Trotz Untreue haben Sinatras 3 Ex-Frauen nie aufgehört, ihn zu lieben

Trotz Untreue haben Sinatras 3 Ex-Frauen nie aufgehört, ihn zu lieben Fotos von AP Photo & Joel Ryan / Invision

Fotos von AP Photo & Joel Ryan / Invision

Es ist nicht überraschend - vielleicht ein wenig enttäuschend, sicher, aber definitiv nicht überraschend -, dass ein blauäugiger, schwingender Jazzstar aus dem frühen 20. Jahrhundert es mag Frank Sinatra war seinen Liebesinteressen nicht genau treu. Er lebte auf dem schönsten Anwesen in Palm Springs, Kalifornien, und trat an den lebhaftesten Orten wie Las Vegas, Nevada, auf. Im Laufe seines Lebens war Sinatra mit vier verschiedenen Frauen verheiratet und hatte viele andere Beziehungen dazwischen.



Also, von wem genau waren die Frauen „Ol Blue Eyes ? Hier erzählen wir ihre Seiten der Geschichte .



Nancy Barbato Sinatra: Erste Frau von Frank Sinatra

Die erste Frau des Schlagers war Nancy Barbato Sinatra , eine italienisch-amerikanische Stuckateur-Tochter aus Jersey City ihr Nachruf auf die New York Times . Frank und Nancy heirateten 1939 auf dem Höhepunkt der Weltwirtschaftskrise. Zusammen zogen sie in eine kleine Wohnung in New Jersey. Frau Sinatra arbeitete als Sekretärin in einer Druckerei, während Herr Sinatra eine Stelle als singender Kellner innehatte.



Frank und Nancy Sinatra Sr. waren 12 turbulente Jahre verheiratet. Nancy gebar und zog ihre drei Kinder auf - darunter ihre Tochter Nancy Sinatra, Tochter Christina oder „Tina“ und Sohn Frank Sinatra Jr. -, während sie sich um das Kochen kümmerte und sogar die Kleidung ihrer Familie nähte. Nachdem Frank von Harry James als Sänger verpflichtet worden war, begleitete sie den Schlagersänger auf Tourneen und beantwortete seine Fanpost. Als seine Karriere ihn nach Hollywood führte, entwurzelte Nancy ihre Familie, um nach Los Angeles, Kalifornien, zu ziehen.

In der Zwischenzeit hatte sich Sinatra einen Ruf als Serienbetrüger für seine Affären mit Hollywood-Bomben wie Marilyn Monroe und Lana Turner erworben. Aber auch nachdem seine Beziehung zur Schauspielerin Ava Gardner internationale Zeitungen gemacht hatte, blieb Nancy hartnäckig an der Seite ihres Mannes.

Schließlich stimmte Nancy 1951 auf seine Bitte hin der Scheidung zu. In weniger als einer Woche hatte Frank seine nächste Frau geheiratet: Ava Gardner. Trotz ihrer stürmischen Beziehung und seiner plötzlichen Wiederverheiratung blieb Nancy die enge Freundin und Vertraute ihres Ex-Mannes, begrüßte ihn häufig zu Familienveranstaltungen und telefonierte bis spät in die Nacht.



Werbung

'Während der vielen Jahre nach ihrer Trennung kam mein Großvater zu Besuch, wann immer sein verrücktes Leben es zuließ', schrieb Nancys Enkelin A. J. Lambert in einer Erinnerung an Vanity Fair.

Ava Gardner: Zweite Frau von Frank Sinatra

Der legendäre Entertainer begann 1950, einige Monate vor der Scheidung von Nancy, mit der Hollywood-Ikone Ava Gardner auszugehen. Vor dem Treffen mit Sinatra war Gardner mit Mickey Rooney und Artie Shaw verheiratet.

Ihre Ehe war geprägt von Selbstmordversuche . Die beiden wurden 1957 geschieden, blieben aber gute Freunde, bis Gardner 1990 an einem Emphysem starb. Auch nach ihrer Trennung war es Gardner, der Sinatra angeblich die Rolle des Maggio verschaffte Von hier zu Ewigkeit , für die er einen Oscar erhielt.

Mia Farrow: Dritte Frau von Frank Sinatra

Nachdem Sinatra angeblich Verlobungen mit den Starlets Lauren Bacall und Juliet Prowse abgebrochen hatte, heiratete er seine dritte Frau: Mode / Schauspielerin Mia Farrow. Als sie 1966 heirateten, war Sinatra 51 Jahre alt und Farrow erst 21 Jahre alt. Die beiden wurden kurz darauf im Jahr 1968 getrennt, aber - wie seine beiden vorherigen Frauen - blieb Farrow lange nach ihrer Scheidung mit ihrem Ex-Mann befreundet. Fast 50 Jahre nach ihrer Scheidung enthüllte Mia später, dass es möglich ist, dass Frank der Vater ihres Sohnes Ronan Farrow ist.

Werbung

Barbara Marx: Vierte Frau von Frank Sinatra

Frank knüpfte den Knoten mit Barbara Marx 1976 seine letzte Frau. Vor Sinatra war die Schauspielerin mit Zeppo Marx und Robert Harrison Oliver verheiratet. Sie war als Barbara Sinatra bekannt, bis Frank 1998 an einem Herzinfarkt starb. Die Beerdigung des legendären Rat Pack Crooners fand in der römisch-katholischen Kirche des Guten Hirten in Beverly Hills, Kalifornien, statt.

quien es el esposo de katey sagal

Uhr: Ehemaliger GOP-Präsidentschaftskandidat Herman Cain tot von COVID-19