PPI-Entschädigungsansprüche werden erst im nächsten Sommer beglichen, da die Banken mit Bargeldforderungen überflutet werden

PPI-Opfer, die Geldforderungen eingereicht haben, werden möglicherweise bis Sommer 2020 aufgrund einer Flut von Last-Minute-Beschwerden keine Antwort erhalten.

Die Finanzaufsicht hat gewarnt, dass Banken im Vorfeld einer Antragsfrist am 29. August mit Beschwerden überhäuft wurden.



Über eine halbe Million Menschen machten in der ersten Hälfte dieses Jahres PPI-Ansprüche, als die Frist im August nahteBildnachweis: Alamy



Dieser Anstieg bedeutet, dass Unternehmen nach Angaben der Financial Conduct Authority (FCA) möglicherweise ihre normalen Bearbeitungszeiten für Beschwerden nicht einhalten können.

Einige Antragsteller hören möglicherweise erst 2020 zurück, obwohl die Banken große Operationen zur Bewältigung von Beschwerden haben, fügte sie hinzu.



Finanzunternehmen haben in der Regel bis zu acht Wochen Zeit, um auf Beschwerden wie PPI-Ansprüche zu reagieren.

Wenn sie dies nicht tun, können Kunden ihren Fall an den kostenlosen Financial Ombudsman Service eskalieren.

Die FCA sagt, dass Antragsteller immer noch erwarten sollten, dass die Banken innerhalb der achtwöchigen Frist Kontakt aufnehmen, dies bedeutet jedoch nicht, dass Beschwerden in diesem Zeitraum behoben werden müssen.



Es gibt keine Hinweise darauf, ob Banken wegen der Verzögerungen mit Geldstrafen rechnen müssen.

Barclays, HSBC, Lloyds Banking Group, NatWest und Royal Bank of Scotland wollten der Minorbaseballleague nicht sagen, wie groß die Überfälle waren.

Ein HSBC-Sprecher fügte hinzu, dass man “hart daran arbeitet, jeden Fall so schnell wie möglich zu lösen” und sicherzustellen, dass Kunden auf dem Laufenden gehalten werden, wenn ihre Beschwerde nicht innerhalb von acht Wochen gelöst wird.

Ein Sprecher von UK Finance, das die Bankenbranche vertritt, sagte: Die Branche erhielt bis zum Stichtag 29.

sabado noche vive lo que es el amor

'UK Finance freut sich, dass die Financial Conduct Authority diesen unerwarteten Druck anerkennt und ihre Erwartungen an eine laufende Beschwerdebearbeitung dargelegt hat, die genügend Zeit für eine genaue und konsequente Bearbeitung aller eingegangenen Beschwerden einräumt.

Du kannst auch beschweren Sie sich beim Ombudsmann bis zu sechs Monate nach Erhalt der Antwort eines Unternehmens.

Ein Sprecher des Financial Ombudsman Service fügte hinzu: Ein Unternehmen sollte Ihnen mitteilen, wann es erwartet, Ihnen eine Antwort auf Ihre Beschwerde geben zu können.

„Und wenn Sie mit der Antwort nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Beschwerde trotzdem an uns weiterleiten.

Neue Daten der FCA zeigen, dass in der ersten Hälfte dieses Jahres 540.000 PPI-Beschwerden eingereicht wurden, als die Verbraucher sich beeilten, die Frist vom 29. August zu überschreiten.

PPI-Beschwerden machten im gleichen Zeitraum die Hälfte aller Beschwerden an die FCA aus und waren weiterhin die am häufigsten beanstandeten Finanzprodukte des Landes.

Bis Juli wurden jetzt mehr als 2 Millionen Beschwerden eingereicht, während zwischen 2011 und August dieses Jahres mehr als 35 Milliarden Pfund an Wiedergutmachung an die Verbraucher ausgezahlt wurden. In den letzten Jahrzehnten wurden rund 60 Millionen PPI-Policen verkauft.

Es ist jetzt zu spät, neue Beschwerden einzureichen, es sei denn, Sie können eindeutig außergewöhnliche Umstände nachweisen, die Sie gezwungen haben, die Frist zu versäumen, Regeln, die der Financial Ombudsman Service skizziert auf seiner Website .

Ansprüche verzögern sich jedoch nicht immer: Wir haben enthüllt, wie der Fluglehrer Ian Stevenson nur wenige Tage nach seinem Antrag 9.000 £ von einer PPI-Police zurückbekam, die er neben seiner Hypothek abgeschlossen hatte.

Und Anfang dieses Jahres erhielt der ehemalige Buchhalter Brian Goody eine schockierende Auszahlung von 18.000 PPI für Kredite, die er in den 1980er Jahren aufgenommen hatte.

Moment, in dem Jim White einen schockierten Mann aus Dundee anruft, um ihm zu sagen, dass er ein Auto gewonnen hat – aber der Kunde denkt, dass es sich um einen PPI-Anruf handelt