Haupt Morgen-Mix Der berühmte brasilianische Heiler „John of God“, der einst von Oprah vorgestellt wurde, gibt sich wegen sexuellen Missbrauchs auf

Der berühmte brasilianische Heiler „John of God“, der einst von Oprah vorgestellt wurde, gibt sich wegen sexuellen Missbrauchs auf

Der berühmte brasilianische Heiler „John of God“, der einst von Oprah vorgestellt wurde, gibt sich wegen sexuellen Missbrauchs auf

Er nennt sich John of God und wohnt im brasilianischen Dorf Abadiania, einer ansonsten unscheinbaren Landschaft, die für seine Gläubigen in ein fantasievolles spirituelles Touristenmekka verwandelt wurde, in dem alle weiß gekleidet sind und einen Moment lang mit dem berühmten Heiler, den sie alle gekommen sind, anstehen sehen.

Darunter war auch Zahira Lieneke Mous. Die niederländische Tanzchoreografin pilgerte vor vier Jahren, um sexuelle Traumata zu heilen, die sie in der Vergangenheit erlitten hatte. Sie hatte Bücher über John of God gelesen und YouTube-Videos über seine angeblichen Kräfte gesehen und sein 2010 Interview mit Oprah Winfrey gesehen, eine Episode, die dem Glaubensheiler internationalen Ruhm brachte. Die Serie, die inzwischen von Winfreys Website entfernt wurde, trug den Titel Glauben Sie an Wunder? Mous glaubte, dass sie es tat.

Sie ging allein zu John of God, der mit bürgerlichem Namen João Teixeira de Faria heißt und der behauptet, seit den 1970er Jahren Millionen von Anhängern behandelt zu haben. Sie erzählte in ein Interview mit Brasiliens Globo TV letzte Woche wie sie zweimal in der Schlange wartete, um seine Heilung zu erleben. Beim ersten Besuch kritzelte er ein Rezept für ein Kraut, von dem ihr gesagt wurde, dass es ihr helfen würde. Beim zweiten Mal bot er eine private Beratung an – eine spirituelle Reinigung. Mous stimmte zu. Irgendwie fühlt man sich etwas Besonderes, sagte sie zu Globo TV.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Sie wartete, bis alle anderen an der Reihe waren, bis sie endlich allein war und John of God sie in sein Büro einlud. Und dann in sein Badezimmer.

Dort sagte Mous, er habe sie vergewaltigt – und das alles, während er sie glaubte, es sei Teil ihrer Heilung.

Sie gehört zu Hunderten von Frauen, die kürzlich Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs erhoben haben, die Farias Image als heilige Wundertäterin zerstört und durch eine mutmaßliche Betrügerin ersetzt haben, die seine Berühmtheit ausnutzte, um weibliche Gläubige auszunutzen. Am Sonntag stellte sich der 76-jährige Faria wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs bei der brasilianischen Zivilpolizei, bestätigte die staatliche Delegation für kriminalpolizeiliche Ermittlungen gegenüber der Washington Post.

Wie viel Geld hat die Familie von George Floyd bekommen?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Mehr als 300 Frauen aus der ganzen Welt haben sich an die Staatsanwaltschaft gewandt, um ihn des Missbrauchs zu beschuldigen, größtenteils nachdem Globo TV die Geschichten zahlreicher Frauen in Brasiliens erstem großen #MeToo-Skandal ausgestrahlt hatte, der Zeitung Folha de S. Paulo berichtete . Aber Staatsanwälte sagte der Zeitung Estadão dass sich die Ermittler auf 15 Fälle konzentriert haben. Faria hat alle Vorwürfe zurückgewiesen.

Werbung

Ich hoffe wirklich, anderen Frauen zu helfen, aus ihrem Schatten zu treten, denn wir müssen uns nicht schämen, sagte Mous am 6. Dezember gegenüber Globo TV er tut.

Das Phänomen von Faria stammt aus den 1970er Jahren. Seitdem hat er behauptet, Millionen von Menschen behandelt zu haben und gilt entweder als der beste Heiler seit Jesus oder als totaler Schwindel. je nachdem wen du fragst . Faria, ein Schulabbrecher der zweiten Klasse und Sohn eines Schneiders, sagt, dass er lebensverändernde Operationen an seinen Anhängern vorgenommen hat, während die Geister von Ärzten oder biblischen Gestalten wie König Salomo, dem biblischen König von Israel, durch ihn geleitet werden. Er stresst regelmäßig dass Gott, nicht er, derjenige ist, der die Operationen durchführt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Zu diesen Operationen gehört das gewaltsame Einführen einer Pinzette in die Nase der Menschen, bis sie ihnen fast das Gehirn durchbohrt, wie seine Anhänger habe es beschrieben , oder das Aufschneiden von Menschen ohne Anästhesie. Alternativ ist er vielleicht am besten dafür bekannt, psychische Operationen durchzuführen, übernatürliche unsichtbare Verfahren, bei denen keinerlei Skalpelle oder Pinzetten erforderlich sind, und nur die Kraft dessen verwendet, was er die Entität nennt. Indem er diese Geister kanalisiert, behauptet er, Blinde, Querschnittsgelähmte und Kranke, die an Krebs, Lepra und anderen Krankheiten leiden, zu behandeln. Er hat keine ärztliche Approbation und war sowieso schon einmal inhaftiert, weil er Medizin praktiziert.

Werbung

Die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs sickern seit Jahren durch, haben aber bisher wenig dazu beigetragen, die tausenden Besucher in Weiß in der Kleinstadt Abadiania abzuschrecken. Journalisten versuchen seit mehr als einem Jahrzehnt, sich den Vorwürfen zu stellen.

In einem 2005 ABC News Primetime Live-Segment mit dem Titel Ist „Johannes von Gott“ ein Heiler oder ein Scharlatan? er wurde nach Anschuldigungen gefragt, er habe eine namenlose Frau ausgenutzt, die geheilt werden sollte. Es gibt viel Eifersucht. Die Leute reden, sagte Faria. Was diktiert, ist das Gewissen gegenüber Gott.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Im Jahr 2014 berichtete ein Reporter des Sydney Morning Herald reiste zur Casa de Dom Inácio, den Namen seines spirituellen Komplexes, um ihn zu interviewen, und drückte nur ein paar Fragen hinein, bevor Faria wütend wurde und schreiend davonstürmte. Eine Frage betraf die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs. Ich dachte, du bist gekommen, um über mich zu sprechen, sagte Faria. Andere Leute nicht.

Werbung

Sein bekanntestes Mediensegment war mit Winfrey. Zusätzlich zu ihrem 2010 Glauben Sie an Wunder?' In einem Interview mit Skeptikern und Gläubigen reiste sie 2012 nach Abadiania, um in einem Interview die Werke und umstrittenen Methoden von Johannes von Gott mitzuerleben, die sein Profil erneut stärkten. In eine Erklärung gegenüber Reuters am Sonntag , bestätigte sie das Segment und sagte, ich habe Verständnis für die Frauen, die sich jetzt melden, und hoffe, dass der Gerechtigkeit Genüge getan wird.

Ein Sprecher von Faria beteuert angesichts der Vorwürfe in einer Erklärung seine Unschuld zur Zeitung O Globo Letzte Woche sagte er, der Glaubensheiler lehne jede unangemessene Praxis in seiner Obhut vehement ab und nannte die Anschuldigungen falsch und phantasievoll. Ebenso ein Anwalt für Faria sagte Globo G1 Sonntag , Wir bestreiten weiterhin alle Vorwürfe vehement und berufen uns auf das völlige Fehlen von Beweisen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Frauen, die sich öffentlich gemeldet haben, um Faria zu beschuldigen, viele anonym, haben es erzählt ähnliche Geschichten von mutmaßlichem Missbrauch . Zuerst sagte er ihnen, sie seien etwas Besonderes, heißt es. Dann zog er sie in ein Badezimmer, wo er sie angeblich befummelte, ihre Hände auf seinen Penis legte oder, wie Mous sagte, in sie eindrang.

Werbung

Mous sagte, der Missbrauch sei während ihrer Reise im Jahr 2014 zweimal passiert. Beim ersten, sagte sie, als sie sein Privatbüro betrat, fragte er sie: Also, warum bist du schon wieder hier?

Und für mich dachte ich: ‚Wusste die Entität das nicht schon?‘, sagte Mous zu Globo TV. Hast du nicht meine Energie gescannt, damit du genau weißt, warum ich hier bin? Ich sagte: ‚Ich bin hier, um mein sexuelles Trauma zu heilen.‘‘

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Dann sagte er ihr, sie solle mit dem Rücken zu ihr vor ihm stehen, sagte Mous. Er schwebte um sie herum, als würde er sie riechen, sagte sie und führte sie wenige Augenblicke später ins Badezimmer. Er wies sie an, sich vor den Spiegel zu setzen, und er stellte sich hinter mich, sagte Mous und fragte mich dann: ‚Was siehst du?'

Sie war sich nicht sicher, was er ihr sagen wollte. Eine Frau? Ihr Spiegelbild? Aber als sie nach einem Sinn suchte, ergriff er ihre Hand. Sie sagte, er habe es auf seinen Penis gelegt. Sie erstarrte. Aber er rede weiter, über ihre Familie, ihr Leben, als wäre das alles nur ein Teil des Prozesses, sagte Mous. Sie werden also zum Glauben manipuliert, er scannt mich oder er tut etwas. Und dann sagt er: „Du solltest lächeln“, erinnert sich Mous. 'Du solltest Freude empfinden.''

Werbung

Mous sagte, Faria habe ihr gesagt, dass sie möglicherweise die Fähigkeiten hat, andere selbst zu heilen. Immer noch erschüttert von dem angeblichen Missbrauch, sagte sie, sie habe versucht, es hinter sich zu lassen, sogar um zu sehen, ob es vielleicht wirklich Teil der Heilung sein sollte, damit sie das mysteriöse Handwerk erlernen könnte. Sie erzählte Globo TV, dass sie sich immer noch als gläubig betrachtete.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Aber sie sagte, als Faria sie das zweite Mal in seine Privaträume einlud, habe er sie im Badezimmer vergewaltigt.

Es habe Kritik an mir gegeben, sagte sie Globo TV. [Die Leute haben gesagt]: „Warum kommst du mit deiner Geschichte heraus? Er heilt so viele Menschen.“ Das ist auch einer der Gründe, warum ich nie etwas gesagt habe. Wenn es nur um mich geht, dachte sie, lass es mich aussaugen, denn er heilt so viele Menschen, richtig?

Sie sagte, sie wisse jetzt, dass sie falsch lag.

Drea Cornejo hat zu diesem Bericht beigetragen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Ein Brief an Detective Joshua Jaynes, der den Durchsuchungsbefehl für Taylors Haus beantragte, beschuldigt ihn, bei dem Haftbefehl zu lügen und für alle Beteiligten eine 'sehr gefährliche Situation' zu schaffen.
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Die Empfehlungen des Civilian Complaint Review Board der Stadt sind die jüngste Rüge der aggressiven Reaktion der New Yorker Polizei auf die Demonstrationen.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, versprach, alle Grenzschutzbeamten einzustellen, die wegen eines von Präsident Biden als „empörend“ bezeichneten Verhaltens gegenüber haitianischen Einwanderern, die versuchen, die Grenze zu überschreiten, in Schwierigkeiten geraten.
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
City Question 2, wie es bekannt war, hätte die Stadtcharta dahingehend geändert, dass die Polizeibehörde durch eine Abteilung für öffentliche Sicherheit ersetzt wurde, die sowohl vom Bürgermeister als auch vom Stadtrat überwacht wird. Die neue Abteilung hätte einen umfassenden Ansatz für die öffentliche Gesundheit im Bereich der öffentlichen Sicherheit verfolgt.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Die OnlyFans-Kampagne kommt, nachdem einige Wiener Museen Probleme hatten, Kunstwerke mit Nacktheit in den sozialen Medien zu veröffentlichen.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Chrisette Michele hoffte, sie könnte eine Aufführung bei einem Eröffnungsball nutzen, um eine Brücke zwischen Donald Trump und der schwarzen Community zu sein. Stattdessen brachten 5 Minuten auf der Bühne ihr Leben ins Trudeln.
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
Eine Gruppe von GOP-Gesetzgebern im Repräsentantenhaus, verärgert über neue Sicherheitsregeln, umging die Magnetometer oder schob sich an der Sicherheitskontrolle vorbei, obwohl sie den Alarm ausgelöst hatten.