John Lennons andere Familie

Paul McCartney, George Harrison und John Lennon. Ringo Starr (AP Foto / Dan Grossi, Datei)

(AP Foto / Dan Grossi, Datei)

John Lennon wurde mit den Beatles berühmt. Er war das zukunftsorientierte Beatle-Mitglied, von dem einige sagen, dass es die Beatles dank seiner Beziehung zum Avantgarde-Künstler Yoko Ono aufgelöst hat. Wie sich herausstellte, hatte er eine Familie in England, die nicht nur von einem Mitglied getroffen wurde, das als Rockstar die Welt auswählte und bereiste, sondern auch als Vater, der eine Mutter und ihr Kind zurückließ.



Lennons Frau

Bevor es Yoko gab Es und Tausende von schreienden Fans, es gab eine Ehe zwischen Cynthia Lennon und John Lennon, und sie hatten einen Sohn, Julian Lennon. Julian wurde 1963 geboren, nur ein Jahr nach der Hochzeit.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

'John hat es erst drei Tage nach der Geburt unseres Sohnes ins Krankenhaus geschafft - die erste Gelegenheit, die er hatte, um von der Tour wegzukommen. […] Er kam wie ein Wirbelwind herein und raste in seiner Eile durch die Türen, um uns zu finden. Er küsste mich und sah dann seinen Sohn an, der in meinen Armen war. Da waren Tränen in seinen Augen. 'Cyn, er ist verdammt wunderbar! Er ist fantastisch. 'Er setzte sich auf das Bett und ich legte das Baby in seine Arme. Er hielt jede winzige Hand, staunte über die Miniaturfinger und ein breites Lächeln breitete sich auf seinem Gesicht aus. 'Wer wird dann ein berühmter kleiner Rocker wie sein Vater?', Sagte er. - Cynthia Lennon - - - Tags #johnlennon #paulmccarteney #georgeharrison #ringostarr #thebeatles #rock #rocknroll #liverpool # 60s #cynthialennon #letitbe #yellowsubmarine #harddaysnight #pleasepleaseme #yokoono #julianlennon

quien es la esposa de wanda sykes

Ein Beitrag von geteilt John Lennon (@ lennon.forever) am 18. Mai 2020 um 12:00 Uhr PDT



Werbung

Der Sänger traf Ono 1966 in New York in Amerika. Er verließ Cynthia jedoch erst 1968. Die Geschichte besagt, dass Cynthia nach einiger Zeit zu ihr nach Hause zurückkehrte und ihr entfremdeter Ehemann mit Yoko Ono im Haus saß. Das war eines der wenigen Male, dass Julian seinen Vater sah. Er hatte ihn und seine Jahre nicht gesehen und würde es erst kurz vor seinem Tod wieder tun, als sein Vater 1973 eine Affäre / Beziehung mit May Pang begann, die er später als „das verlorene Wochenende“ bezeichnete, die 18 Monate dauerte . Zu dieser Zeit war er nicht in New York und lebte mit May Pang in Los Angeles. Angeblich war dies etwas, von dem Ono wusste und über das er sich nicht aufregte, da er ebenso viele vor dem Rampenlicht scheute Beatles Fans beschuldigten sie, die Gruppe aufgelöst zu haben. Im folgenden Jahr, 1974, kamen Lennon und Ono wieder zusammen und 1975 wurde ihr Sohn Sean geboren. Sagte er einmal in einem Interview .

'Sean ist ein geplantes Kind, und darin liegt der Unterschied.' ... 'Ich liebe Julian als Kind nicht weniger. Er ist immer noch mein Sohn, egal ob er aus einer Flasche Whisky kam oder weil sie damals keine Pillen hatten. '

champú inteligente para canas

Autsch?



Julian Lennon

John Charles Julian Lennon ist John Lennons Sohn aus erster Ehe. Wie sein Vater hat Julian Lennon zu genommen Musik- . Er ist Fotograf (siehe seine Arbeit Hier ), Sänger, Musiker und Philanthrop.

Werbung
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

JULIAN LENNON Geheimer Wert der Tagträum-LP VINYL UK Virgin 1986 recordaddict #recordcollection #musiconvinyl #ilovediscogs #onmyturntable https://auctionending.com/product/julian-lennon-secret-value-of-daydreaming-lp-vinyl-uk-virgin-1986/

Werbung

Ein Beitrag von geteilt Auktionsende (@auctionending) am 25. Juni 2020 um 15:55 Uhr PDT

Julian hat 1984 Alben produziert, darunter sein eigenes, Valotte. Er hat 2006 mehrere Umweltdokumentationen mit dem Titel WhaleDreamers und Women of the White Buffalo produziert und daran gearbeitet.

gene más salvaje novia de frankenstein

Uhr: In diesem umgebauten Hobbit-Haus fühlen Sie sich wie in einem Film