Haupt Morgen-Mix Rep. Debbie Dingell dankt Kollegen für die Unterstützung, nachdem Trump vorgeschlagen hat, dass John Dingell in der Hölle ist

Rep. Debbie Dingell dankt Kollegen für die Unterstützung, nachdem Trump vorgeschlagen hat, dass John Dingell in der Hölle ist

Rep. Debbie Dingell dankt Kollegen für die Unterstützung, nachdem Trump vorgeschlagen hat, dass John Dingell in der Hölle ist

Die Abgeordnete Debbie Dingell (D-Mich.) dankte den Republikanern des Repräsentantenhauses für ihre Unterstützung am Donnerstag, nachdem Präsident Trump während einer Wahlkampfveranstaltung vorgeschlagen hatte, dass ihr verstorbener Ehemann John Dingell möglicherweise aus der Hölle aufschaut.

Hat jemand die Powerball-Ziehung gewonnen?

Den ganzen Donnerstag über sagte Dingell, Republikaner, darunter der Führer der Repräsentantenhaus-Minderheit Kevin McCarthy (Kalifornien) und die Abgeordneten Liz Cheney (Wyo.) und Louie Gohmert (Texas), überquerten den Gang, um ihre Unterstützung für sie und ihren im Februar verstorbenen Ehemann anzubieten. John Dingell ging 2015 als dienstältestes Kongressmitglied der Geschichte in den Ruhestand.

In der Nacht zuvor, nach der angespannten Debatte im Repräsentantenhaus, um zwei Anklagepunkte gegen Trump zu genehmigen, schlug die Präsidentin Dingell wegen ihrer Stimme gegen ihn, insbesondere nachdem er John Dingells Gedenkfeiern militärisch unterstützt hatte – einschließlich eines Fluges mit einer parteiübergreifenden Delegation nach Michigan zu einer Beerdigung, an der sie wegen des schlechten Wetters nie teilnehmen konnten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Der Präsident und die Kongressabgeordnete diskutierten seine Unterstützung für die Dienste in einem Telefonat, das Trump für die Kundgebung am Mittwochabend erzählte.

‘John ​​wäre so begeistert. Er schaut nach unten“, sagte ihm Dingell laut Trump, der dann zur Menge sagte: Vielleicht schaut er nach oben, ich weiß es nicht.

Christentum heute, ein einflussreiches evangelikales Magazin, sagt, Präsident Trump sollte „aus dem Amt entfernt“ werden

Dingell erschien am Donnerstagmorgen auf CNN, und Moderatorin Alisyn Camerota stellte einen Clip von Trumps Brandbemerkungen mit Dingell auf einem geteilten Bildschirm in die Warteschlange. Das Gesicht der Kongressabgeordneten blieb stoisch, als Trump sie nach dem Tod ihres Mannes in einem Telefonat mit Dingell nachahmte.

Aber ihre Augen schlossen sich für einen Moment fest, als Trump an der Linie ankam, von der sie wusste, dass sie kommen würde.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

John Dingell liebte dieses Land, sagte sie zu Camerota. Er glaubte daran, alle zusammenzubringen. Er glaubte an unsere Demokratie. Und meine Familie tut immer noch weh.

Werbung

Trotz eines Aufruhrs von Demokraten und einigen Republikanern hat sich Trump nicht entschuldigt. In einem Gespräch mit den Medien am Donnerstagnachmittag schien Trump die Fragen mehrerer Reporter zu ignorieren, von denen einer fragte: Herr Präsident, werden Sie sich bei der Kongressabgeordneten Dingell entschuldigen?

New Orleans Jazzfestival 2021

Der Abgeordnete Fred Upton (R-Mich.), ein enger Freund der Familie, der bei Dingells Begräbnismesse im Februar in Georgetown als Lobredner diente, forderte Trump auf, sich zu entschuldigen.

Ich habe immer zu John Dingell aufgeschaut, twitterte Upton. . . . Es war nicht nötig, ihn auf krasse politische Weise zu „diskutieren“. Sehr schade und eine Entschuldigung ist fällig.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Andere Republikaner kamen zu Dingells Verteidigung, als die Kontroverse zunahm. Frohe Weihnachten Debbie, du verdienst es, in Frieden heilen zu können. Diese Kommentare waren völlig unnötig, twitterte Rep. Dan Crenshaw, ein Konservativer aus Texas und häufiger Trump-Verteidiger.

Werbung

McCarthy – der bei Dingells Beerdigung mit Pelosi und anderen Kongressführern auf der vorderen Bank saß – lehnte es ab, Trumps Kommentare am Donnerstag auf einer Pressekonferenz zu beantworten und beschrieb die Dingells als sehr gute Individuen.

Debbie Dingell dankte ihren GOP-Kollegen für ihre privaten Äußerungen und hoffte, dass dies die Leute über die Weihnachtszeit zum Umdenken anregen würde.

Live-Updates der demokratischen Debatte: Kandidaten diskutieren über Geld in der Politik, Chancen – und Trump

Am Mittwoch geriet Gohmert während der Amtsenthebungsdebatte in einen Schreikampf mit den Demokraten. Einen Tag später kam er an ihre Seite des Ganges, um Dingell zu sehen. Louie kam auf die demokratische Seite. Louie Gohmert! Und sie hat mich geküsst und sich immer wieder für den Präsidenten entschuldigt, sagte sie und erklärte, dass er sich nicht entschuldigen müsse. Louie, du bist es nicht!

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ein Republikaner näherte sich ihr und deutete zum Himmel, sagte Rep. Dingell. John Dingell ist immer noch da oben.

Werbung

Vorschläge von Demokraten, Trump auf politischer Ebene zu verfolgen, wies sie zurück. Ich werde nicht auf sein Niveau gehen. Michelle Obama: Wenn sie tief gehen, geht es hoch, sagte sie und erinnerte sich an die berühmte Bemerkung der ehemaligen First Lady. Aber es tat weh, und ich glaube, die Leute haben wirklich gemerkt, dass es wehgetan hat. Und hat er vielleicht – ist dies die Zeit, in der die Leute erkennen, was wir miteinander tun? Ich weiß nicht; Ich möchte nicht naiv sein.

Dingell erfuhr von Trumps Angriffen, als er an einem parteiübergreifenden Abendessen von Mitgliedern des Problem Solvers Caucus teilnahm. Upton sagte ihr, dass der Präsident sie erwähnt hatte, und dann rief ein Reporter an, um die Details der Kommentare zu erklären, sodass sie das Abendessen verlassen musste.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ich habe ihnen gesagt, dass ich sie liebe, aber ich würde nach Hause gehen und mich darum kümmern, sagte Dingell.

Das Weiße Haus reagierte am späten Mittwoch nicht auf eine Bitte um Stellungnahme, aber als die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Stephanie Grisham, von ABC nach Trumps Kommentaren gefragt wurde, verteidigte die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Stephanie Grisham, den Präsidenten als einen angegriffenen Counterpuncher.

Halbzeitshow Landesmeisterschaft 2019
Werbung

Ihr Verlust tut mir sehr, sehr leid, Grisham sagte auf Guten Morgen Amerika. Und ich würde ihr und ihrem verstorbenen Ehemann für all die Dienste für unser Land danken.

Grishams Verteidigung wurde von Rep. Don Beyer (D-Va.) kritisiert, wer hat getwittert dass Trumps „Gegenschläge“ gegen gefallene amerikanische Helden und ihre trauernden Familien abscheulich, grausam und ekelhaft sind.

Einige religiöse Führer kritisierten, dass Trump die Verdammnis als politischen Spott benutzte, obwohl die evangelikale Unterstützung des Präsidenten standhaft geblieben ist.

Polizist erschießt 16-Jährige
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der Tod von John Dingell im Februar nach Komplikationen durch Prostatakrebs zog eine parteiübergreifende Welle von Liebe und Beileid nach sich. Am 8. Februar, dem Tag nach seinem Tod, hat Trump gab eine Präsidentenproklamation heraus als Zeichen des Respekts für das Andenken und den langjährigen Dienst des Kongressabgeordneten die Fahnen für einen Tag auf Halbstab zu senken.

Werbung

Trumps Äußerungen am Mittwoch spiegeln seine unerbittlichen Angriffe gegen den verstorbenen Senator John McCain aus Arizona auch nach seinem Tod wider, die von den Republikanern kritisiert wurden. Auf die gleiche Weise, wie Trump Dingell angriff, weil er dafür gestimmt hatte, ihn trotz A-Plus-Behandlung für ihren verstorbenen Ehemann anzuklagen, ging er hinter McCains Lieben her, weil sie ihm nicht ausreichend für McCains Beerdigung gedankt hatten.

Ich habe ihm die Art der Beerdigung gegeben, die er wollte, die ich als Präsident genehmigen musste, sagte Trump im März ungenau und bezog sich offenbar auf die Genehmigung des Militärtransports von McCains Leiche. Das ist mir egal. Ich habe kein Dankeschön bekommen – das ist in Ordnung. Wir haben ihn auf den Weg geschickt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Trumps Kommentare gegen die Dingells schienen bei McCains Witwe Cindy McCain besonders Anklang zu finden. Sie erzählt Dingell auf Twitter: Es tut mir schrecklich leid. Bitte wissen Sie, dass ich an Sie denke.

Weiterlesen:

John Dingell: Meine letzten Worte für Amerika

Die Verzögerung von Pelosi löst eine Pattsituation mit der GOP des Senats wegen des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump aus

Ex-Beamte sagen, sie befürchten, Putin habe Trumps Ansichten zur Ukraine und 2016 beeinflusst

Ein Präsident, der von seinem Erbe verzehrt ist, trägt das unauslöschliche Zeichen der Amtsenthebung

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Ein Brief an Detective Joshua Jaynes, der den Durchsuchungsbefehl für Taylors Haus beantragte, beschuldigt ihn, bei dem Haftbefehl zu lügen und für alle Beteiligten eine 'sehr gefährliche Situation' zu schaffen.
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Die Empfehlungen des Civilian Complaint Review Board der Stadt sind die jüngste Rüge der aggressiven Reaktion der New Yorker Polizei auf die Demonstrationen.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, versprach, alle Grenzschutzbeamten einzustellen, die wegen eines von Präsident Biden als „empörend“ bezeichneten Verhaltens gegenüber haitianischen Einwanderern, die versuchen, die Grenze zu überschreiten, in Schwierigkeiten geraten.
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
City Question 2, wie es bekannt war, hätte die Stadtcharta dahingehend geändert, dass die Polizeibehörde durch eine Abteilung für öffentliche Sicherheit ersetzt wurde, die sowohl vom Bürgermeister als auch vom Stadtrat überwacht wird. Die neue Abteilung hätte einen umfassenden Ansatz für die öffentliche Gesundheit im Bereich der öffentlichen Sicherheit verfolgt.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Die OnlyFans-Kampagne kommt, nachdem einige Wiener Museen Probleme hatten, Kunstwerke mit Nacktheit in den sozialen Medien zu veröffentlichen.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Chrisette Michele hoffte, sie könnte eine Aufführung bei einem Eröffnungsball nutzen, um eine Brücke zwischen Donald Trump und der schwarzen Community zu sein. Stattdessen brachten 5 Minuten auf der Bühne ihr Leben ins Trudeln.
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
Eine Gruppe von GOP-Gesetzgebern im Repräsentantenhaus, verärgert über neue Sicherheitsregeln, umging die Magnetometer oder schob sich an der Sicherheitskontrolle vorbei, obwohl sie den Alarm ausgelöst hatten.