uhr PST

Für viele ist sie normalerweise als 'Lady Liberty', 'The Lady' oder einfach 'The Statue' bekannt. An ihrem 125-jährigen Jubiläum (28. Oktober 2011) erhielt sie den neuen Namen „Liberty Enlightening the World Wide Web“. (Sag das dreimal) nachdem eine Reihe von Webkameras um ihre Fackel gelegt wurden. Diese Kameras bieten ein ungehindertes Panorama und Live-Ansichten der Skyline von New York City sowie einen Blick auf den Hudson River und die Schiffe im New Yorker Hafen!

Werbung

2. Es war ein Geschenk Frankreichs, das 1886 an die Vereinigten Staaten gegeben wurde.

Die Statue war ein etwas aufgespießtes Geschenk, das die US-Regierung in Bedrängnis brachte und nicht sicher war, was sie damit anfangen sollte. Die Statue geriet in einen administrativen Sumpf des Wettbewerbs um die Gerichtsbarkeit. Die US-Armee, der National Lighthouse und das American Committee sind alle dafür verantwortlich, ihn aufrechtzuerhalten.

3. Der gekleidete weibliche Kreisel repräsentiert die römische Göttin der Freiheit, Libertas.

https://www.instagram.com/p/Bj82rVWAQNM/?tagged=statueofliberty

Libertas ist eigentlich das lateinische Wort für Freiheit. Der Name steht für Freiheit der Zurückhaltung, des Handelns, der Unabhängigkeit, der Rechte und verwandter Formen sozialer und persönlicher Freiheit.

4. Auf der Fackel und Tafel Lady Liberty Holds ist das Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung eingetragen.

Das Datum 4. Juli 1776 ist in römischen Ziffern geschrieben und lautet IV. Juli MDCCLXXVI.

5. Warte, sie ist wie groß ?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen Werbung

Fröhlichen Unabhängigkeitstag! : Detail, @nationalparkservice, @statueellisnps. Gebrochene Fesseln und Ketten zu Füßen der Freiheitsstatue. (Danke @ dr.joydegruy für den Unterricht.)

Ein Beitrag von geteilt Jefferson Svengsouk, MD (@sonolucent) am 4. Juli 2018 um 7:31 Uhr PDT

Vom Boden bis zur Spitze der Fackel misst die Statue 93 Meter und wiegt 204 Tonnen. Eine Dame sagt natürlich nie ihr Gewicht, aber In diesem Fall fanden wir es ziemlich wichtig. Oh ... und falls Sie sich fragen, sie trägt eine Größe 879 im Schuh! Bewegen Sie sich über Bigfoot! Obwohl Sie ihre Füße nicht sehen können, steht sie tatsächlich mit erhobenem rechten Fuß zwischen gebrochenen Ketten und Fesseln. Dies zeigt tatsächlich, wie sie sich von Sklaverei und Unterdrückung entfernt.

Werbung

6. Die Statue hat ungefähr 4,5 Millionen Besucher jedes Jahr.

Das heißt, Besucher müssen klettern 354 Treppe, um die Krone der Statue zu erreichen. Was ist in der Krone? Es gibt 25 Fenster, durch die Besucher die Aussicht genießen können. Nicht so lustige Tatsache? Die Leute haben tatsächlich mehrfach versucht, von der Statue zu springen. Leider haben zwei Menschen Selbstmord begangen, indem sie von der Statue gesprungen sind, einer im Jahr 1929 und einer im Jahr 1932.

7. Die sieben Stacheln auf der Krone repräsentieren die sieben Ozeane und die sieben Kontinente der Welt.

https://www.instagram.com/p/Bk5pe7kh0LK/?tagged=statueofliberty

Diese Spitzen sollen das universelle Konzept der Freiheit anzeigen.

8. Gustave Eiffel Ja, der Mann, der den Eiffelturm entworfen hat, hat auch den Rücken der Lady Liberty entworfen.

Er entwarf die vier Eisensäulen mit dem Metallgerüst, das die Kupferhaut hält. Für den Rest des Körpers wurden 300 verschiedene Arten von Hämmern verwendet, um das Denkmal zu bauen.

¿El elenco de todo el mundo ama a Raymond se llevaba bien?

9. Die 300 Kupferstücke der Statue wurden in 214 Kisten auf dem französischen Schiff in die USA transportiert Isere .

Das Schiff sank am Tag aufgrund eines schweren Sturms fast zurück. Die Kosten für den Bau der Statue und des Sockels belaufen sich auf über 500.000 USD, heute über 10 Mio. USD! Können Sie sich vorstellen, ob das Schiff gesunken ist? Wer würde dafür bezahlen? Nicht ich!

Uhr: Sie können eine lebensgroße Arche Noah in Kentucky besuchen