Die wahre Liebesgeschichte von John Krasinski und Emily Blunt

Die wahre Liebesgeschichte von John Krasinski und Emily Blunt Brian Dowling / Invision / AP

Brian Dowling / Invision / AP

Pam und Jim sind im wirklichen Leben nicht verheiratet. (Entschuldigung!) Als Fan von Das Büro , Es könnte schwer zu glauben sein, dass sowohl John Krasinski als auch Jenna Fischer sind tatsächlich mit anderen Menschen verheiratet. Egal wie oft Sie zuschauen (und erneut zuschauen) Das Büro , ihre ruhige Chemie verblasst nie. So ist John Krasinski so romantisch wie sein Büro Gegenstück, Jim Halpert ? Seine Frau Emily Blunt würde es sicherlich sagen. Nachdem Krasinski die Schauspielerin 2008 zufällig in einem Restaurant getroffen hatte, sagte er, er wisse, dass sie die Richtige sei. Es dauerte nicht lange, bis das prominente Paar in George Clooneys Haus am Comer See in Italien heiratete. Seitdem haben sie zwei Kinder und haben die Chill-Filme mitgestaltet. Ein ruhiger Ort und Ein ruhiger Ort Teil II.



Emily Blunt



Emily Blunt ist vielleicht am bekanntesten für ihre Breakout-Rolle neben Anne Hathaway in Der Teufel trägt Prada , als Emily: die wettbewerbsfähige, engagierte, manchmal magersüchtige Assistentin von Meryl Streeps rücksichtslos ikonischer Miranda Presley. Im selben Jahr gewann Blunt einen Emmy-Preis für ihre Arbeit im BBC-Fernsehdrama. Gideons Tochter. Seit 2006 ist Blunt zum A-Lister aufgestiegen und spielt in Action-Blockbustern ( Das Anpassungsbüro, Looper, Edge of Tomorrow, Sicario ), Musicals (I. Mary Poppins kehrt in den Wald zurück ), romantischere Komödien ( Lachsfischen im Jemen, das fünfjährige Engagement ) und sogar ein Psychothriller ( Das Mädchen im Zug ).

Emily Blunt wuchs in Wandsworth, London, auf und begann bereits in jungen Jahren zu schauspielern. Mit 16 Jahren verließ sie ihr Zuhause, um eine High School für darstellende Künste zu besuchen, und wurde schnell von einem Agenten unter Vertrag genommen. Blunt, der nach Hollywood gezogen ist, besitzt jetzt die doppelte Staatsbürgerschaft. Sie ist jedoch nicht die einzige Stumpfe, die es über den Teich hinweg groß macht. Emilys Schwester Felicity Blunt ist eine erfolgreiche Literaturagentin, die jetzt mit Stanley Tucci verheiratet ist. (Ja, John Krasinski und Stanley Tucci sind technisch verwandt. Großartig.) Das Paar traf sich 2010 tatsächlich bei der Hochzeit von Emily und John im Comer See, Italien. Tucci, der Blunt war Der Teufel trägt Prada costar, verstanden sich sofort mit der Schwester der Braut, die er und Felicity Blunt jetzt zwei Kinder teilen, zusätzlich zu drei aus Tuccis früherer Ehe. (Seine erste Frau Kate starb 2009 an Brustkrebs.)



Werbung

John Krasinski

John Krasinski braucht keine Einführung, er ist Jim. Nach einem Jahrzehnt, in dem er Amerikas kollektiven Traummenschen auf NBCs porträtiert Das Büro Es ist keine Überraschung, dass Krasinskis erste große Filmrollen ihn als Material für einen Freund verwendeten: Weg gehen wir, etwas Geliehenes und untertriebene Leistung in Es ist kompliziert . Krasinski hat seitdem versucht, Genres zu überqueren und Rollen hinter der Kamera zu übernehmen. Er porträtiert Jack Ryan in Amazonas neuester Version von Tom Clancys Spionagethriller Krasinski, der ebenfalls mitproduziert Jack Ryan. Im Jahr 2018 war er Co-Autor, Regisseur und Co-Star Ein ruhiger Ort . Der Horrorfilm folgt einem Ehemann und einer Ehefrau, gespielt von dem echten Ehepaar John Krasinski und Emily Blunt, die um ihr Überleben kämpfen und ihre Familie in einer postapokalyptischen Welt erziehen, die von blinden Außerirdischen mit Überschallhörern terrorisiert wird. Krasinskis Regie wurde von Kritikern dafür gelobt, dass sie eine unnatürlich stille Klanglandschaft geschaffen haben, die die Zuschauer erschreckte. Für ihr ursprüngliches Drehbuch erhielten Krasinski und Cowriters einen Writers Guild of America Award. Die Fortsetzung, Ein ruhiger Ort Teil II, wird im April 2021 uraufgeführt.

Bei der Regie Ein ruhiger Ort , Sagte John Krasinski Guten Morgen Amerika : „Der erste Film - so psychisch er auch klingt - war ein Liebesbrief an meine Kinder und das, was ich wirklich als Eltern empfand, und dieser Film ist mein Traum für meine Kinder. Ich hoffe, dass sie genauso mutig und mutig sind und bereit, die Menschen zu sein, die die Kerzen mitten im Dunkeln anzünden. Darum geht es in diesem Film. ' Es ist passend, dass Krasinski neben Emily Blunt ein so persönliches Projekt machen würde. Mit GMA , schwärmte er von seiner Frau und sagte: 'Sie ist die klügste mit Skriptnotizen. Sie ist die klügste mit Regieideen und was noch wichtiger ist, sie ist die Lieblingsperson der Besetzung und der Crew am Set ... sie ist ein Geschenk, das man am Set haben sollte. '



Werbung

John Krasinski und Emily Blunts Beziehung

John Krasinski aß 2008 mit Justin Theroux zu Abend, als er Emily Blunt zusammen mit einer gemeinsamen Freundin im selben Restaurant entdeckte. Dies war ihr erstes Treffen. Blunt beschrieb das Treffen mit John am Late Night mit Seth Meyers und sagte, dass Krasinski Justin 'verlassen' habe, um sie zu unterhalten. Im Moment sagte Krasinski zu Ellen: 'Ich habe nicht wirklich nach einer Beziehung gesucht ... dann habe ich sie getroffen und war so nervös. Ich sagte: 'Oh Gott, ich glaube, ich werde mich in sie verlieben.' Und als ich ihr die Hand schüttelte, sagte ich: 'Ich mag dich.' Es funktionierte. Das Paar ging ein paar Tage später zu ihrem ersten Date - zu einem Schießstand. Krasinski scherzte über das ungewöhnliche erste Date bei Conan O’Brien im Jahr 2012. Krasinski war unglaublich nervös, wollte aber mit der aufstrebenden Schauspielerin „Gas geben“. Obwohl er noch nie eine Waffe abgefeuert hatte, beschloss er seltsamerweise, Blunt in eine Schussweite zu bringen. Zum Glück war sie von der Erfahrung nicht abgeschaltet.

John Krasinski und Emily Blunt haben die saftigen Details für sich behalten und ironische Kommentare zur Grandiosität von Krasinskis Heiratsantrag abgegeben. Blunt, die besonders privat über ihr persönliches Leben ist, sagte 2009 zu MTV News: 'Ich kann nur sagen, dass im Hintergrund Flöten spielten, Schmetterlinge, Engel uns mit Regenbogentropfen überschütteten.' Krasinski übernahm ihre sarkastische Führung und sagte zu Billy Bush: 'Es gab Einhörner, Ozeane und Wolken.' Doch auch Krasinski konnte nicht widerstehen, ein wenig sentimental zu werden. (( So Jim Halpert.) Er gab zu, dass 'es sehr lässig war ... sie hat geweint, nachdem ich geweint hatte und wir geweint haben.' Kein Wunder, dass Blunt und Krasinski die Einzelheiten des Vorschlags für sich behalten haben. Könnte irgendjemand - sogar John Krasinski selbst - diesen intimen Moment abrunden Das Büro?

Werbung

Die Familie Krasinski-Blunt

Werbung

Emily Blunt und John Krasinski haben seit ihrer Heirat im Jahr 2010 zwei Kinder. 2014 hatten sie ihr erstes Kind, eine Tochter Hazel, und 2016 hatten sie Violet. Die Familie lebt hauptsächlich außerhalb von Los Angeles in New York City im Stadtteil Brooklyn Heights.

Anfang 2020, zu Beginn der COVID-Pandemie, startete John Krasinski seine eigene informelle Show auf YouTube: Ein paar gute Nachrichten. (Es wurde seitdem von ViacomCBS für ein nicht bekannt gegebenes Vermögen gekauft.) Die Web-Serie bot großen Fans nicht nur ein kleines Fenster in den Haushalt von Krasinski und seiner Frau Emily Blunt, sondern sollte zu Beginn der Quarantänesaison einen Moment der Leichtigkeit bieten . Wie der Titel schon sagt, Ein paar gute Nachrichten ist ein Wohlfühlprogramm, das Interviews mit so beliebten Prominenten wie Steve Carrell (und dem Rest von) enthält Das Büro Besetzung ) und Krasinskis eigenen Familienmitgliedern Emily Blunt und Stanley Tucci. In der ersten Folge erklärt der optimistische Krasinski: „Wir alle erleben eine unglaublich anstrengende Zeit, aber trotz aller Angst, aller Verwirrung, aller Isolation und aller Tiger King Irgendwie hat der menschliche Geist einen Weg gefunden, uns alle zu durchbrechen und wegzublasen. “

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 6. November 2020 veröffentlicht.

Uhr: Diana Ross '5 Kinder sind genauso talentiert wie die Sängerin