'Sie hat mir mein Leben zurückgegeben': Joe Biden schlug vor, Jill fünf Mal zu heiraten, bevor sie Ja sagte

Beim Präsidenten Joe Biden wurde am 20. Januar 2021 als 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt, die neue First Lady, Dr. Jill Biden , seine Frau von fast 44 Jahren, war an seiner Seite. Die Einweihung war zwar ein feierlicher und historischer Moment, aber die Bidens sind es gewohnt, sich allen möglichen Herausforderungen gemeinsam zu stellen. Als sie sich 1975 trafen, war Joe Biden ein junger Senator aus Delaware, Witwer und alleinerziehender Vater von zwei kleinen Kindern, während Jill Jacobs Stevenson eine College-Seniorin war, die sich gerade von ihrem ersten Ehemann getrennt hatte. Es ist unwahrscheinlich, dass sie sich vorgestellt haben, dass ihre Liebesgeschichte und resultierende Partnerschaft würde sie schließlich bis zum Weißen Haus bringen.

Joe Biden: 'Sie hat mir mein Leben zurückgegeben'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Joe Biden (@joebiden)



Per Biografie , Joseph Robinette Biden Jr. wurde am 20. November 1942 in Scranton, Pennsylvania, als Sohn von Joseph Biden Sr., der als Reinigungskraft für Öfen und als Gebrauchtwagenhändler tätig war, und Catherine Eugenia „Jean“ Finnegan Biden geboren. Seine Familie zog nach Delaware, als Joe 13 Jahre alt war. Er besuchte die University of Delaware, wo er Politik und Geschichte studierte und Fußball spielte.



Auf einer Reise in die Frühlingsferien auf die Bahamas lernte er Neilia Hunter, eine Studentin der Syracuse University, kennen und verliebte sich in seinen Worten auf den ersten Blick. Biden begann 1965 ein Jurastudium an der Syracuse University und er und seine erste Frau Neilia heirateten 1966. Sie zogen 1968 nach Wilmington, Delaware, wo Biden anfing, Jura zu praktizieren, und in den New Castle County Council gewählt wurde. Die Bidens hatten drei Kinder in drei Jahren - Joseph, der 1969 von Beau ging, Robert, der 1970 von Hunter ging, und Naomi, der 1971 von Amy ging. 1972 lief Biden ein enges Rennen für Senator gegen ein populärer Republikaner, der amtierte und gewann und mit 29 Jahren der fünftjüngste gewählte Senator der Vereinigten Staaten in der Geschichte der Vereinigten Staaten wurde.

Werbung

Kurz vor Weihnachten 1972 waren Neilia Biden und die drei Kinder in einen schrecklichen Autounfall mit einem Sattelzug verwickelt. Neilia und Amy wurden getötet und Beau und Hunter wurden schwer verletzt. Joe Biden wurde als Senator in Delaware im Krankenzimmer seiner jungen Söhne vereidigt. Um so viel Zeit wie möglich mit seinen Kindern zu verbringen, entschloss sich Biden, mit dem Amtrak-Zug von Wilmington nach Washington DC zu pendeln, eine Praxis, die er während seiner gesamten Zeit im Senat aufrechterhielt.



Wie von Biography berichtet , Jill Tracy Jacobs wurde am 3. Juni 1951 geboren und verbrachte ihre Kindheit in Willow Grove, Pennsylvania. Sie begann 1969 mit Bill Stevenson auszugehen und das Paar heiratete 1970. Sie besuchten zusammen die Universität von Delaware, wo Jill Englisch studierte. Sie und Bill trieben auseinander und ließen sich schließlich scheiden.

Von Delaware nach Washington, D.C.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen Werbung

Ein Beitrag von Dr. Jill Biden (@drbiden)

Im Frühjahr 1975 vereinbarte Joe Bidens Bruder, ein Klassenkamerad von Jill, ein Blind Date zwischen Joe und Jill. In einem Interview mit Mode Jill Biden erinnerte sich an dieses erste Date: „Ich war ein Senior und hatte mich mit Männern in Jeans, Clogs und T-Shirts verabredet. Er kam zur Tür und hatte einen Sportmantel und Slipper. Ich dachte:‚ Gott, Das wird niemals funktionieren, nicht in einer Million Jahren. «Er war neun Jahre älter als ich! Aber wir gingen raus, um zu sehen Ein Mann und eine Frau im Kino in Philadelphia, und wir haben uns wirklich verstanden. Als wir nach Hause kamen ... schüttelte er mir gute Nacht die Hand ... Ich ging nach oben und rief meine Mutter um 1:00 Uhr morgens an und sagte: 'Mama, ich habe endlich einen Gentleman getroffen.'



Joe Biden schlug Jill Berichten zufolge fünf Mal vor, bevor sie akzeptierte. Jill Biden erzählte Mode Sie hat ihn so sehr abgeschreckt. „Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich natürlich in die Jungen verliebt und ich hatte wirklich das Gefühl, dass diese Ehe funktionieren musste. Weil sie ihre Mutter verloren hatten und ich sie nicht eine andere Mutter verlieren lassen konnte. Also musste ich mir hundertprozentig sicher sein. “ In seinen Memoiren von 2007 Versprechen zu halten Joe bedankte sich besonders bei Jill und schrieb: „Sie hat mir mein Leben zurückgegeben. Sie brachte mich dazu zu glauben, dass meine Familie wieder ganz sein könnte. “

Werbung

Jill akzeptierte schließlich Joes Vorschlag und sie heirateten am 17. Juni 1977 in New York City in der Kapelle der Vereinten Nationen von einem katholischen Priester. Beau und Hunter Biden standen neben ihnen am Altar und begleiteten sie auf ihren Flitterwochen. Zum Menschen Zeitschrift Die Bidens begrüßten 1981 ihre Tochter Ashley. Nachdem sie sich eine Auszeit genommen hatte, um die Kinder großzuziehen, kehrte Jill Biden zu ihrem Job als Englischlehrerin zurück. Sie erwarb 1987 einen Master of Education und promovierte 2007 in Pädagogik. Sie kehrte von ihrem Abschluss nach Hause zurück und fand Schilder mit der Aufschrift „Herzlichen Glückwunsch, Dr. Jacobs-Biden“ und „Dr. und Senator Biden leben hier. '

Das erste Interview von Präsident Joe Biden und Dr. Jill Biden im Weißen Haus

Werbung

Als Joe Biden 2008 zu Beginn des demokratischen Nationalkonvents als Barack Obamas Wahl zum Vizepräsidenten bekannt gegeben wurde, stellte Biden der zukünftigen zweiten Dame denkwürdigerweise die scherzhafte Ankündigung vor: „Meine Frau Jill, die Sie bald treffen werden, [ist ] Gnadenlos schön. Meine Frau Jill hat auch einen Doktortitel, was ein Problem ist. “

Im Jahr 2019 kandidierte Joe Biden als Präsident gegen den amtierenden Donald Trump und gewann seine Laufkameradin Kamala Harris, die als erste Frau, die zur Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten gewählt wurde, Geschichte schrieb. Per ABC News Jill Biden schrieb auch Geschichte als Amerikas erste First Lady, die einen bezahlten Job außerhalb des Weißen Hauses hatte.

Dr. Biden begann ihre Arbeit als Pädagogin als Lesespezialistin an der High School und Englischlehrerin, bevor sie Englischlehrerin am Community College wurde. Sie arbeitete während ihrer gesamten Amtszeit als Second Lady Vollzeit am Northern Virginia Community College und machte auf dem Wahlkampfweg 2019 deutlich, dass sie bei ihrer Wahl von Joe dort weiterhin als First Lady unterrichten würde. In einem Interview mit Stephen Colbert kündigte sie an: „Ich freue mich sehr darauf, die First Lady zu sein und die Dinge zu tun, die [ich] als Second Lady getan habe Krebsinitiative], an der Joe und ich beide gearbeitet haben. Und ich werde auch unterrichten. '

Uhr: Kamala Harris und Doug Emhoff trafen sich bei einem Blind Date!