Ein Jaguar entkam seinem Zoo und tötete einen Klammeraffen

Ein Jaguar entkam seinem Zoo und tötete einen Klammeraffen KXAN Video Screenshot

KXAN Video Screenshot

Ein Klammeraffe musste eingeschläfert werden, nachdem er von einem Jaguar angegriffen worden war, der in einem Zoo in Abilene, Texas, aus seinem Gehege entkommen war.



VERBUNDEN: Dieses Video eines Jaguars, der ein Krokodil angreift, ist faszinierend



Laut kxan.com Die Mitarbeiter des Zoos erfuhren, dass ein 2-jähriger Jaguar, Estrella, am Montagmorgen aus ihrem Gehege entkommen war und auf einer angrenzenden Spinnenaffenausstellung saß.

Eine Beruhigungspistole wurde verwendet, um den Jaguar zu unterwerfen, aber leider hatte sie den Klammeraffen so schwer verletzt, dass er eingeschläfert werden musste.



Es ist nicht bekannt, wie lange sich der Jaguar oben auf dem Gehege befand, da sich in der Gegend keine Überwachungskameras befanden.

VERBUNDEN: Hier gibt es nichts zu sehen - nur einen Jaguar und einen Tiger, die einen Mann als Geisel halten

Die Beamten des Zoos haben nicht festgestellt, wie der Jaguar einer Untersuchung des Vorfalls entkommen ist.