Haupt National 6 Tote bei Absturz eines Sightseeing-Flugzeugs in Alaska, sagt die Küstenwache

6 Tote bei Absturz eines Sightseeing-Flugzeugs in Alaska, sagt die Küstenwache

6 Tote bei Absturz eines Sightseeing-Flugzeugs in Alaska, sagt die Küstenwache

Nach Angaben der US-Küstenwache sind beim Absturz eines Sightseeing-Flugzeugs im Südosten Alaskas sechs Menschen ums Leben gekommen.

Die Küstenwache reagierte auf ein abgestürztes Wasserflugzeug acht Meilen nordöstlich von Ketchikan, Alaska. Das Wasserflugzeug wurde von der Sightseeing-Firma Southeast Aviation betrieben.

Eine MH-60 Jayhawk-Hubschrauberbesatzung von der Coast Guard Air Station Sitka lokalisierte das Wrack um 14:37 Uhr. und zwei Rettungsschwimmer abgesenkt, die keine Überlebenden gemeldet hatten, sagte die Küstenwache in a Stellungnahme .

Die fünf Passagiere waren auf einer Kreuzfahrt mit Holland America Line unterwegs, teilte die Kreuzfahrtgesellschaft in einer Erklärung mit. Weder die Passagiere noch der Pilot wurden öffentlich identifiziert.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Ursache des tödlichen Absturzes bleibt zunächst unklar. Die Federal Aviation Administration und das National Transportation Safety Board haben angekündigt, den Absturz zu untersuchen.

Werbung

Beamte von Southeast Aviation reagierten am Freitag nicht auf eine Bitte um Stellungnahme. Ein Unternehmenssprecher sagte USA heute dass wir alle die Qual dieses tragischen Vorfalls teilen.

'Unsere Herzen sind zerschmettert über den Verlust von heute sechs Menschen', heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Wir denken und trauern mit den Familien der fünf Passagiere und unserem lieben Freund und Piloten an Bord des Flugzeugs.

Die fünf Passagiere des Fluges stammten vom Kreuzfahrtschiff Nieuw Amsterdam der Holland America Line, das am Donnerstag in Ketchikan Halt gemacht hatte. Das Schiff stand kurz vor dem Abschluss einer siebentägigen Alaska-Kreuzfahrt, die am Samstag in Seattle begann, teilte das Unternehmen mit.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Soldaten des Bundesstaates Alaska wurden am Donnerstag um 11:21 Uhr erstmals über einen möglichen Flugzeugabsturz in der Nähe des Misty Fjords National Monument, einer beliebten Touristenattraktion für Sightseeing, informiert, teilten die Behörden mit. Zum Zeitpunkt des Absturzes gab es nach Angaben der Küstenwache leichten Regen und Nebel in der Umgebung sowie zwei Meilen Sicht und mäßiger Wind. Alaska State Trooper in einer Depesche beschrieben den Ort des Absturzes als steiles Berggebiet.

Werbung

Ein Notfallalarm signalisierte, dass ein Wasserflugzeug von de Havilland Beaver, ein Flugzeug, das von Schwimmern auf dem Wasser getragen werden kann, fehlte. Bald wurden State Troopers von der Küstenwache, dem U.S. Forest Service und dem Ketchikan Volunteer Rescue Squad bei ihrem Versuch, das abgestürzte Flugzeug zu finden, unterstützt Alaska Department of Public Safety . Drei Stunden später sagten die Behörden, sie hätten das Wrack gefunden und bestätigten, dass es keine Überlebenden gab.

Southeast Aviation teilte auf seiner Website mit, dass das in Ketchikan ansässige Privatunternehmen Sightseeing-Touren und Charterfahrten im Südosten Alaskas anbietet. Holland America Line notiert auf Twitter dass der Flug eine unabhängige Tour war, die nicht von der Kreuzfahrtgesellschaft verkauft wurde.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Unsere Gedanken und Gebete sind bei der Familie und den Freunden der Opfer, twitterte Holland America Line. Die Kreuzfahrtgesellschaft verzögerte ihre Abfahrt am Donnerstagnachmittag von Ketchikan und sagte, sie biete Beratung für Besatzung und Gäste an.

Werbung

Der tödliche Absturz ist einer der wenigen großen Flugunfälle, die das Gebiet von Ketchikan in den letzten Jahren getroffen haben. Im Jahr 2015 kamen neun Menschen ums Leben, als ein Wasserflugzeug gegen eine Klippe stürzte. Wie beim Absturz am Donnerstag waren die Passagiere an Bord, die alle starben, Touristen auf einer einwöchigen Kreuzfahrt der Holland America Line, die in Seattle startete. Im Mai 2019 zwei Wasserflugzeuge in der Luft kollidiert und tötete sechs der 16 Menschen an Bord der Flugzeuge. Dieser Absturz beförderte auch Passagiere von Kreuzfahrtschiffen.

Die Bemühungen um die Bergung der Leichen der Opfer des Absturzes vom Donnerstag werden nach Angaben von Soldaten des Bundesstaates Alaska koordiniert.

Weiterlesen:

NTSB: Abstürze mit Reiseflugzeugen unterstreichen die Notwendigkeit, dass die FAA die Sicherheitsvorschriften verschärft

Wasserflugzeug mit Touristen stürzt in die abgelegene Klippe von Alaska und tötet neun

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Die Polizei von Louisville entlässt zwei weitere Beamte, die an der Razzia beteiligt waren, bei der Breonna Taylor getötet wurde
Ein Brief an Detective Joshua Jaynes, der den Durchsuchungsbefehl für Taylors Haus beantragte, beschuldigt ihn, bei dem Haftbefehl zu lügen und für alle Beteiligten eine 'sehr gefährliche Situation' zu schaffen.
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Dutzende von NYPD-Beamten sollten bei George Floyd-Protesten wegen Fehlverhaltens bestraft werden, sagt der Wachhund
Die Empfehlungen des Civilian Complaint Review Board der Stadt sind die jüngste Rüge der aggressiven Reaktion der New Yorker Polizei auf die Demonstrationen.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Biden sagte, Grenzschutzbeamte würden für die Behandlung haitianischer Migranten „bezahlen“. Texas Gouverneur Abbott bot ihnen Jobs an.
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, versprach, alle Grenzschutzbeamten einzustellen, die wegen eines von Präsident Biden als „empörend“ bezeichneten Verhaltens gegenüber haitianischen Einwanderern, die versuchen, die Grenze zu überschreiten, in Schwierigkeiten geraten.
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
Minneapolis lehnt Maßnahmen zur Ersetzung der Polizeibehörde im ersten großen Wahltest der Reformbewegung nach dem Mord an George Floyd ab
City Question 2, wie es bekannt war, hätte die Stadtcharta dahingehend geändert, dass die Polizeibehörde durch eine Abteilung für öffentliche Sicherheit ersetzt wurde, die sowohl vom Bürgermeister als auch vom Stadtrat überwacht wird. Die neue Abteilung hätte einen umfassenden Ansatz für die öffentliche Gesundheit im Bereich der öffentlichen Sicherheit verfolgt.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Social-Media-Unternehmen verbieten weiterhin Bilder von „expliziter“ Kunst. So werden die Wiener Museen jetzt auf OnlyFans posten.
Die OnlyFans-Kampagne kommt, nachdem einige Wiener Museen Probleme hatten, Kunstwerke mit Nacktheit in den sozialen Medien zu veröffentlichen.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Eine schwarze R&B-Künstlerin hoffte, für Trump zu singen, würde 'eine Brücke' bauen. Stattdessen entglitt es ihrer Karriere.
Chrisette Michele hoffte, sie könnte eine Aufführung bei einem Eröffnungsball nutzen, um eine Brücke zwischen Donald Trump und der schwarzen Community zu sein. Stattdessen brachten 5 Minuten auf der Bühne ihr Leben ins Trudeln.
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
GOP-Gesetzgeber weichen Metalldetektoren aus, die nach Kapitol-Unruhen hinzugefügt wurden, und sprengen sie als „Gräuel“
Eine Gruppe von GOP-Gesetzgebern im Repräsentantenhaus, verärgert über neue Sicherheitsregeln, umging die Magnetometer oder schob sich an der Sicherheitskontrolle vorbei, obwohl sie den Alarm ausgelöst hatten.