Haupt National Mindestens 10 Verletzte bei Schießereien in der Nähe des French Quarter, sagt die Polizei von New Orleans

Mindestens 10 Verletzte bei Schießereien in der Nähe des French Quarter, sagt die Polizei von New Orleans

Mindestens 10 Verletzte bei Schießereien in der Nähe des French Quarter, sagt die Polizei von New Orleans

Zehn Menschen wurden bei einem Streit verletzt, der am Sonntag in einer Schießerei in der berühmten Canal Street von New Orleans endete, sagt die Polizei.

Die Person oder Personen, die für die Entfesselung von Schüssen am frühen Samstag verantwortlich sind, sind der Polizei noch unbekannt, da die Stadtführer daran arbeiten, herauszufinden, wer das Chaos verursacht haben könnte, das sich ausbreitete und einen 16-Jährigen und andere im Alter zwischen 21 und 36 Jahren verwundet zurückließ.

Shaun Ferguson, Superintendent der Polizei, sagte in einer Pressekonferenz am Montag, dass der Verantwortliche nicht aus der Metropolregion New Orleans stammt.

Dies sei kein Akt des inländischen Terrorismus, sagte er und stellte fest, dass seine Abteilung mit Behörden im ganzen Staat zusammenarbeitet, um mindestens einen Verdächtigen zu identifizieren. Wir haben mehrere Tipps erhalten, um genau diese Informationen zu bestätigen, die wir gerade erhalten haben.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Schießerei, die in der Nähe des eingestürzten Hard Rock Hotels stattfand, ereignete sich, als viele Besucher in der Stadt waren, um die Bayou-Klassiker , ein jährliches Fußballspiel zwischen den langjährigen Rivalen Grambling State University und Southern University.

Hat gestern jemand Powerball gewonnen?
Werbung

Mehr als 300 Polizisten aus New Orleans wurden mit der Bewachung der Besucher beauftragt, zusammen mit 50 zusätzlichen State Troopers außerhalb der örtlichen Truppen und Bundesagenten – eine gängige Praxis für die Stadt, die andere große Veranstaltungen wie das Essence Fest und den Sugar Bowl veranstaltet.

In diesem Block 700 der Canal Street hatten wir sechs Offiziere zusammen mit ihrem Vorgesetzten allein in diesem Block, und diese Personen beschlossen immer noch kühn, dreist und feige, ihre Waffen abzufeuern, sagte Ferguson.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Beamten reagierten gegen 3:20 Uhr in der Nähe des French Quarter auf das Knistern von Schüssen, sagte Ferguson am Sonntag.

Die Polizei sicherte schnell den Tatort, damit Sanitäter die Opfer erreichen können, die medizinische Hilfe benötigen.

Die Polizei berichtete zunächst, dass ein Mann in der Nähe des Tatorts festgenommen wurde, aber Ferguson sagte, die Menschenmassen machten es den Beamten schwer, festzustellen, wer die Schüsse tatsächlich abfeuerte.

Werbung

Durch Überwachungsaufnahmen konnten die Behörden feststellen, dass die festgenommene Person nicht an dem Vorfall beteiligt war, sagte Ferguson.

wann ist die mürrische katze gestorben

Emily Nichols, medizinische Direktorin des Rettungsdienstes der Stadt New Orleans, sagte, Rettungskräfte hätten innerhalb von zwei Minuten nach dem Notruf Kontakt zu den Opfern aufgenommen, sagte sie.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Rettungskräfte konnten die Verwundeten ins University Medical Center New Orleans transportieren und zwei weitere wurden an diesem Morgen in das Tulane Medical Center geschickt.

Zwei Personen sollen sich in einem kritischen Zustand befunden haben, wobei eine Person eine Schusswunde in der Brust und die andere eine Schusswunde am Oberkörper erlitt, sagte Ferguson kurz nach dem Vorfall.

Einer der beiden musste am Sonntag operiert werden, aber die Heilung dieser Person stabilisiert sich. Die andere schwer verletzte Person sei am Sonntag stabil geworden, sagte Nichols.

Beamte hatten zuvor von 11 Opfern berichtet, später jedoch auf 10 revidiert.

Werbung

Die Polizei untersucht die Schießerei, indem sie verschiedene Videoaufnahmen und Zeugenaussagen sichert. Sie ermutigen auch die Öffentlichkeit, sich mit Informationen über die Schießerei zu melden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wir werden nicht aufhören, bis wir die Verantwortlichen identifiziert und festgenommen haben, sagte Ferguson in einer Stellungnahme .

Wo sind die Waldbrände in Kanada?

Der Belohnungsbetrag für den Fall wurde von 5.000 auf 10.000 US-Dollar erhöht.

New Orleans Bürgermeister LaToya Cantrell getwittert ihre Dankbarkeit für das Team für öffentliche Sicherheit und die Polizei für ihre sofortige und effiziente Reaktion auf die Schießerei und bekennt, dass die Gewalt die Fortschritte der Stadt bei der Verringerung der Gewaltkriminalität nicht zunichte machen wird.

Wir werden alles tun, um die Opfer und ihre Familien in unsere Liebe und Unterstützung zu hüllen und die Verantwortlichen vor Gericht zu stellen, sagte sie.

Im Jahr 2016 führte eine Schießerei, die durch einen Streit zwischen zwei Touristen während des Bayou-Classic-Wochenendes verursacht wurde, zu einem Todesfall und der Verwundung von neun weiteren.

Weiterlesen:

Ein Broadway-Besucher wetterte gegen ein Theaterstück, das Weißen gegenüber unfair sei. Der Dramatiker reagierte.

Wo sind die Waldbrände in Kanada?

ICE weist „wichtigen Zeugen“ beim Einsturz des Hard Rock Hotels ab

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Ma’Khia Bryants Familie erinnert sich an sie als liebevoll und liebevoll: „Sie hatte nicht einmal die Chance, ihr Leben zu leben“
Ma’Khia Bryants Familie erinnert sich an sie als liebevoll und liebevoll: „Sie hatte nicht einmal die Chance, ihr Leben zu leben“
Angehörige und andere trauern um den 16-Jährigen, der diese Woche von der Polizei getötet wurde.
Der Sohn eines ehemaligen Gesetzgebers aus Florida wurde auf der Flucht seines Dates erschossen. Laut Polizei soll die Ex-Freundin der Frau ihn getötet haben.
Der Sohn eines ehemaligen Gesetzgebers aus Florida wurde auf der Flucht seines Dates erschossen. Laut Polizei soll die Ex-Freundin der Frau ihn getötet haben.
Die Polizei sagt nun, der Schütze war Lakoria Shamece Washington (24), eine Ex-Freundin von Jason Campbells Date.
Tucker Carlson behauptete, die New York Times habe geplant, seine Adresse preiszugeben. Dann dösten seine Fans den Reporter.
Tucker Carlson behauptete, die New York Times habe geplant, seine Adresse preiszugeben. Dann dösten seine Fans den Reporter.
Ein Sprecher der Times sagte, die Zeitung habe und plane nicht, einen Wohnsitz von Tucker Carlson zu enthüllen, und stellte fest, dass der Moderator von Fox News sich dessen bewusst war, bevor er seine Anschuldigung am Montagabend auf Sendung stellte.
Der texanische Generalstaatsanwalt Ken Paxton wird von 7 Top-Adjutanten der Bestechung und des Missbrauchs seines Amtes beschuldigt
Der texanische Generalstaatsanwalt Ken Paxton wird von 7 Top-Adjutanten der Bestechung und des Missbrauchs seines Amtes beschuldigt
Der Brief vom 1. Oktober, der keine konkreten Missetaten enthält, ist der jüngste Schlag gegen den Ruf des texanischen Generalstaatsanwalts.
Der Ausnahmezustand in Miami Beach wurde bis zum 11. April verlängert, da Spring Breaks die Stadt überwältigen
Der Ausnahmezustand in Miami Beach wurde bis zum 11. April verlängert, da Spring Breaks die Stadt überwältigen
Unsere Stadt in dieser Gegend ist gerade zu einem Zunder geworden, sagte der Bürgermeister von Miami Beach, Dan Gelber, und wir können nicht einfach hoffen, dass sie nicht angezündet wird.
„Christ sein ist Liebe“: Drew Brees verteidigt das Erscheinen in einem Video, das mit einer religiösen Gruppe gegen LGBT-Rechte in Verbindung steht
„Christ sein ist Liebe“: Drew Brees verteidigt das Erscheinen in einem Video, das mit einer religiösen Gruppe gegen LGBT-Rechte in Verbindung steht
Anstatt sich zu entschuldigen, argumentierte der Quarterback der New Orleans Saints, dass der Aufschrei durch die sehr negative Schlagzeile eines Nachrichtenartikels ausgelöst wurde.
„Es ist wahre Kameradschaft“: Er radelt um die Welt, mit einer Katze auf dem Rücken
„Es ist wahre Kameradschaft“: Er radelt um die Welt, mit einer Katze auf dem Rücken
An einer Grenze auf dem Balkan hörte Dean Nicholson ein Miauen. Er hob das verlorene Kätzchen auf, nannte es Nala und nahm es mit auf sein Abenteuer um die Welt.