Haupt National „Ich komme von hier.“ Wie eine vielfältigere Bevölkerung Amerika verändern wird.

„Ich komme von hier.“ Wie eine vielfältigere Bevölkerung Amerika verändern wird.

„Ich komme von hier.“ Wie eine vielfältigere Bevölkerung Amerika verändern wird.

Über uns ist ein Forum zur Erforschung von Rassen- und Identitätsfragen in den Vereinigten Staaten. .

wie alt ist phil das murmeltier?

Riya Goel sieht bereits das vielfältigere Amerika, das in der Volkszählung 2020 gemeldet wurde.

In ihrer öffentlichen Bibliothek in West Orange, N.J., hat die 17-jährige College-Studentin mehr Bücher bemerkt, die sich auf farbige Menschen konzentrieren. Restaurants mit neuen Küchen sind in ihrer Nachbarschaft aufgetaucht. Und anders als noch vor wenigen Jahren ist es nicht ungewöhnlich, dass ein asiatisch-amerikanischer Protagonist eine Sitcom leitet.

Es ist definitiv subtil, aber ich denke, es wird einen nachhaltigen Einfluss auf unsere nächste Generation haben, sagte Goel.

Gen Z ist bereits ethnisch und rassisch vielfältiger als jede Generation vor ihnen. Goel, deren Eltern 2004 aus Indien in die Vereinigten Staaten einwanderten, sagte, dass der Aufstieg der sozialen Medien dazu beigetragen habe, dass ihre Generation kulturell sensibilisiert wurde, selbst wenn sie in einem homogenen Gebiet lebt.

Laut einer Post-Ipsos-Umfrage sind die meisten Teenager müde von Aufruhr und Spaltung und glauben immer noch an die Zukunft

Ich denke, es ist von unschätzbarem Wert, sich in den sozialen Medien sehr einfach weiterbilden zu können, sagte Goel. Und ich glaube nicht, dass es etwas ist, was eine andere Generation bisher hatte.

Demographen sagen voraus, dass die Vereinigten Staaten bis 2045 keine rassische Mehrheit mehr haben werden. Es wird erwartet, dass sich die hispanische und asiatische Bevölkerung zwischen 2015 und 2060 ungefähr verdoppeln wird. Über die USA Gefragte Leser: Was wird sich Ihrer Meinung nach in Amerika ändern, wenn das Land vielfältiger wird?

Einige, wie Goel, drückten die Hoffnung aus, dass die demografischen Veränderungen zu einem integrativeren Amerika führen werden, in dem farbige Menschen, die historisch von Macht und Prominenz ausgeschlossen waren, Gleichberechtigung erlangen. Andere befürchteten, dass die Verschiebungen zu einem Anstieg des rassistischen Ressentiments unter der derzeitigen nicht-hispanischen weißen Mehrheit führen könnten, deren Bevölkerung laut der Volkszählung 2020 zum ersten Mal unter 60 Prozent sank, und zu einem Widerstand gegen Veränderungen.

Mary Anne Enriquez, die sich als multirassische Hispanoamerikanerin identifiziert, hofft, dass die Menschen mit der Diversifizierung der Nation mehr Verständnis für diejenigen haben, die einen anderen Hintergrund haben als ihren eigenen.

Wenn Leute meinen Nachnamen sehen, wurde ich immer gefragt: ‚Woher kommst du?‘ Und ich sagte: ‚Ich komme von hier‘, sagte der 65-jährige Enriquez.

Aber sie befürchtet auch, dass die Nation spaltender wird und die nicht-hispanische weiße Mehrheit sich dem Wandel widersetzen wird und dass es noch schlimmer werden wird, bevor es besser wird.

Wenn Sie Ihren Kindern beibringen können, zu akzeptieren und offen für alles zu sein, dann haben wir eine großartige, großartige Zukunft, sagte Enriquez. Allerdings denken nicht alle wie ich.

Powerball-Gewinnerzahlen in Kalifornien

+++++

Einige Antworten wurden aus Gründen des Stils und der Klarheit leicht bearbeitet.

Tina DaCruz

Bayonne, N.J.

Weiße Amerikaner werden ängstlicher, Polizeigewalt und die Gefängnispipeline für schwarze und braune Amerikaner werden weitergehen und die Leitungsgremien auf lokaler, bundesstaatlicher und nationaler Ebene werden stärker getrennt. Mit anderen Worten, wir werden ein Apartheid-ähnlicher Staat werden. Es ist unwahrscheinlich, dass die weißen männlichen politischen Führer ihre Macht aufgeben werden, und durch das Gerrymandering wird es für POC schwieriger, sich voll zu beteiligen.

Sarah Reynolds

Die Engel

Ich hoffe, dass die Gewerkschaften stärker werden, die Löhne höher und die Führung viel, viel vielfältiger wird. Dass wir das Leben der Arbeiterklasse ernst nehmen und dies zu einem Land für alle Menschen machen. Ich hoffe, dass wir Diversity-Initiativen als den Weg in die Zukunft und nicht als PR-Übung des wohlmeinenden Liberalen in den Mittelpunkt stellen. Ich hoffe, dass die Weißen (mich eingeschlossen) eine Weltanschauung verlernen, in der wir sowohl der Höhepunkt als auch der Mittelpunkt sind; die wahrheit liegt am rande.

Chris Marks

Bellevue, waschen.

Ich hoffe vorsichtig, dass Rassenunterschiede an Bedeutung verlieren werden.

Toni Mathewson

Grüngürtel, Md.

Ich hoffe, dass wir als Amerikaner ein besseres Verständnis für Kulturen und Gemeinsamkeiten entwickeln. Wir werden mehr ethnische Speisen und Philosophien kennenlernen. Der Realist in mir sieht jedoch mehr Hass und Spaltung.

Ciarra Joyner

Durham, N. C.

Ich arbeite in der Hochschulbildung und sehe, dass unsere jungen Leute sich bewusst und auf den Wandel vorbereitet haben. Ich vertraue darauf, dass die nächste Generation die Systeme, die wir haben, herausfordert und wirklich auf Gleichberechtigung hinarbeitet. Es wird Zeit brauchen, weil es Zeit gedauert hat, hierher zu kommen. Aber ehrlich gesagt, die Gerbung Amerikas wird uns dazu bringen, unser Land genau zu betrachten und zu heilen. Junge Menschen werden es nicht zu langsam zulassen, sie werden Veränderungen fordern, Vielfalt fördern und nach Gemeinsamkeit streben.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Valerie Muroki

Haiku, Hawaii

Ich lebe auf Hawaii und weiß, wie eine multikulturelle Gesellschaft leben kann … aber das Festland der USA ist etwas anderes. Ich vermute, dass sich Rassismus zunächst verstärken könnte. Das sollten wir in den nächsten Monaten sehen, nachdem dieser Volkszählungsbericht herausgekommen ist. Ich würde mir wünschen, dass mein erwachsener Sohn, der eine ethnische Kombination aus Japanern, Nahost und Europäern ist, in jedem Staat akzeptiert wird, wo immer er als professioneller Musiker unterwegs ist. In NYC wurde er beschuldigt, für die 9/11-Katastrophe verantwortlich zu sein; in Georgia hatte er Schwierigkeiten, in einem Restaurant bedient zu werden. Vielleicht ist mehr gemischtrassige Ehen die Antwort!

Patricia Kenny

Altstadt, Maine

Vielfalt ist das Lebenselixier einer gesunden Nation. Wir müssen nur auf die natürliche Welt schauen, um diese Tatsache zu überprüfen. Bäche ohne frische (neue) Wasserquelle stagnieren und sterben ab. Vielfalt in der Landwirtschaft schafft gesündere Böden, um weiterhin unsere Lebensmittel zu produzieren. Kulturelle Vielfalt bringt neue Denk- und Problemlösungen mit sich. Es überrascht nicht, dass viele unserer Nobelpreisträger und Erfinder Einwanderer oder Kinder von Einwanderern sind. Schauen Sie sich unsere Olympiasieger an; Vielfalt macht Erfolg. Ich hatte immer das Gefühl, dass Amerikas Vielfalt die wahre Quelle seiner Stärke ist.

Hat jemand den Powerball-Jackpot gewonnen?

Patricia Brennan

Collinsville, Ill.

Hoffentlich wird daraus die Erkenntnis, dass wir alle eine Mischung aus Rassen sind. Ich möchte, dass die Frage, mit welcher Rasse Sie sich identifizieren, eine Wahl beinhaltet: die menschliche Rasse.

Ralph Hernandez

Rancho Cucamonga, Kalifornien.

Da mehr Weiße Nicht-Weiße heiraten, wird es ein langsamer Fortschritt in Richtung Akzeptanz sein. Ich glaube, es wird mehrere Generationen dauern, bis Vielfalt gelebte Realität wird. Als ich 24 Jahre alt war, heiratete ich meine jetzige blauäugige, blonde Frau. In den späten 60ern war es sowohl bei Weißen als auch bei Hispanics verpönt. Unsere beiden Kinder, eines blauäugig und unser Sohn braunäugig, sehen sich als Amerikaner mit deutscher und mexikanischer Abstammung. Alle unsere sechs Enkelkinder bis auf eines haben helle Haut und sind sich ihrer Herkunft bewusst und stolz darauf. Im Wesentlichen wird es also ein langsamer Schmelztiegel mit Höhen und Tiefen sein.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Bob Reiss

New York City

Wenn sich die Menschen hauptsächlich nach ethnischen Gruppen identifizieren, werden wir in Komponenten zerbrechen und das amerikanische Experiment beenden. Wenn die Menschen die ethnische Zugehörigkeit als zweitrangig gegenüber der nationalen Identität betrachten, werden wir an einem gerechteren Ort gedeihen.

Stephanie Downie

Phönix

Ich erinnere mich noch lebhaft an meinen Schock, als ich vor Jahrzehnten zum ersten Mal hörte, wie Pat Buchanan so öffentlich die Rhetorik der „Bräunung Amerikas“ als politische Waffe benutzte, um weiße, christliche Konservative anzuheizen. Die Tatsache, dass sein 2011 erschienenes Buch „Suicide of a Superpower: Will America Survive to 2025?“ eine durchschnittliche Amazon-Rezensionspunktzahl von 4,7 hat und von den jüngsten Lesern weiterhin gute Noten erhält, macht ziemlich deutlich, dass es immer noch ein pseudointellektuelles Publikum für diesen Unsinn gibt Ich prognostiziere, dass es zunehmen wird, da sich weiße Amerikaner noch mehr von der Idee bedroht fühlen, nicht mehr die Mehrheit zu sein. Das ist unvermeidlich. Es ist wahrscheinlich genauso unvermeidlich, dass dieser Lärm im Laufe der Jahrzehnte in den Hintergrund treten wird und sich die Definition dessen, was es bedeutet, 'amerikanisch' zu sein, weiterentwickelt. Die „Melting Pot“-Metapher nicht nur der kulturellen, sondern auch der physischen Homogenität wird irrelevant. Und das ist gut so.“

Peter Dodds

Plymouth, Mass.

Ich denke, sie wird gespaltener denn je, da eine zunehmend weiße Minderheit mit „berechtigten“ versucht, sich zu wehren.

Alison Loris

Bremerton, Washington.

Weiße Rassisten – selbst diejenigen, die sich selbst nicht so sehen – werden wütender und verängstigter und gewalttätiger in Rhetorik und Taten. Genau davor hatten sie schon immer Angst! Auf der positiven Seite kann es sein, dass junge farbige Menschen, die aufwachsen, aufhören, die Botschaft zu empfangen und zu verinnerlichen, dass Weiß = normal und sie daher „anders“ sind wird beginnen, sich weniger auf die Rasse und mehr auf unsere gemeinsame Menschlichkeit zu konzentrieren. Es gibt mittlerweile so viele „multirassische“ Menschen auf der ganzen Welt, dass das ganze Konzept der Rasse immer lächerlicher aussieht. Mögen wir das alle sehen und aufhören, Rasse als primären Teil der persönlichen Identität zu zählen! Das bedeutet nicht, dass wir unsere Abstammung vergessen oder verachten. Aber es ist komplizierter als früher. Wie Tiger Woods einmal zu den Leuten sagte, die darauf bestanden, dass seine Identität Schwarz sei: „Welche drei meiner Großeltern soll ich leugnen?“ Wir alle können stolz auf unsere Vorfahren in Bestform sein, wachsen und über ihre Schlimmsten hinaus lernen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Ein Brief an Detective Joshua Jaynes, der den Durchsuchungsbefehl für Taylors Haus beantragte, beschuldigt ihn, bei dem Haftbefehl zu lügen und für alle Beteiligten eine 'sehr gefährliche Situation' zu schaffen.
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Die Empfehlungen des Civilian Complaint Review Board der Stadt sind die jüngste Rüge der aggressiven Reaktion der New Yorker Polizei auf die Demonstrationen.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, versprach, alle Grenzschutzbeamten einzustellen, die wegen eines von Präsident Biden als „empörend“ bezeichneten Verhaltens gegenüber haitianischen Einwanderern, die versuchen, die Grenze zu überschreiten, in Schwierigkeiten geraten.
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
City Question 2, wie es bekannt war, hätte die Stadtcharta dahingehend geändert, dass die Polizeibehörde durch eine Abteilung für öffentliche Sicherheit ersetzt wurde, die sowohl vom Bürgermeister als auch vom Stadtrat überwacht wird. Die neue Abteilung hätte einen umfassenden Ansatz für die öffentliche Gesundheit im Bereich der öffentlichen Sicherheit verfolgt.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Die OnlyFans-Kampagne kommt, nachdem einige Wiener Museen Probleme hatten, Kunstwerke mit Nacktheit in den sozialen Medien zu veröffentlichen.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Chrisette Michele hoffte, sie könnte eine Aufführung bei einem Eröffnungsball nutzen, um eine Brücke zwischen Donald Trump und der schwarzen Community zu sein. Stattdessen brachten 5 Minuten auf der Bühne ihr Leben ins Trudeln.
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
Eine Gruppe von GOP-Gesetzgebern im Repräsentantenhaus, verärgert über neue Sicherheitsregeln, umging die Magnetometer oder schob sich an der Sicherheitskontrolle vorbei, obwohl sie den Alarm ausgelöst hatten.