Haupt Morgen-Mix „Eine lebensbedrohliche Situation“: Dallas Tornado verwüstet Häuser, lässt Tausende ohne Strom

„Eine lebensbedrohliche Situation“: Dallas Tornado verwüstet Häuser, lässt Tausende ohne Strom

„Eine lebensbedrohliche Situation“: Dallas Tornado verwüstet Häuser, lässt Tausende ohne Strom

Ein Tornado und mehrere heftige Gewitter fegten Sonntagnacht durch die Gegend von Dallas, zerstörten Häuser und Geschäfte, hoben Trümmer mindestens fünf Kilometer in die Luft und ließen Zehntausende Menschen ohne Strom zurück.

Laut Oncor, dem größten Energieversorgungsunternehmen des Bundesstaates, haben die schweren Stürme mit 70 Meilen pro Stunde Wind, starkem Regen, Blitzen und Hagel in der Größe von einem halben Dollar am Sonntagabend 65.000 Menschen ohne Strom zurückgelassen.

In den Bereichen, in denen der Tornado aufsetzte, ist der Schaden erheblich, Oncor getwittert .

Zerstörerischer Tornado in Dallas hebt Trümmer in einer Höhe von 20.000 Fuß hoch

Die Stadt Dallas sagte, es gebe keine Berichte über Todesfälle, aber Ersthelfer arbeiteten über Nacht daran, die Bewohner bei einer Haus-zu-Haus-Durchsuchung zu überprüfen, so die Dallas Morgen Nachrichten .

Luftaufnahmen von Dallas am 21. Oktober zeigten beschädigte Häuser von einem Tornado, der am 20. Oktober über die U-Bahn-Gegend riss. (Reuters)

Rocky Vaz, Direktor des Dallas Office of Emergency Management, sagte der Washington Post, drei Personen seien wegen nicht lebensbedrohlicher Verletzungen im Zusammenhang mit dem Sturm ins Krankenhaus eingeliefert worden. Vaz fügte hinzu, dass sechs Personen nach dem Umkippen eines 18-Wheels ebenfalls unkritische Verletzungen erlitten haben.

Hat jemand den Powerball-Jackpot gestern Abend gewonnen?
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Dallas Police Department und die Dallas Fire-Rescue bewerten beschädigte Gebäude und werden dies die ganze Nacht hindurch tun, teilte die Stadt in einem Bericht mit Pressemitteilung , die Dutzende von ausgefallenen Verkehrssignalen sowie Berichte über ein Erdgasleck bemerkte.

Videos der Trichterwolke des Tornados und Bilder der Verwüstung in ganz Nordtexas boten einen Einblick in die Ernsthaftigkeit der Bedrohung.

Kurz nach 21 Uhr Am Sonntag bestätigte die Dallas Fire-Rescue Department, dass sich etwa drei Kilometer nördlich des Flughafens Dallas Love Field ein Tornado gebildet hatte und sich nach Osten bewegte. Der nationale Wetterdienst in Fort Worth beschriftet der Tornado eine lebensbedrohliche Situation, die darauf hindeutet, dass eine vollständige Zerstörung möglich ist.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Mehrere Gewitterwarnungen blieben am frühen Montag bestehen. Weitere Tornados wurden auch in den südlichen Landkreisen Dallas und Rockwall gemeldet, berichtete die Morning News.

Werbung

In den sozialen Medien lieferten Videos des Tornadostrichters in der Gegend von Dallas ein atemberaubendes Bild für einen Sturm, der bis zu 27 Meilen auf dem Radar verfolgt wurde.

Fotos von der Zerstörung in Nordtexas verbreiteten sich über die Nacht und zeigten Häuser ohne Dächer, tief beschädigte Gebäude sowie umgestürzte Bäume und Stromleitungen. In Preston Hollow, einem wohlhabenden Viertel von Dallas nördlich der Southern Methodist University, wurden Häuser in Schutt und Asche gelegt, wo Radardaten zeigten, dass Trümmer mindestens fünf Kilometer in die Luft gehoben wurden. Das Gebiet ist die Heimat des ehemaligen Präsidenten George W. Bush und der First Lady Laura Bush, die Berichten zufolge bei dem Sturm nicht verletzt wurden.

nichts kann aufhalten was kommt
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie hatten Glück und beten für die Sicherheit ihrer Nachbarn rund um DFW, sagte ein Bush-Sprecher KTVT .

Tina Devlin, eine Einwohnerin von Dallas, erzählte NBC-Nachrichten Ihr Haus wurde zerstört und nannte es einen Totalschaden.

Ich hörte das Knacken der Bäume und den Wind, und so kletterte ich in diesen Schlafzimmerschrank, und gerade als ich hineinkam, flog das Dach weg, sagte Devlin KXAS , fügte hinzu, dass eine Feuerwehr ihr und ihrer Familie in Sicherheit gebracht habe. Ich danke Gott nur, dass wir am Leben sind. Ich habe nicht geweint – ich war nur in Panik.

Matthew Cappucci hat zu diesem Bericht beigetragen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Demokraten setzen McConnell unter Druck, Trumps Forderung nach Stimulus-Checks in Höhe von 2.000 Dollar nachzugeben: „Lass es uns tun!“
Demokraten setzen McConnell unter Druck, Trumps Forderung nach Stimulus-Checks in Höhe von 2.000 Dollar nachzugeben: „Lass es uns tun!“
Die Demokraten griffen die Äußerungen von Präsident Trump auf, in denen sie 2.000 US-Dollar fordern, um den Mehrheitsführer im Senat, Mitch McConnell (R-Ky.), unter Druck zu setzen, den Deal umzusetzen.
Der größte Teil Kaliforniens verhängt bis Sonntag Bestellungen für den Aufenthalt zu Hause, da die Kapazität der Intensivstation sinkt
Der größte Teil Kaliforniens verhängt bis Sonntag Bestellungen für den Aufenthalt zu Hause, da die Kapazität der Intensivstation sinkt
Die Rückkehr zu strengen Regeln zur Bekämpfung des Coronavirus im bevölkerungsreichsten Bundesstaat des Landes, in dem fast 40 Millionen Menschen leben, erfolgt, da die Fälle und Krankenhausaufenthalte landesweit zunehmen.
Der Bürgermeister von Boston feuert einen Polizeikommissar, der angeblich damit gedroht hat, seine Ex-Frau zu erschießen, und mit einer Waffe unter dem Kissen geschlafen hat
Der Bürgermeister von Boston feuert einen Polizeikommissar, der angeblich damit gedroht hat, seine Ex-Frau zu erschießen, und mit einer Waffe unter dem Kissen geschlafen hat
Wochen nach dem Auftauchen von Anschuldigungen wegen häuslicher Gewalt gab der amtierende Bostoner Bürgermeister Kim Janey bekannt, dass White, ein 32-jähriger Polizeiveteran, von seiner Position als ziviler Leiter der Agentur entlassen worden sei.
„Toxisch“ ist das Wort des Jahres 2018 von Oxford Dictionaries. „Gaslighting“ und „Techlash“ gehören zu den Zweitplatzierten.
„Toxisch“ ist das Wort des Jahres 2018 von Oxford Dictionaries. „Gaslighting“ und „Techlash“ gehören zu den Zweitplatzierten.
Präsident Trump spielte bei der Auswahl eine herausragende Rolle.
Frau tödlich erschossen, als Pro-Trump-Mob das als Air Force-Veteran identifizierte Kapitol stürmte
Frau tödlich erschossen, als Pro-Trump-Mob das als Air Force-Veteran identifizierte Kapitol stürmte
Ashli ​​Babbitt war einer von vier Todesopfern des gewaltsamen Putschversuchs, der am Mittwoch in den Sälen des Kongresses Verwüstung angerichtet hatte.
Die Geschworenen kamen zu einem Schuldspruch. Dann schnitt sich der Angeklagte in einem Bundesgerichtssaal tödlich die Kehle durch.
Die Geschworenen kamen zu einem Schuldspruch. Dann schnitt sich der Angeklagte in einem Bundesgerichtssaal tödlich die Kehle durch.
Der Angeklagte schnitt sich die Kehle durch und starb, nachdem eine Jury ihn für schuldig befunden hatte, sagte das FBI, obwohl unklar ist, was er verwendet oder wie er einen scharfen Gegenstand in den Gerichtssaal geschmuggelt hat.
Lake Tahoe war bereits knapp an Wohnraum. Dann kamen die Telearbeiter in die Stadt.
Lake Tahoe war bereits knapp an Wohnraum. Dann kamen die Telearbeiter in die Stadt.