Haupt Morgen-Mix Fox News-Moderator Neil Cavuto plädiert nach dem Durchbruch für einen Impfstoff: „Nehmen Sie die politischen Argumente und werfen Sie sie weg“

Fox News-Moderator Neil Cavuto plädiert nach dem Durchbruch für einen Impfstoff: „Nehmen Sie die politischen Argumente und werfen Sie sie weg“

Fox News-Moderator Neil Cavuto plädiert nach dem Durchbruch für einen Impfstoff: „Nehmen Sie die politischen Argumente und werfen Sie sie weg“

Fast eine Woche nach der Ankündigung, dass er positiv auf eine bahnbrechende Coronavirus-Infektion getestet wurde, flehte Fox News-Moderator Neil Cavuto am Sonntag die Zuschauer an, die Politik zu vergessen und sich impfen zu lassen.

Nehmen Sie die politischen Redenspunkte und werfen Sie sie vorerst weg, Cavuto, 63, sagte auf Fox's MediaBuzz. Ich flehe dich an – wirf sie weg und überlege, was gut ist, nicht nur für dich selbst, sondern auch für deine Mitmenschen.

Als er am Dienstag seine Diagnose bekannt gab, äußerte sich Cavuto offen darüber, wie wichtig es ist, sich impfen zu lassen. In einer von Fox News veröffentlichten Erklärung sagte er, Ärzte hätten ihm gesagt, dass er sich in einer viel schlimmeren Situation befinden würde, wenn er den Coronavirus-Impfstoff nicht erhalten hätte, und ich überlebe dies, weil ich es getan habe.

Manche Menschen stecken sich nach einer Impfung mit dem Coronavirus an. Die Expertin für Infektionskrankheiten der Johns Hopkins University, Lisa Maragakis, gibt Ratschläge, wie Sie sicher bleiben können. (John Farrell/Washington Post)

1997 wurde bei Cavuto Multiple Sklerose diagnostiziert, eine Krankheit, die Nervenschäden verursachen kann, berichtete die Associated Press. Zuvor wurde er wegen Krebs behandelt. 2016 wurde er am offenen Herzen operiert. In der Show am Sonntag sagte er, seine Gesundheitsgeschichte habe ihn immungeschwächt und der Impfstoff könnte anderen mit geschwächtem Immunsystem helfen.

was bedeutet pos twitter
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Am Ende, wenn Sie sich impfen lassen und an jemand anderen denken und darüber nachdenken, was das für sie und ihre Überlebensfähigkeit von so etwas bedeuten könnte, werden wir alle besser dran sein, sagte Cavuto.

Cavutos Kommentare stehen in scharfem Kontrast zu anderen Moderatoren und Mitwirkenden von Fox News. Tucker Carlson, dessen Show die meistgesehene im Netzwerk ist, hat immer wieder Zweifel an der Sicherheit und Wirksamkeit des Coronavirus-Impfstoffs geäußert. Stunden bevor Cavuto die Zuschauer anflehte, den Impfstoff zu nehmen, sagte Fox-Mitarbeiterin Lisa Boothe twitterte, sie verdoppelte sich über die Ablehnung der Schüsse als Widerstand gegen die Impftyrannei von Präsident Biden. Konservative haben sich gegen Bidens Impfstoffanforderungen für Bundesangestellte und Unternehmen mit mehr als 100 Beschäftigten ausgesprochen.

Nach dem Tod des ehemaligen Außenministers Colin Powell in der vergangenen Woche stellten rechte Kommentatoren die Wirksamkeit des Impfstoffs in Frage. Powell, der geimpft worden war, starb an den Folgen von Covid-19, als er gegen die Parkinson-Krankheit und das multiple Myelom, eine Art von Blutkrebs, kämpfte. Gesundheitsexperten betonten, dass Powell besonders gefährdet sei und sein Tod als Beispiel dafür diente, warum mehr Menschen geimpft werden sollten, berichtete die Washington Post.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Laut dem Tracker von The Post haben mehr als 66 Prozent der Amerikaner mindestens eine Dosis des Impfstoffs erhalten und etwa 57 Prozent sind vollständig geimpft. Aber schätzungsweise 3 bis 4 Prozent der Amerikaner sind immungeschwächt, und es ist unklar, wie gut Impfstoffe sie schützen, berichtete The Post.

wurde Powerball letzte Nacht gewonnen

John King von CNN gab letzte Woche bekannt, dass er, wie Cavuto, hat Multiple Sklerose und ist immungeschwächt . King betonte auch, wie wichtig es sei, sich impfen zu lassen, insbesondere für die Menschen um ihn herum.

Ich mache mir Sorgen, es meinem 10-jährigen Sohn nach Hause zu bringen, der keinen Impfstoff bekommen kann, sagte King. Ich mag es nicht, wenn die Regierung mir sagt, was ich tun soll. Ich mag es nicht, wenn mein Chef mir sagt, was ich tun soll. In diesem Fall ist es wichtig.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Cavuto wiederholte Kings Bemerkungen am Sonntag und sagte, ich habe ein Problem damit, dass die Leute mir sagen, was ich tun soll. Und auf die Frage von MediaBuzz-Moderator Howard Kurtz nach persönlicher Freiheit sagte Cavuto: Das verstehe ich, und ich möchte betonen, dass ich das schätze.

Aber denken Sie um Gottes willen an das Gesamtbild, sagte Cavuto. Gehen Sie aus sich heraus und denken Sie an diejenigen, mit denen Sie arbeiten. Denken Sie an Ihre Mitmenschen. Denken Sie daran, sie einfach zu schützen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Ein Brief an Detective Joshua Jaynes, der den Durchsuchungsbefehl für Taylors Haus beantragte, beschuldigt ihn, bei dem Haftbefehl zu lügen und für alle Beteiligten eine 'sehr gefährliche Situation' zu schaffen.
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Die Empfehlungen des Civilian Complaint Review Board der Stadt sind die jüngste Rüge der aggressiven Reaktion der New Yorker Polizei auf die Demonstrationen.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, versprach, alle Grenzschutzbeamten einzustellen, die wegen eines von Präsident Biden als „empörend“ bezeichneten Verhaltens gegenüber haitianischen Einwanderern, die versuchen, die Grenze zu überschreiten, in Schwierigkeiten geraten.
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
City Question 2, wie es bekannt war, hätte die Stadtcharta dahingehend geändert, dass die Polizeibehörde durch eine Abteilung für öffentliche Sicherheit ersetzt wurde, die sowohl vom Bürgermeister als auch vom Stadtrat überwacht wird. Die neue Abteilung hätte einen umfassenden Ansatz für die öffentliche Gesundheit im Bereich der öffentlichen Sicherheit verfolgt.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Die OnlyFans-Kampagne kommt, nachdem einige Wiener Museen Probleme hatten, Kunstwerke mit Nacktheit in den sozialen Medien zu veröffentlichen.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Chrisette Michele hoffte, sie könnte eine Aufführung bei einem Eröffnungsball nutzen, um eine Brücke zwischen Donald Trump und der schwarzen Community zu sein. Stattdessen brachten 5 Minuten auf der Bühne ihr Leben ins Trudeln.
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
Eine Gruppe von GOP-Gesetzgebern im Repräsentantenhaus, verärgert über neue Sicherheitsregeln, umging die Magnetometer oder schob sich an der Sicherheitskontrolle vorbei, obwohl sie den Alarm ausgelöst hatten.