Drew Barrymore schickte Steven Spielberg Fotos von ihr als Nonne verkleidet nach ihrem Playboy-Shooting

Drew Barrymore schickte Steven Spielberg Fotos von ihr als Nonne verkleidet nach ihrem Playboy-Shooting AP Foto / Chris Pizzello

AP Foto / Chris Pizzello

Drew Barrymore und Steven Spielberg gehen weit zurück. Spielberg führte Regie bei Barrymore in ihrer Durchbruchrolle als Gertie, der kleinen Schwester mit dem großen Schrei und dem großen Herzen in seinem Blockbuster von 1982 E.T. der Außerirdische . Die beiden blieben über die Jahre eng miteinander verbunden, und Spielberg spielte oft eine väterliche Rolle gegenüber Barrymore, um sie in einer der kontroversesten Phasen ihres Lebens zu beraten und sogar zu ermahnen.



Steven Spielbergs bahnbrechende frühe Jahre



Steven Spielberg ist einer der angesehensten und kommerziell erfolgreichsten Hollywood-Filmregisseure aller Zeiten. Seine Regie begann er 1971 mit Duell und brach mit dem Sommerhit von 1975 durch Kiefer , gemäß IMBD . Anschließend drehte er Filme, die ihre Genres beeinflussen und sogar definieren. Unheimliche Begegnung der dritten Art (1977) nahmen das Konzept der Science-Fiction auf und brachten es buchstäblich auf die Erde, indem sie untersuchten, wie Menschen emotional auf UFOs reagieren und mit ihnen interagieren können Jäger des verlorenen Schatzes Mit der Einführung von Indiana Jones haben sich Action-Adventure-Filme und Popkultur für immer verändert.

Mit E.T. Spielberg hatte eindeutig mehr über die Interaktionen zwischen Menschen und Außerirdischen zu sagen, insbesondere darüber, wie Kinder Beziehungen zu einem Außerirdischen aufbauen würden. Drew Barrymore war der erste Kinderschauspieler im Film zum Zeit Steven Spielberg 'liebte ihre Energie und war besonders entzückt von ihrer Behauptung, sie sei Schlagzeugerin in einer Punkband namens Purple People Eaters.' Es war der Beginn einer lebenslangen Freundschaft. Spielberg wurde Barrymores Pate.



Spielberg hat das gesagt E.T. machte ihm klar, dass er Vater werden wollte. Er hatte ein Kind mit seiner ersten Frau, der Schauspielerin Amy Irving, und fünf Kinder mit seiner zweiten Frau, der Schauspielerin Kate Capshaw.

eric chase bolling jr funeral

Drew Barrymore: Ein Leben voller Ruhm

Werbung

Drew Barrymore wurde am 22. Februar 1975 geboren. wie von der IMDB gemeldet In der berühmten Barrymore-Familie waren einige ihrer Verwandten Stars auf der Bühne und auf der Leinwand. Ihr Großvater John nannte sie einst „den vielleicht einflussreichsten und götzendienerischsten Schauspieler seiner Zeit“. Sie gab ihr eigenes Schauspieldebüt in Werbespots, bevor sie ein Jahr alt war und in den 1980er Jahren eine kleine Rolle spielte Veränderte Zustände . Nach dem E.T. Barrymore wurde einer der bekanntesten Kinderstars der 1980er Jahre Feuerstarter , Unüberbrückbare Differenzen , und Katzenauge sowie die jüngste Person zu werden, die jemals Gastgeber war Samstag Nacht Live im Alter von 7 Jahren im Jahr 1982, ein Rekord, den sie bis heute hält. (Sie hielt auch einmal eine weitere Sekunde SNL Rekord - am 10. Oktober 2009 war sie die erste Frau, die die Show sechs Mal moderierte.)



Barrymores Teenagerjahre waren notorisch beunruhigt. Mit 13 Jahren trat sie zum ersten Mal in die Reha ein und verbrachte mehrere Jahre in verschiedenen Einrichtungen. Mit 15 Jahren wurde sie emanzipiert. Diese Zeit ihres Lebens wurde in ihrer meistverkauften Autobiografie beschrieben. Kleines Mädchen verloren Sie trat Mitte der neunziger Jahre mit Filmen wie wieder ins Rampenlicht Jungen auf der Seite , Schrei , und Batman für immer . 1998 drehte sie ihren ersten Film mit Adam Sandler, als die beiden in den 80ern die Hauptrolle spielten Der Hochzeitssänger . Sie würden zwei weitere Filme zusammen machen, 50 erste Dates (2004) und Vermischt (2014).

que hacer cuando la piña te quema la lengua
Werbung

Barrymore war dreimal verheiratet. Mit 19 Jahren heiratete sie den Barbesitzer Jeremy Thomas aus Los Angeles, der sich jedoch nur zwei Monate später scheiden ließ. 2001 heiratete sie den Komiker Tom Green, den sie 2002 geschieden hatten. 2011 begann sie mit dem Kunstberater Will Kopelman auszugehen, den sie 2012 heirateten, und hatte zwei Kinder, Olive, geboren 2012, und Frankie, geboren 2014. Will und Drew trennten sich und im Jahr 2016 geschieden.

'Weil Eltern das tun!'

Im Jahr 1995 erlebte Drew Barrymore eine wilde Phase, wie es viele 19-Jährige gewohnt sind. Natürlich sind die meisten 19-Jährigen nicht vor der Welt aufgewachsen und haben ihr ganzes Leben lang alle Augen auf sie gerichtet. Als Barrymore einen Akt gemacht hat Playboy Bild im Januar 1995, gefolgt von einem April-Auftritt auf der Späte Show mit David Letterman , währenddessen sie auf Lettermans Schreibtisch tanzte und ihre Brüste auf ihn richtete, ihren Rücken zur Kamera. Steven Spielberg würdigte Barrymores Reihe aufschlussreicher Darbietungen mit einem spitzen Witz. Zum Der Wrap Zu ihrem 20. Geburtstag schickte er ihr einen Quilt mit der Aufschrift „Vertuschen“ und einer Kopie von ihr Playboy Layout mit Puppenkleidern aus Papier, die sie buchstäblich bedecken.

Werbung

Drew Barrymore moderiert jetzt ihre eigene Talkshow, Die Drew Barrymore Show und sie feierte kürzlich ihren 46. Geburtstag mit Hilfe von Gastwirtin Savannah Guthrie. Neben Auftritten von Drew bester Freund und Charlie's Angels Co-Star Cameron Diaz Sowohl David Letterman als auch Steven Spielberg kamen vorbei, um Barrymore alles Gute zum Geburtstag zu wünschen. Natürlich wurde der Vorfall der „Vertuschung“ besprochen, und Barrymore gab die Geschichte lachend weiter. wie von Showbiz Cheat Sheet berichtet und verkündet: 'Weil Eltern das tun!' Spielberg teilte mit, dass Barrymore ihm ein Geschenk als Antwort auf sein Geschenk geschickt und es dem Publikum gezeigt hatte: eine Serie von drei Fotos mit Drew in der Gewohnheit einer Nonne mit der Überschrift „Es tut mir leid“, „Ich habe das Licht gesehen“ und 'Ich bin auf dem Weg.' Diese Fotos hängen noch heute in Spielbergs Haus.

Uhr: Erinnerst du dich, als Drew Barrymore David Letterman im Live-Fernsehen blitzte?