Chevy Chases dritte Frau half ihm, nüchtern zu werden und seine Tat zu bereinigen.

Chevy Chases dritte Frau half ihm, nüchtern zu werden und seine Tat zu bereinigen. AP Foto / Mind-Casundria Ramsess

AP Foto / Mind-Casundria Ramsess

Zum so viele Hollywood-Ehen gilt das Sprichwort: Dreimal ist wirklich der Reiz. Unter den vielen Promis, die beim dritten Mal dauerhafte Liebe gefunden haben, sind Kate Winslet, Eva Longoria, Harrison Ford , Paul McCartney… die Liste geht weiter. Auf der Liste der dreifachen Zauberer steht der berühmte Lustige Chevy Chase, der zweimal verheiratet war, bevor er mit seiner jetzigen Frau Jayni Chase glücklich wurde.



Der Weg zu seinem 'Einen' war jedoch nicht immer einfach. Wir werfen einen Blick zurück auf die turbulente Geschichte und das Privatleben des Komikers, um mehr darüber zu erfahren, wie er endlich seinen Weg zu Jayne gefunden hat.



Chevy Chase: Eine kurze Biografie

Chevy Chase wurde Cornelius Crane Chase in Lower Manhattan als Sohn von Edward Tinsley Chase und Cathalene Parker geboren. Sein Vater war ein New Yorker Buchredakteur und Zeitschriftenautor, und seine Mutter war Konzertpianistin und Librettistin. Chase besuchte die Vorbereitungsschule der Stockbridge School in Massachusetts und die Riverdale Village School in New York



¿Cómo murió el hijo del príncipe?

Er besuchte kurz das Haverford College (war es aber rausgeschmissen, weil er eine Kuh in seinem Schlafsaal gehalten hatte als Streich) vor dem Abschluss in Englisch vom Bard College. Er begann seine Karriere als Performer im Channel One Sketch Theatre. Die Skizzen, die auf Video aufgenommen und im Theater gezeigt wurden, inspirierten später seinen Film von 1974 Nutrohr .

1975 engagierte Lorne Michaels Chase (zusammen mit seinen Kollegen John Belushi und Dan Aykroyd) als Originaldarsteller von Samstag Nacht Live , NBCs Late-Night-Comedy-TV-Show. Zusätzlich zu seine wiederkehrende Rolle im Segment Weekend Update , Chase wurde bekannt für seine Charaktere wie den murmelnden 'Landhai' und ein humpelnder Gerald Ford . Chase beschloss, SNL nach seiner vierten Staffel zu verlassen, nachdem er sich mit dem Autor der Show, Dan Harmon, gestritten hatte.

Nachdem er SNL verlassen hatte, setzte er seinen Aufstieg zum Star fort, indem er in einigen unserer beständigsten Comedy-Juwelen mitspielte. Er begann mit Foulspiel neben Co-Star Goldie Hawn, dann absolvierte er Klassiker wie Caddyshack, moderne Probleme, Spione wie wir, National Lampoon's Vacation, National Lampoon's Weihnachtsferien, Fletch und Fletch Lives , und Die drei Amigos .



Werbung

Nach ein paar Jahren Flops - wie Erinnerungen eines unsichtbaren Mannes, Polizisten und Räuber und sein kurzlebiges Die Chevy Chase Show Talkshow - Chase feierte als wiederkehrender Charakter in der mit dem Primetime Emmy Award ausgezeichneten Sitcom ein Comeback Gemeinschaft . Heute hat Chevy Chase ein geschätztes Nettovermögen von 50 Millionen US-Dollar. Einige seiner jüngsten Filmprojekte enthalten Whirlpool Zeit Machin e und Das letzte Lachen .

Chevy Chases Ehen # 1 & 2

sonido de la música reparto 2013

Chevy Chase heiratete Suzanne Chase (geb. Susan Hewitt) 1973 - einige Jahre bevor seine Karriere als SNL-Darsteller begann. Über ihre Ehe ist wenig bekannt, und sie wurden 1976 drei Jahre später geschieden. Im selben Jahr seiner Scheidung nach Suzanne zog Chase nach Los Angeles, Kalifornien, und heiratete seine zweite Frau Jacqueline Carlin . Carlin ist eine Schauspielerin, die für den Film bekannt ist Gott sei Dank ist es Freitag und die TV-Serie Bronk .

Auch hier ist wenig über ihre Ehe bekannt, aber wir wissen, dass ihre Scheidung ziemlich umstritten war. Carlin behauptete, ein schlechtes Spiel gewesen zu sein, und sagte, Chase habe ihr mit Gewalt gedroht Interview mit Menschen Chase gestand: „Eine Trennung ist so schmerzhaft. Ich hatte wirklich kein sorgloses Junggesellenleben. Meistens bin ich mit dem Moped gefahren. “ In den folgenden Jahren geriet er in Alkohol- und Drogenmissbrauch.

Werbung

Chevy trifft Jayni Luke Chase

el nuevo precio es el modelo correcto

Schließlich lernte Chase 1982 seine dritte Frau, Jayni Luke, kennen. Der Schauspieler traf den Produktionskoordinator am Set von Unter dem Regenbogen . Als Chase ursprünglich versuchte, sich zu bewegen, wurde er abgeschossen.

'Ich ging eines Tages hinter ihr her und sagte:' Ist das deine echte Haarfarbe? 'Und sie könnte sich nicht weniger um mich kümmern', erinnerte er sich in einem Interview mit PBS. Luke fügte hinzu: 'Er musste mich verfolgen, weil ich wirklich nicht in einer Beziehung sein wollte.' Chases Bemühungen zahlten sich aus und die beiden begannen sich zu verabreden. Und unter Lukes Einfluss räumte Chase seine Tat auf.

Werbung

'Sie hat mich aus der Flaute herausgeholt, in der ich seit drei Jahren bin', sagte er zu People. Unter ihrem „sehr direkten“ Einfluss „gab es kein Rauchen von Töpfen, keine Drogen, kein Trinken.“

Das Paar war 1982 verheiratet. Luke wurde Stiefmutter von Bryan Perkins, Chases Sohn aus einer früheren Beziehung. Während ihrer fast vier Jahrzehnte dauernden Ehe begrüßten sie drei eigene Töchter: Cydney Cathalene Chase, Caley Leigh Chase und Emily Evelyn Chase.

Die Elternschaft hat Chase zu einem neuen Mann gemacht. Chase ließ nicht nur Drogen zurück (obwohl er 1986 wegen verschreibungspflichtiger Schmerzmittelabhängigkeit behandelt wurde) und Alkohol, sondern spielte auch keine Rolle mehr in romantischen Filmen. 'Nachdem ich geheiratet hatte und Kinder hatte, entfernte ich mich von romantischen Rollen, weil es falsch schien, wenn meine [Töchter] sich fragten, warum Daddy jemand anderen küsste', sagte er einmal einem Reporter erzählt .

Uhr: John Belushi sollte ursprünglich in 'Die drei Amigos' die Hauptrolle spielen.