Haupt National Ex-Berater behauptet, Gouverneur Cuomo habe sie sexuell belästigt, geküsst und ihr bei der Arbeit „übel“ hinterlassen

Ex-Berater behauptet, Gouverneur Cuomo habe sie sexuell belästigt, geküsst und ihr bei der Arbeit „übel“ hinterlassen

Ex-Berater behauptet, Gouverneur Cuomo habe sie sexuell belästigt, geküsst und ihr bei der Arbeit „übel“ hinterlassen

Ein ehemaliger Berater des New Yorker Gouverneurs Andrew M. Cuomo machte am Mittwoch detaillierte Vorwürfe, dass der Politiker sie sexuell belästigt habe, und beschrieb einen unerwünschten Kuss in Cuomos Büro und ein Verhaltensmuster, von dem sie sagt, dass es ihr übel wurde, wenn sie zur Arbeit ging.

Lindsey Boylan, die schließlich aus dem Team des demokratischen Gouverneurs zurücktrat, beschrieb ab 2016 ein tiefes Unbehagen mit Cuomo, als sie sagte, ihr Chef habe ihr gesagt, der Gouverneur sei in sie verknallt. Boylan sagte in an Online-Beitrag dass Cuomo sich alle Mühe geben würde, mich an meinem unteren Rücken, meinen Armen und Beinen zu berühren, und sie teilte Bilder von Textnachrichten und E-Mails, von denen sie sagte, dass sie ihre Geschichte unterstützten, eine Erweiterung der öffentlichen Anschuldigungen, die Cuomo letztes Jahr bestritten hatte.

Er ist ein sexistisches Schwein und du solltest es vermeiden, mit ihm allein zu sein! Boylans Mutter hat ihr laut Fotos des Austauschs einmal eine SMS über Cuomo geschrieben.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Boylans Konto am Mittwoch kam, als Cuomo und seine Regierung bereits in einen Skandal verwickelt sind und sowohl von Republikanern als auch von Demokraten erneut unter Beschuss geraten, weil sie Daten über Todesfälle durch Coronaviren in den Pflegeheimen des Staates zurückgehalten haben. Der Rückschlag hat sich zunehmend auf Cuomo selbst konzentriert. Der Gouverneur in der dritten Amtszeit, der schon früh für seine Reaktion auf die Pandemie Anerkennung und breite Anerkennung fand, wird von Vorwürfen des Mobbings hinter den Kulissen belagert.

Gouverneur Andrew M. Cuomo (D-N.Y.) sieht sich angesichts von Vorwürfen wegen sexueller Belästigung und Fragen zur Meldung von Todesfällen durch Coronaviren in Pflegeheimen mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. (Die Washington Post)

Einer der Kritiker des Gouverneurs von Pflegeheimen, ein demokratischer Gesetzgeber, sagte letzte Woche, Cuomo habe gedroht, ihn während eines wütenden Telefonats zu vernichten. Ein anderer ehemaliger Cuomo-Mitarbeiter beschrieb ein giftiges Arbeitsumfeld für Frauen in einem Meinungsstück wurde am Mittwoch von den New York Daily News veröffentlicht. Ein Chor von Kritikern in Cuomos politischer Umlaufbahn – einschließlich Boylan – kürzlich sagte der New York Times über Ängste vor Cuomos Zorn und Vergeltungsdrohungen.

Boylan sagte in ihrem Beitrag am Mittwoch, Cuomos Behandlung von ihr sei Teil eines tief verwurzelten, arbeitsplatzweiten Problems, das einige New Yorker Gesetzgeber dazu veranlasste, eine Untersuchung zu fordern. Der demokratische Vorsitzende des Staatssenats sagte, die Behauptungen des Ex-Beraters seien zutiefst beunruhigend.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Cuomo hat innerhalb seiner Regierung eine Kultur geschaffen, in der sexuelle Belästigung und Mobbing so allgegenwärtig sind, dass dies nicht nur geduldet, sondern erwartet wird, schrieb Boylan in ihr Beitrag auf Medium . Sein unangemessenes Verhalten gegenüber Frauen war eine Bestätigung, dass er Sie mochte, dass Sie etwas richtig machen mussten. Er nutzte Einschüchterung, um seine Kritiker zum Schweigen zu bringen. Und wenn Sie es wagen würden, sich zu äußern, würden Sie mit Konsequenzen rechnen.

Ende 2020 Boylan, den die Washington Post am Mittwoch nicht erreichen konnte, Cuomo . öffentlich angeklagt sie jahrelang sexuell zu belästigen, es damals zu verweigern, Details mitzuteilen und vom Gouverneur Dementi zu ziehen.

Sehen Sie, ich habe dafür gekämpft und ich glaube, dass eine Frau das Recht hat, sich zu äußern und ihre Meinung zu äußern und ihre Probleme und Bedenken auszudrücken, sagte Cuomo letztes Jahr auf einer Pressekonferenz. Aber es stimmt einfach nicht.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine Sprecherin des Gouverneurs, Caitlin Girouard, bekräftigte am Mittwoch, dass Boylans Behauptungen über unangemessenes Verhalten schlichtweg falsch sind. Girouard konzentrierte sich auf die Eröffnungsanekdote des ehemaligen Beraters über den Gouverneur, der angeblich vorschlug, Strip-Poker zu spielen, während er im Oktober 2017 dicht beieinander in Cuomos Jet saß.

Vier Menschen als Flugannahme gelistet mit Cuomo und Boylan gaben in diesem Monat eine Erklärung über das Büro des Gouverneurs ab, in der es hieß, dass das von Boylan beschriebene Gespräch nicht stattgefunden habe. Girouard äußerte sich nicht zu anderen Einzelheiten von Boylans Konto.

Boylan sagte, sie sei vor Cuomo gewarnt worden, nachdem sie Stabschefin der New Yorker Wirtschaftsförderungsagentur geworden war: Seien Sie vorsichtig in der Nähe des Gouverneurs, sagte sie, ein namenloser Freund einer Bürgerinitiative habe ihr gesagt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie sagte, sie habe Cuomo zum ersten Mal bei einer Veranstaltung im Madison Square Garden 2016 getroffen, bei der der Gouverneur ihr überraschend viel Aufmerksamkeit geschenkt habe. Dann, sagte sie, erzählte ihr ihr Chef von Cuomos Schwarm.

Werbung

Es war ein unangenehmes, aber nur allzu vertrautes Gefühl: der Kampf darum, von einem mächtigen Mann ernst genommen zu werden, der meinen Wert an meinen Körper und mein Aussehen bindet, schrieb Boylan.

Ihr Bericht über einen frauenfeindlichen Arbeitsplatz wurde am Mittwoch von Karen Hinton wiederholt, die mit Cuomo zusammenarbeitete, als er Teil der Clinton-Regierung war. Hinton zog einen Kontrast zu Cuomos Außenprojektionen.

Wie viele mächtige Männer in der Politik schaffen sie ein öffentliches Image als Verfechter von Frauenrechten und Gleichberechtigung, schrieb Hinton am Mittwoch in den New York Daily News . Hinter verschlossenen Türen nutzen sie die Geschlechterherrschaft als ein Mittel, um ihre Macht über Frauen geltend zu machen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Cuomos Büro ging nicht auf Anfragen zu Hintons Kommentar und weiteren Vorwürfen einer beunruhigenden Arbeitsplatzkultur ein.

Boylan berichtete ausführlich von angeblichen Vorfällen. Sie sagte, der Strip-Poker-Kommentar sei während eines Fluges im Oktober 2017 gekommen, als sie und Cuomo zusammensaßen, ein Presseberater an einer Seite und ein State Trooper hinter ihnen.

Werbung

Genau das habe ich mir auch gedacht, antwortete sie, versuchte cool zu bleiben und merkte, wie nachgiebig ich geworden war.

Girouard teilte am Mittwoch Flugmanifeste aus diesem Monat und eine Aussage, die anderen an Bord zugeschrieben wird: John Maggiore, damals Direktor der Politik; Howard Zemsky, damaliger Präsident von Empire State Development; und Dani Lever und Abbey Fashouer Collins, beides damalige Pressesprecher.

Wie alt ist Reverend Jesse Jackson?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wir waren auf jedem dieser Flüge im Oktober und dieses Gespräch hat nicht stattgefunden, heißt es in der Erklärung. Die vier antworteten nicht auf die Bitte von The Post um einen Kommentar.

Boylan veröffentlichte auch ein Bild einer E-Mail, in der ihr ein Berater des Gouverneurs sagte, dass Cuomo ihr vorgeschlagen habe, Bilder einer anderen Frau nachzuschlagen, und sagte, sie sei die besser aussehende Schwester dieser Frau. Cuomo fing an, Boylan in Anwesenheit von Kollegen beim Namen dieser Frau zu nennen, schrieb Boylan und nannte die Erfahrung erniedrigend.

Werbung

In einer Erklärung am späten Mittwoch sagte die Beraterin Stephanie Benton, die E-Mail sei mein Versuch, mit [Boylan] zu plaudern, nicht mit dem Gouverneur.

An einem Punkt, sagte Boylan, zeigte Cuomo ihr, während er allein mit dem Gouverneur in seinem Büro war, eine Zigarrenkiste, von der er sagte, sie sei vom ehemaligen Präsidenten Bill Clinton, was sie als Hinweis auf Clintons Affäre mit Monica Lewinsky interpretierte.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ich versuchte, diesen Vorfall in meinem Kopf zu rationalisieren. Zumindest hat er mich nicht angerührt, schrieb Boylan. Aber später, so behauptete sie, sei der Gouverneur während eines persönlichen Briefings in Cuomos New Yorker Büro vor sie getreten und habe sie geküsst, als sie versuchte zu gehen. Sie sagte, sie ging fassungslos weiter.

Boylan, die schließlich zum stellvertretenden Sekretär für wirtschaftliche Entwicklung und Sonderberaterin des Gouverneurs befördert wurde, sagte, sie sei im Herbst 2018 zurückgetreten, nachdem sie begonnen hatte, für sich selbst zu sprechen und zu sehen, wie sich ihre Beziehung zu den Top-Mitarbeitern von Cuomo verschlechtert hatte.

Werbung

Boylan, ein Demokrat, der letztes Jahr erfolglos einen Sitz im Kongress gesucht hat, ist jetzt Laufen für den Bezirkspräsidenten von Manhattan.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie behauptete, andere Cuomo-Helfer hätten sein Verhalten normalisiert und zwei Frauen hätten sich an sie gewandt, nachdem sie im Dezember ihre Vorwürfe wegen sexueller Belästigung getwittert hatte.

Eine beschrieb, wie sie in ständiger Angst lebte und Angst davor hatte, was mit ihr passieren würde, wenn sie die Fortschritte des Gouverneurs ablehnte, sagte Boylan, während ein anderer sich daran erinnerte, dass der Gouverneur ihr gesagt hatte, sie solle Mitarbeiter warnen, die ihn verärgerten, dass ihre Arbeitsplätze gefährdet sein könnten.

Bis Mittwochnachmittag hatten mehrere New Yorker Demokraten Erklärungen abgegeben, in denen sie Cuomos angebliches Verhalten entweder direkt oder indirekt verurteilten.

Offensichtlich gibt es keinen Platz für diese Art von Verhalten am Arbeitsplatz oder anderswo, sagte Andrea Stewart-Cousins, die Mehrheitsführerin des Staatssenats.

Werbung

Ihr Amtskollege in der Staatsversammlung, Carl Heastie, war weniger scharfsinnig, sagte jedoch, die Anklage gegen Cuomo handele sich um schwerwiegende Anschuldigungen. Mitglied der demokratischen Versammlung Jessica González-Rojas genannt die Behauptungen, die Boylan aufführte, waren abscheulich und herzzerreißend. Und sagen Sie Sen. Liz Krueger (D), ohne Boylan zu erwähnen, sagte in einem Tweet dass alle glaubwürdigen Vorwürfe sexueller Belästigung ernst genommen und einer gründlichen, transparenten und unabhängigen Untersuchung unterzogen werden müssen.

Die US-Abgeordnete Elise Stefanik (R-N.Y.), eine häufige Kritikerin des Gouverneurs und seiner Regierung, veröffentlichte eine feurige Aussage Cuomo zum Rücktritt auffordern.

Jeder gewählte Beamte, der nicht sofort seinen Rücktritt fordert, ist mitschuldig daran, einem Sexualstraftäter zu erlauben, weiterhin den großen Staat New York zu führen, sagte Stefanik.

Cuomo war bereits mit parteiübergreifenden Forderungen nach Untersuchungen und Konsequenzen wegen seines Umgangs mit Daten zu Todesfällen durch Covid-19 in Pflegeheimen konfrontiert, die nach Angaben des Generalstaatsanwalts bei weitem zu wenig gezählt wurden. Einige Gesetzgeber beschuldigten Cuomo, die Justiz behindert zu haben, nachdem die Kommentare eines Spitzenberaters durchgesickert waren und die Bundesanwaltschaft und das FBI eine Untersuchung eingeleitet hatten.

In einem Anruf vom 10. Februar mit demokratischen Gesetzgebern des Bundesstaates

Er prahlte auf Bumble damit, das Capitol zu stürmen, sagen die FBI. Sein Möchtegern-Date brachte ihn dazu: 'Wir passen nicht zusammen'

Tipp Der Redaktion

Ma’Khia Bryants Familie erinnert sich an sie als liebevoll und liebevoll: „Sie hatte nicht einmal die Chance, ihr Leben zu leben“
Ma’Khia Bryants Familie erinnert sich an sie als liebevoll und liebevoll: „Sie hatte nicht einmal die Chance, ihr Leben zu leben“
Angehörige und andere trauern um den 16-Jährigen, der diese Woche von der Polizei getötet wurde.
Der Sohn eines ehemaligen Gesetzgebers aus Florida wurde auf der Flucht seines Dates erschossen. Laut Polizei soll die Ex-Freundin der Frau ihn getötet haben.
Der Sohn eines ehemaligen Gesetzgebers aus Florida wurde auf der Flucht seines Dates erschossen. Laut Polizei soll die Ex-Freundin der Frau ihn getötet haben.
Die Polizei sagt nun, der Schütze war Lakoria Shamece Washington (24), eine Ex-Freundin von Jason Campbells Date.
Tucker Carlson behauptete, die New York Times habe geplant, seine Adresse preiszugeben. Dann dösten seine Fans den Reporter.
Tucker Carlson behauptete, die New York Times habe geplant, seine Adresse preiszugeben. Dann dösten seine Fans den Reporter.
Ein Sprecher der Times sagte, die Zeitung habe und plane nicht, einen Wohnsitz von Tucker Carlson zu enthüllen, und stellte fest, dass der Moderator von Fox News sich dessen bewusst war, bevor er seine Anschuldigung am Montagabend auf Sendung stellte.
Der texanische Generalstaatsanwalt Ken Paxton wird von 7 Top-Adjutanten der Bestechung und des Missbrauchs seines Amtes beschuldigt
Der texanische Generalstaatsanwalt Ken Paxton wird von 7 Top-Adjutanten der Bestechung und des Missbrauchs seines Amtes beschuldigt
Der Brief vom 1. Oktober, der keine konkreten Missetaten enthält, ist der jüngste Schlag gegen den Ruf des texanischen Generalstaatsanwalts.
Der Ausnahmezustand in Miami Beach wurde bis zum 11. April verlängert, da Spring Breaks die Stadt überwältigen
Der Ausnahmezustand in Miami Beach wurde bis zum 11. April verlängert, da Spring Breaks die Stadt überwältigen
Unsere Stadt in dieser Gegend ist gerade zu einem Zunder geworden, sagte der Bürgermeister von Miami Beach, Dan Gelber, und wir können nicht einfach hoffen, dass sie nicht angezündet wird.
„Christ sein ist Liebe“: Drew Brees verteidigt das Erscheinen in einem Video, das mit einer religiösen Gruppe gegen LGBT-Rechte in Verbindung steht
„Christ sein ist Liebe“: Drew Brees verteidigt das Erscheinen in einem Video, das mit einer religiösen Gruppe gegen LGBT-Rechte in Verbindung steht
Anstatt sich zu entschuldigen, argumentierte der Quarterback der New Orleans Saints, dass der Aufschrei durch die sehr negative Schlagzeile eines Nachrichtenartikels ausgelöst wurde.
„Es ist wahre Kameradschaft“: Er radelt um die Welt, mit einer Katze auf dem Rücken
„Es ist wahre Kameradschaft“: Er radelt um die Welt, mit einer Katze auf dem Rücken
An einer Grenze auf dem Balkan hörte Dean Nicholson ein Miauen. Er hob das verlorene Kätzchen auf, nannte es Nala und nahm es mit auf sein Abenteuer um die Welt.