Burt Reynolds lehnte wegen Marlon Brando eine Rolle in 'The Godfather' ab

Es gibt nichts Schöneres als eine Fehde, die Ihren Tag oder Ihren Traumjob ruiniert. Genau das ist passiert Hollywood-Schauspieler Burt Reynolds . Er behauptet, dass es seinen Tag nicht ganz ruiniert hat, tatsächlich hat er das Ganze ziemlich cool gespielt. Aber während des Castings von Der Pate Es gab ein bisschen Drama mit einem anderen Schauspieler, Marlon Brando.



Es war einmal, die Direktoren von Der Pate überlegten Casting der verstorbene Burt Reynolds für die Rolle von Michael Corleone im Film. Es gab eine winzige Sache, die der Verwirklichung im Wege stand. Es war die Tatsache, dass Marlon Brando verachtete Burt Reynolds Mut . So sehr, dass Brando sich einmal entschied, Reynolds am Set auseinander zu reißen Apokalypse jetzt und sagt: „Er (Reynolds) ist der Inbegriff von etwas, das mich dazu bringt, mich übergeben zu wollen. Er ist der Inbegriff von allem, was an dem Thespianer ekelhaft ist, er verehrt im Tempel seinen eigenen Narzissmus. “



Sprechen Sie über eine ziemliche Fehde. Das scheint etwas mit dem Ergebnis des Films zu tun zu haben. Brando ging sogar so weit zu sagen, dass er den Film beenden würde, wenn Reynolds Michael Corleone oder eine andere Rolle im Film spielte. Aber Reynolds war angeblich 'geschmeichelt' von der Tatsache, dass Brando über das Potenzial seiner Anwesenheit in der Abendkasse so verärgert war. Wie wir alle wissen, war Reynolds nicht im Film. Michael Corleone wurde letztendlich von Al Pacino gespielt.

Werbung



gene kelly sobre debbie reynolds

Dies war nicht der erste oder letzte sehr erfolgreiche Film, den der Filmstar weitergab. In einem Interview zu 'Andy Cohens Watch What Happens Live' diskutierte er, wie er die Rollen von weitergegeben habe Han Solo im Krieg der Sterne , das Schöne Frau Rolle, die an Richard Gere ging, und sogar Jack Nicholsons Rolle in Einer flog über die Nes des Kuckucks t (Randle).

Er erklärte auch, wie er die Gelegenheit, das Original zu spielen, abgelehnt habe James Bond weil er dachte, dass ein Amerikaner die Rolle nicht hätte übernehmen sollen. Auf die Frage, ob er es bereut habe, antwortete er, dass er es getan habe. Reynolds sollte auch in Nicholsons Rolle in mitspielen Bedingungen der Zärtlichkeit, für die Nicholson einen weiteren Oscar gewann. Man kann mit Sicherheit sagen, dass der Schauspieler es bereut hat, ein paar Rollen abgelehnt zu haben, aber Der Pate war definitiv keiner von ihnen.

Werbung

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 28. Oktober 2019 veröffentlicht.



Uhr: Sacheen Littlefeather hielt schließlich die Oscar-Rede, die sie vor fast 50 Jahren halten sollte