Riesiger Python filmte Kletterzaun mitten in der Stadt

Python Australien Video YouTube / Storyful Rights Management

YouTube / Storyful Rights Management

Ein Australische Frau war auf einem Spaziergang in Brisbane, Queensland, als sie daran erinnert wurde, dass sie in Australien lebt, dem kontinentalen Äquivalent eines „Höllenmunds“, nachdem sie auf einen massiven gestoßen war Küstenteppich Python einen Zaun erklimmen.



Das Eine schrecklich große Schlange war vollständig nach oben ausgestreckt zu sehen als es den netzbedeckten Zaun erklomm und ihn anscheinend relativ leicht erklomm, weil Pythons ganz aus Muskeln und Bösem bestehen. Zweifellos erreichte diese massive Schlange ihre Größe, indem sie sich von allen Arten kleiner Säugetiere wie Opossums, neuen Welpen und Kleinkindern ernährte.



dios hizo que un granjero esquivara el comercial

Juliana Lima da Silva, die sowohl die längste als auch die größte Schlange entdeckt hat, die sie jemals gesehen hat, hat das Video online gestellt und es wurde bald viral. Trotz der Tatsache, dass diese australischen Pythons auf dem gesamten Kontinent in Südaustralien, Ostaustralien und Westaustralien sowie in Papua-Neuguinea verbreitet sind, schien jeder, der die Schlange beobachtete, sowohl von ihrer Größe als auch von ihrer Leistung beeindruckt zu sein. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich in Melbourne, Tasmanien, Sydney, New South Wales, im Northern Territory oder an einem Ort befinden, der wie Gold Coast klingt. Diese Schlangen, auch bekannt als Morelia spilota oder Diamantpython, sind dort.



Der einzige Ort, an dem sie nicht sind, ist das Outback, aber keine Sorge, es gibt viele andere Tiere da draußen, die mehr als fähig sind, dich schrecklich zu ermorden. Jeder Teil Australiens hat diese Basis abgedeckt.

pijamas navideños familiares 2020 reino unido

Es ist immer lustig zu sehen, wie Australier daran erinnert werden, dass sie in Australien leben, obwohl sie zu da Silvas Ehre 'Ein weiterer normaler Tag in Australien' schrieb, als sie das Video veröffentlichte.

Kein Wort darüber, ob ein Schlangenfänger aus Brisbane gerufen wurde, um dieses Ding in eine Verbrennungsanlage zu werfen (keine Sorge, diese Pythons sind das genaue Gegenteil von gefährdet). Aber hoffentlich? So ziemlich jede gefleckte Python in Australien sollte gemeldet und verbrannt werden, aber das ist nur die Meinung eines Schriftstellers.



Uhr: Mann schießt durch seine eigene Windschutzscheibe auf dem Highway, um wütenden Fahrer zu jagen

Werbung