Mysteriöse Todesfälle von Brittany Murphy, Ehemann Haunt Hollywood Still

Mysteriöse Todesfälle von Brittany Murphy, Ehemann Haunt Hollywood Still Youtube über Investigation Discovery

Youtube über Investigation Discovery

Das vorzeitige, plötzlicher Tod von Hollywood Die Schauspielerin Brittany Murphy im Jahr 2009 war für viele ein Schock, und einige waren verwirrt darüber, wie der Star tatsächlich starb. Dies, da Details von ihrem Tod fleckig sind und es eine Mischung aus fragwürdigen Einsichten nur aus einigen zuverlässigen Quellen gibt. Das Ahnungslos und 8 Meilen (mit Rapper Eminem) Die Schauspielerin war erst 32 Jahre alt, als sie in ihrem Haus bewusstlos aufgefunden wurde.



Es gab viele Theorien darüber, was Brittany Murphys Tod tatsächlich verursacht hat. Laut Murphys Vater Angelo Bertolotti, vermutete er schlechtes Spiel und dass sie absichtlich vergiftet wurde. Er erwähnte dies gegenüber einer Nachrichtenagentur und ließ aus, wen er für verantwortlich hielt.



Brittany Murphy: Ein ID-Rätsel von Investigation Discovery

Todesuntersuchung

Wie die Geschichte aussieht, brach der Star 'Girl, Interrupted' am 20. Dezember 2009, Tage vor Weihnachten, im Badezimmer ihres Hauses zusammen. Die Feuerwehr von Los Angeles erhielt einen Anruf für eine „medizinische Anfrage“ und brachte sie von ihrem Haus in Hollywood Hills ins Krankenhaus, wo sie nach einem Herzstillstand starb.



Der stellvertretende Gerichtsmediziner Ed Winter gab bekannt, dass der Tod des Sterns aus natürlichen Gründen zu sein schien. Am nächsten Tag wurden in einem Autopsiebericht drei Hauptfaktoren für die Todesursache ermittelt: akute Lungenentzündung, Eisenmangelanämie und Arzneimittelvergiftung sowohl bei verschreibungspflichtigen als auch bei rezeptfreien Medikamenten.

Der Stern hatte Hydrocodon, Paracetamol, L-Methamphetamin und Chlorpheniramin in ihrem System. Keine der konsumierten Drogen war illegal, aber es wurde angenommen, dass sie sie zur Bekämpfung einer Krankheit einnahm, die spät erklärt wurde.

Ein weiteres mögliches Teil des komplexen Puzzles zum Tod der Schauspielerin ist giftiger Schimmel. Murphys Mutter Sharon Murphy glaubte nicht, dass sowohl der Tod ihres Schwiegersohns als auch der Tod ihrer Tochter auf eine Lungenentzündung zurückzuführen waren. Sie fand in einem der toxikologischen Berichte des Untersuchungsrichters, dass giftige Schimmelpilze ein Teil der Todesfälle gewesen sein könnten. Aufgrund dieser Informationen verklagte die Mutter der Bretagne die Bauherren und erhielt eine Abfindung in Höhe von 600.000 US-Dollar. Der Gerichtsmediziner von Los Angeles County berücksichtigte bei den beiden Todesfällen immer noch keine giftigen Schimmelpilze.



Simon Monjack

Um die Sache noch seltsamer zu machen, starb Murphys Ehemann, der Drehbuchautor Simon Monjack, fünf Monate nach dem Hollywoodstar und wurde von Murphys Mutter im Haus des Paares gefunden. Monjack, den sie gerade zwei Jahre vor ihrem Tod geheiratet hatte, starb Berichten zufolge aus denselben Gründen, die mehr Zweifel an dem Tod des Sterns aufkommen ließen.

Werbung

Nachdem eine Autopsie durchgeführt worden war, beleuchtete das Coroner-Büro die „ungesunde Umgebung“, in der das Paar lebte, und wie schlecht sie ihre Körper behandelten. Murphys Ehemann und sie waren beide Monate zuvor am Set von The Caller, einem Horrorfilm, in dem sie beide die Hauptrolle spielen sollten, einem Fehler in Puerto Rico ausgesetzt, von dem sie jedoch später abgesetzt wurden.

Murphys Zustand verschlechterte sich, während es ihrem Mann gut zu gehen schien. Letztendlich glaubten die Gerichtsmediziner, dass das Paar sowohl an einer Lungenentzündung als auch an einer schweren Anämie gestorben war. Murphy überdosierte dann rezeptfreie Medikamente, während Monjacks Tod auf eine Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente zurückzuführen war.

Brittany Murphys letzte Tage von The Hollywood Reporter

Werbung

Von Familienmitgliedern, Fans und verschiedenen „Insidern“ behaupteten mehrere, es gebe Anzeichen von Drogenmissbrauch. Viele glauben, dass der Stern möglicherweise auch selbstmordgefährdet war und Eheprobleme hatte. Leider wissen wir immer noch nicht, was wirklich mit dem ahnungslosen Star passiert ist, aber wir wissen, dass sie die Welt zu früh verlassen hat.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 26. August 2019 veröffentlicht.

Uhr: Korrekturbeamter beim Versuch erwischt, drogengefüllten Burrito ins Gefängnis zu schmuggeln